Wanderung empfohlene Tour

Jungbrunnen-Wasserfall-Wanderung

Wanderung · Abtenau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Abtenau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Dachserfall Abtenau
    Dachserfall Abtenau
    Foto: Tourismusverband Abtenau, Tourismusverband Abtenau
m 850 800 750 700 650 600 7 6 5 4 3 2 1 km Kneippanlage Au in Abtenau Heimatmuseum "Arlerhof" Dachserfall Tricklfall Wandalm - Au

Wegmarkierung: R12 / 110

Dauer: ca. 2 Stunden

Schwierigkeit: leicht

mittel
Strecke 7,1 km
2:10 h
255 hm
255 hm
795 hm
652 hm
Zweistündige Wanderung zu den Abtenauer Wasserfällen mit erfrischender Abkühlung in der Kneippanlage.

Autorentipp

  • Abkühlung an der Kneippanlage
  • Einkehr in der Jausenstation Wandalm
Profilbild von Tourismusverband Abtenau
Autor
Tourismusverband Abtenau
Aktualisierung: 08.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
795 m
Tiefster Punkt
652 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 42,95%Schotterweg 7,88%Naturweg 19,53%Pfad 24,77%Straße 0,68%Unbekannt 4,17%
Asphalt
3 km
Schotterweg
0,6 km
Naturweg
1,4 km
Pfad
1,7 km
Straße
0 km
Unbekannt
0,3 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Wandalm - Au

Sicherheitshinweise

Festes Schuhwerk von Vorteil

Weitere Infos und Links

www.abtenau-info.at

 

Start

Marktplatz Abtenau (714 m)
Koordinaten:
DD
47.563999, 13.345631
GMS
47°33'50.4"N 13°20'44.3"E
UTM
33T 375556 5269168
w3w 
///statik.skifahren.erfuhren

Ziel

Marktplatz Abtenau

Wegbeschreibung

Die Jungbrunnen-Wasserfall-Wanderung startet am Marktplatz Abtenau, wo man die Möglichkeit hat, Interessantes über das Abtenauer Heilwasser im "Heilwasser-Info-Point" zu erfahren. Zu Beginn der Wanderung die Straße überqueren und zwischen Heilwasserbrunnen und Bäckerei Hauser Richtung Gebirge zum Ortsteil Au wandern. Der gelben Beschilderung R12 oder 110 folgen. Nach ca. 300 Meter erreicht man hier den höchsten Punkt und folgt der Straße etwa 3 Kilometer bis zum Heimatmuseum Arlerhof. Hier hat man die Möglichkeit (am Donnerstag und Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr) den vorindustriellen Bauernhof zu besichtigen.
Die Jungbrunnen-Wasserfall-Wanderung führt weiter hinter dem ehemaligen Gasthof Aumühle vorbei über die kleine Brücke sofort nach links abzweigen, wo man einen Wanderweg in den Wald betritt. Nach etwa 700 Meter erreicht man den Aussichtspunkt zum tosenden Tricklbach. Weiter folgt man nun bergauf dem Wanderweg, welcher direkt am Fuße des Gebirges nach links weggeht. Hier wiederum 600 Meter dem Wanderweg folgen: nun erreicht man den Dachserfall. Hier bietet sich das Bankerl mit Blick auf dem Dachserfall zu einer Rast an. Der Weg führt nun weiter bergab. Das besondere am Dachserfallweg: Heilpflanzen und Bäume sind mit lehrreichen Informationen beschildert. Am Rastplatz des "Salzalpensteigs" biegt man rechts weg und geht über eine kleine Brücke. Hier hat man die Möglichkeit nochmals nach rechts zur Dachserfallplattform hoch zu gehen.  Wenn man sich für den Rückweg nach Abtenau entscheidet biegt man links weg und erreicht sogleich die Abtenauer Kneippanlage. Nach einer Erfrischung in der Kneippanlage, wo man Körper und Geist wieder erweckt, folgt man dem Weg und biegen auf der Asphaltstraße rechts zur Jausenstation Wandalm. Hier wäre eine Einkehr möglich. Links neben der Jausenstation führt der Wanderweg nun weiter auf der Wiese am Zaun entlang bis man wieder die Asphaltstraße erreicht. Die zweite Straße rechts nehmen und zwischen den Häusern Richtung Wald wandern (Wegnr. 110). Nach ca. 1 Kilometer erreicht man die Talstation der Abtenauer Bergbahnen. Am Parkplatz befindet sich ein wunderschöner Bauernhof, hinter dem der Wanderweg links weiterführt Richtung Ortszentrum. Die Asphaltstraße mündet in eine Schotterstraße, welche wiederum in eine Asphaltstraße mündet. Auf dem Weg kann man nochmals die wunderschöne Aussicht auf das Tennengebirge genießen, bevor man wieder den Ausgangspunkt im Ortszentrum erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postbus bis zur Haltestelle "Abtenau Ortsmitte" beim Postamt fahren und von dort aus zu Fuß ca. 30m zum Marktplatz.

Anfahrt

Von Golling kommend fahren Sie durch den Ort Abtenau durch an der Kirche vorbei weiter bis zum Postamt (an der rechten Seite). Nach dem Postamt nehmen Sie die nächste links und parken am Parkplatz Abtenau Ost. Dort können Sie kostenlos parken.

Parken

Parken am Parkplatz Abtenau Ost. Ganztags kostenlos Parken

Koordinaten

DD
47.563999, 13.345631
GMS
47°33'50.4"N 13°20'44.3"E
UTM
33T 375556 5269168
w3w 
///statik.skifahren.erfuhren
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Tennengauer Wanderkarte&Wanderbuch (erhältlich im Tourismusverband Abtenau)

Kartenempfehlungen des Autors

Tennengauer Wanderkarte&Wanderbuch (erhältlich im Tourismusverband Abtenau)

Ausrüstung

Keine spezielle Ausrüstung erforderlich. Wanderschuhe von Vorteil.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,1 km
Dauer
2:10 h
Aufstieg
255 hm
Abstieg
255 hm
Höchster Punkt
795 hm
Tiefster Punkt
652 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.