Wanderung empfohlene Tour

Puch: Dorfrunde (TVB Puch - Nr. 18)

Wanderung · Tennengau-Dachstein West
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gästeservice Tennengau Verifizierter Partner 
  • Freizeitanlage Puch
    / Freizeitanlage Puch
    Foto: Barbara Gerber, Tourismusverband Puch
  • / Pfarrkirche Puch und Maurerbauer
    Foto: Barbara Gerber, Tourismusverband Puch
  • / Dorfrunde - Wanderweg hinter der Freizeitanlage
    Foto: Barbara Gerber, Tourismusverband Puch
  • / Eingang Hundewiese
    Foto: Barbara Gerber, Tourismusverband Puch
  • / Hundewiese in Puch
    Foto: Barbara Gerber, Tourismusverband Puch
  • / Hundewiese mit Stockbahn im Hintergrund
    Foto: Barbara Gerber, Tourismusverband Puch
  • / Wanderweg - Dorfrunde
    Foto: Barbara Gerber, Tourismusverband Puch
  • / Schloss Puchstein
    Foto: Barbara Gerber, Tourismusverband Puch
  • / Blumenwiese bei der Schulstraße
    Foto: Barbara Gerber, Tourismusverband Puch
  • / Tauernradweg mit Blick auf die Barmsteine
    Foto: Barbara Gerber, Tourismusverband Puch
  • / Teich in Puch
    Foto: Barbara Gerber, Tourismusverband Puch
  • / Rastplatz am Teich in Puch
    Foto: Barbara Gerber, Tourismusverband Puch
m 440 438 436 434 432 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Die gemütliche Dorfrunde vom Ortskern von Puch führt vorbei an der Freizeitanlage und der Hundewiese retour zum Parkplatz beim Gemeindeamt Puch.

leicht
Strecke 3,2 km
0:45 h
6 hm
6 hm

Diese einfache Wanderung ist ideal für einen After-Work Spaziergang oder einer leichten Laufrunde am Morgen. Kraft und Energie können Sie am Steg der Freizeitanlage und am Weg durch die Wälder von Puch tanken. Hunde können sich am Weg auf der Hundewiese austoben, bevor es wieder zurück zum Parkplatz beim Gemeindeamt geht.

Der Weg ist ideal für einen Spaziergang mit dem Kinderwagen und man kommt auch an einem großen Spielplatz vorbei. Wer den leichten Straßenverkehr durch die Siedlung entgehen möchte, kehrt ab der Hundewiese um und geht den Weg wieder retour.

Autorentipp

  • Zur Rast stehen einige Bänke zur Verfügung. Für den Spielplatz und der Freizeitanlage ist auch ein Badetuch oder eine Picknickdecke ideal für eine kleine Pause in der Natur.
  • Mehrere Einkehrmöglichkeiten im Ort: Hotel Gasthof Kirchenwirt, Vinisterium, Terra Mia, Bio-Bäckerei Pföss
  • Im Gemeindegebiet von Puch gibt es eine Leinenpflicht für Hunde.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
440 m
Tiefster Punkt
434 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Öffentlicher Parkplatz Gemeindeamt Puch bei Hallein (440 m)
Koordinaten:
DD
47.716724, 13.089799
GMS
47°43'00.2"N 13°05'23.3"E
UTM
33T 356731 5286583
w3w 
///abreisen.ortszeit.hersteller

Ziel

Öffentlicher Parkplatz Gemeindeamt Puch bei Hallein

Wegbeschreibung

Die Dorfrunde - die ideale „After-Work-Runde“ - auch für Hunde!

 

Vom Gemeindeamt geht man links unter der Bahnunterführung durch, über den „Schwester Hildegard Weg“ bis am Seniorenwohnhaus vorbei. Beim Kinderspielplatz und dem Skaterpark rechts in Richtung Salzach (Nr. 16) abbiegen. Dort führt ein Weg zur Freizeitanlage. Zwei kleine Teiche und ein Steg laden hier zum Verweilen in der Wiese oder auf den Rastplätzen ein

 

Von hier den Weg ca. 200 m folgen und bei der Kreuzung dann links den Weg ca. 800 m weiter gehen. Bei der nächsten Kreuzung wieder links abbiegen und ca. 250 m bis zur Schulstraße den Weg folgen. Auf der linken Seite befindet sich hier eine Hundewiese, wo sich Ihre Hunde frei bewegen und spielen können (Im restlichen Gemeindegebiet herrscht Leinenpflicht für Hunde). Von dort geht man bei der Mühlbachsiedlung bis zur Bahnunterführung, wo man links vorher in die Hutterstraße abbiegt. Den Weg am Bahnhof Puch vorbei, bis zur nächsten Unterführung folgen und danach gleich links über den Gehweg zurück zum Ausgangspunkt gehen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus: Die Linie 160 von der Stadt Salzburg kommend haltet direkt beim Gemeindeamt Puch. Von Hallein kommend können Sie bei der Haltestelle bei der Bäckerei Pföss (gegenüber der Freiwilligen Feuerwehr) oder nach dem Gemeindeamt gegenüber der Pfarrkirche aussteigen.

 

Mit der Bahn: Puch verfügt über 2 S-Bahn Haltestellen. Eine in der Nähe vom Ortszentrum und eine bei der Fachhochschule Salzburg. Beide bieten kostenlose Parkmöglichkeiten an.

 

Anfahrt

Aus Richtung Wien auf der A1 oder aus Richtung München auf der A9 kommend, treffen Sie kurz vor dem Tennengau (Bezirk Hallein) auf den Knoten Salzburg und fahren dann auf der A 10 (Tauernautobahn) weiter Richtung Süden. Puch/Urstein (Exit 11) ist die nördlichste Autobahn-Abfahrt im Tennengau. Sollten Sie aus dem Süden anreisen und über die A10 aus Villach/Kärnten kommen, verlassen Sie die Tauernautobahn ebenfalls in Puch Urstein bei Exit 11. Direkt von der Abfahrt in Puch-Urstein fahren Sie südlich in den Ort Puch oder nördlich in Richtung Stadt Salzburg nach St. Jakob am Thurn.

Parken

Öffentlicher Parkplatz beim Gemeindeamt Puch 

Koordinaten

DD
47.716724, 13.089799
GMS
47°43'00.2"N 13°05'23.3"E
UTM
33T 356731 5286583
w3w 
///abreisen.ortszeit.hersteller
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Keine spezielle Ausrüstung notwendig! 

Empfehlenswert:

  • witterungsangepasste Kleidung
  • bequemes Schuhwerk
  • Trinkwasser und ggf. Proviant

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,2 km
Dauer
0:45 h
Aufstieg
6 hm
Abstieg
6 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich barrierefrei hundefreundlich kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.