Hiking route recommended route

Zustieg von Gosau - Ramsau auf die Goiserer Hütte

Hiking route · Salzkammergut Mountains
Responsible for this content
alpenvereinaktiv.com Verified partner  Explorers Choice 
  • Iglmoosalm 1.206m mit Rosenkogel
    Iglmoosalm 1.206m mit Rosenkogel
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 5 4 3 2 1 km KAT093 Schöne Aussicht auf den Plassen Hohe Schartenalm Parkplatz Ortsteil Ramsau Iglmoosalm 1206m
Etwas längerer und abwechslungsreicher Zustieg auf die Goiserer Hütte.
moderate
Distance 5.4 km
3:00 h
847 m
0 m
1,584 m
737 m
Vom Ortsteil Gosau-Ramsau wandert man auf markierten Wanderwegen durch den Wald bis zur Iglmoosalm bergauf. Von hier steigt man weiter bergan, passiert die Schartenalmen, bevor es abschließend über freie Almflächen bis zur Goiserer Hütte geht, die auf einem Kopf thront und einen wunderschönen Ausblick in das Salzkammergut bietet.

Author’s recommendation

Einkehr in der Goiserer Hütte.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Goiserer Hütte, 1,584 m
Lowest point
Gosau-Ramsau, 737 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 28.62%Path 71%Road 0.11%Unknown 0.24%
Asphalt
1.5 km
Path
3.8 km
Road
0 km
Unknown
0 km
Show elevation profile

Rest stops

Goiserer Hütte

Start

Gosau - Ramsau (737 m)
Coordinates:
DD
47.586880, 13.540335
DMS
47°35'12.8"N 13°32'25.2"E
UTM
33T 390250 5271417
w3w 
///biter.dearer.redoubts
Show on Map

Destination

Goiserer Hütte

Turn-by-turn directions

Von der Bundesstraße B166 wandert man auf dem "Waldweg" durch den Ortsteil Ramsau über Wiesen leicht aufwärts, passiert dabei den Wanderparkplatz und erreicht schon bald den Wald. Am Waldrand zweigt in einer Linkskurve ein rot markierter Wanderweg "Bibelsteig" (601A, 01, E4) nach links ab, dem man durch den Wald bis hinauf zur Iglmoosalm (1.206 m) folgt. Dabei geht es ein Stück auf dem markierten Forstweg entlang, den man auf einer Höhe von ca. 900 m passiert, schon bald aber wieder verlässt und auf dem Steig weiterwandert. Von den freien Almflächen der Iglmoosalm steigt man größtenteils durch den Wald auf dem markierten Steig weiter bergauf, überquert dabei einmal den Forstweg und folgt diesem später ein gutes Stück bis zu einer Weggabelung. Hier orientiert man sich nach rechts und wandert auf dem markierten Steig (Weg Nr. 40, 41, 42, 601A) durch den Wald bis zu den Schartenalmen (1.517 m) hinauf, bevor es abschließend über die freien Almflächen bis zur Goiserer Hütte hinaufgeht.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit der Bahn oder mit dem Bus bis nach Bad Ischl (Bad Ischl Bahnhof). Von heir weiter mit dem Bus Linie 542 bis nach Gosau (Haltestelle "Gosau Ramsau").

Fahrplaninformationen erhalten Sie unter ÖBB.

Getting there

Von der Tauernautobahn A10 die Ausfahrt "Golling" (28) nehmen und auf der B159, später B162 über Scheffau am Tennengebirge bis nach Abtenau. Kurz nach der Orstdurchfahrt linkerhand auf die B166 abbiegen und abschließend über Rußbach am Pass Gschütt in nordwestliche Richtung bis nach Gosau fahren.

Parking

Parkmöglichkeit am Wanderparkplatz in Ramsau.

Coordinates

DD
47.586880, 13.540335
DMS
47°35'12.8"N 13°32'25.2"E
UTM
33T 390250 5271417
w3w 
///biter.dearer.redoubts
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Normale Bergwanderausrüstung inkl. festen Wanderschuhen, Erste-Hilfe-Set für Notfälle und ausreichend Verpflegung für unterwegs.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
5.4 km
Duration
3:00 h
Ascent
847 m
Highest point
1,584 m
Lowest point
737 m
Public-transport-friendly Scenic Refreshment stops available Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 7 Waypoints
  • 7 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view