Tour hierher planen
Schutzhütte

VAL D'AMBIEZ "SILVIO AGOSTINI"

Schutzhütte · Brenta Gruppe · 2.389 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
VisitTrentino Verifizierter Partner 
  • agostini - vista rifugio
    agostini - vista rifugio
Lasst euch nicht von dem Weg - eng und lang - entmutigen, der von San Lorenzo in Banale entlang einer Klamm hinaufführt: Das Schönste des Val d’Ambiez findet ihr oben, auf 2400 m, wo die Hütte in den 30er-Jahren in einem Amphitheater aus Felsen an den südlichen wilden Hängen der Brenta-Gruppe gebaut wurde. Seht ihr die enormen Blöcke bei der Hütte? Das sind die Reste des Torre Jandl, der im Juli 1957 zusammenbrach und wie durch ein Wunder die Hüttengäste verschonte, die in der nahegelegenen kleinen Kirche Schutz suchten. Heute werden die Blöcke bei Felskletterkursen der SAT-Alpinschule genutzt, und die Hütte dient als Unterkunft. Öffnungszeiten Mitte Juni - Anfang Oktober Bevor Sie Ihre Wanderung starten, kontaktieren Sie immer den Hüttenwirt, um die Öffnung zu überprüfen Routen Die Durchquerung Richtung Rifugio Dodici Apostoli „F.lli Garbari“ erfordert entlang des Castiglioni-Klettersteigs 2,30 Stunden (Schwierigkeitsgrad: EEA-MD). Das Rifugio Tosa „T. Pedrotti“ erreicht man in 3 Stunden entlang des (schweren) alpinen Brentai-Steigs (EEA) oder in der gleichen Zeit entlang des Palmieri-Weges (EE).

EINRICHTUNGEN BETRIEB
Eigener Garten, Bar, Eigenes Restaurant

BETTEN & ZIMMER
Mehrbettzimmer, Doppelzimmer

LAGE
Berglage, Mit Auto nicht erreichbar, Grünzone

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
54

Adresse

VAL D'AMBIEZ "SILVIO AGOSTINI"
VAL D'AMBIEZ
38078 SAN LORENZO DORSINO VAL D'AMBIEZ IT

Anfahrt

Von San Lorenzo in Banale folgt man 3 km der Asphaltstraße bis zum Parkplatz im Ortsteil Baesa (Bar Ristorante Dolomiti), von dort zu Fuß dem Karrenweg (Wegweiser Nr. 325) und in 2,30 Stunden Gehzeit erreicht man die Hütte (Schwierigkeitsgrad: E). Weiter geht es auf dem Dallago-Weg (Gehzeit: weitere 1,30 Stunden, Schwierigkeitsgrad: E). Es besteht auch ein kostenpflichtiger Taxiservice bis zum Rifugio Al Cacciatore. Info: Matteo Margonari, Tel.: +39 0465 734121, Mobiltel.: +39 333 5909327 und Giorgio Bosetti +39 333 3198204.

Koordinaten

DD
46.142530, 10.869320
GMS
46°08'33.1"N 10°52'09.6"E
UTM
32T 644372 5111582
w3w 
///weitete.erwog.pflanze
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Bergtour · Terme di Comano-Dolomiti di Brenta
DBT 7. Etappe: Rifugio S. Agostini - Rifugio Tosa Pedrotti
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,2 km
Dauer 3:10 h
Aufstieg 491 hm
Abstieg 410 hm

Siebte Etappe des Dolomiti di Brenta Trek Rifugio S. Agostini - Rifugio Tosa Pedrotti.

von Apt Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena FA,   APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
Bergtour · Terme di Comano-Dolomiti di Brenta
Rundwanderung zur Berghütte Al Cacciatore – Berghütte Agostini
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,5 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 631 hm
Abstieg 604 hm

Wunderschöne Umgehungsstraße vom Rifugio Cacciatore zum Rifugio Agostini im Alta Val D'Ambiez unter der Brentadolomiten

1
von visit trentino,   APT - Terme di Comano-Dolomiti di Brenta
Bergtour · Brenta Gruppe
Der Weg der Normalwege
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 35,4 km
Dauer 60:00 h
Aufstieg 5.500 hm
Abstieg 5.500 hm

Eine Route, eine Mischung aus Klettern und Trekking, die in sechs Etappen zehn Gipfel der Brentadolomiten verbindet, mit der Verbindung der bereits ...

von Collegio Guide Alpine del Trentino,   APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
Bergtour · Terme di Comano-Dolomiti di Brenta
DBT 6. Etappe: Rifugio XII Apostoli - Rifugio S. Agostini
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 2,8 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 310 hm
Abstieg 408 hm

Sechste Etappe des Dolomiti di Brenta Trek Rifugio XII Apostoli - Rifugio S. Agostini.

von Apt Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena FA,   APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,9 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 901 hm
Abstieg 863 hm

Diese Wanderung führt auf den Spuren des Natur Parks Adamello Brenta. Erleben Sie die Brenta Dolomiten entlang dieser Trekking Tour in Val Algone ...

1
von Staff Outdoor Garda Trentino VN,   APT - Garda Trentino
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 7,6 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 869 hm
Abstieg 869 hm

Diese einfache Wanderung auf den Spuren der Vergangenheit durch das Tal Val Algone, vorbei an Wiesen, Scheunen, Almen und an einer Glashütte.

von Staff Outdoor Garda Trentino VN,   APT - Garda Trentino
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 17,8 km
Dauer 9:00 h
Aufstieg 1.450 hm
Abstieg 1.450 hm

Auf dieser anstrengenden Wanderung lernen Sie das wilde Val Ambiéz kennen, das mitten im Naturpark Adamello-Brenta liegt und eines der schönsten ...

2
von APT Terme di Comano Dolomiti di Brenta,   APT - Garda Trentino
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,8 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 722 hm
Abstieg 722 hm

Escursione in una delle più belle valli del Parco Naturale Adamello Brenta.

2
von APT Terme di Comano Dolomiti di Brenta,   APT - Garda Trentino

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Reservieren & Buchen

Booking
bei der Destination

VAL D'AMBIEZ "SILVIO AGOSTINI"

VAL D'AMBIEZ
38078 SAN LORENZO DORSINO VAL D'AMBIEZ IT
Telefon (0039) 0465 734138 Fax (0039) 0465 734104
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Touren in der...