Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbikeempfohlene Tour

Monte Gazza - Tour 1803

Mountainbike · Terme di Comano-Dolomiti di Brenta
LogoAPT - Terme di Comano-Dolomiti di Brenta
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Terme di Comano-Dolomiti di Brenta Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Monte Gazza
    / Monte Gazza
    Foto: Uli Stanciu, APT - Terme di Comano-Dolomiti di Brenta
  • / Monte Gazza
    Foto: Uli Stanciu, APT - Terme di Comano-Dolomiti di Brenta
  • / Monte Gazza
    Foto: Uli Stanciu, APT - Terme di Comano-Dolomiti di Brenta
m 2000 1500 1000 500 50 40 30 20 10 km Bocca di S. Giovanni Il lago di Molveno Andalo Vallelaghi › South Rifugio Dosson Santuario di Deggia Agritur Beatrici
Das ist eines der absoluten Touren-Highlights des Comano Tals. Der Monte Gazza, ein südlicher Ausläufer der Paganella, bietet nicht nur einen überwältigenden Blick über die kleinen Seen des Valle dei Laghi und bis zum südlich liegenden Gardasee, sondern vor allem nach Westen in die Dolomiti di Brenta: Dramatischer wird man die schroffen Felstürme fast nirgendwo erleben. Sie stehen  majestätisch und in voller Größe vor einem, nur getrennt durch das schmale Tal des Molveno-Sees.
schwer
Strecke 54,8 km
9:30 h
1.733 hm
1.733 hm
1.781 hm
425 hm
Nach dem Start in San Lorenzo rollt man erst auf der alten Straße ein Stück nordwärts, dann - bei Nembia - zweigt man nach rechts auf einen leicht zu fahrenden Schotterweg ab, der meist leicht bergab um den Fuß des Monte Gazza herumführt bis zum kleinen Ort Ranzo. Jetzt geht es auf schmalen und verkehrsarmen Straßen bergauf zum Dorf Margone und schließlich auf langem, asphaltiertem Almweg hinauf zur Malga Gazza.

Dort beginnt das große Panorama-Erlebnis: Erst zieht der Schotterweg noch teils gepflastert mühsam steil bergauf, dann wird er immer flacher und führt schließlich nur sanft steigend über die lieblichen Almwiesen. Die Brenta-Türme stehen zu Greifen nah immer links neben einem und bieten Eindrücke, die sich sicher für immer im Gehirn festbrennen werden. Schöner kann man Dolomiten kaum erleben. Nach kurzer Trail-Abfahrt zum Passo San Giovanni folgen leicht zu fahrende Wald- und Schotterwege durch das Skigebiet und die Bikeparks der Paganella bis hinunter nach Andalo, den großen Ferienort mit vielen Hotels, Bars und Restaurants.

Von Andalo folgt man nun einer leichten und schön zu fahrenden Trailpassage bis zum Lago di Molveno. An diesem schönen, türkisgrünen Bergsee am Fuß der Brenta geht es nun erst am Strand und schließlich auf Wald und Schotterwegen entlang – immer mit schönen Ausblicken über den See. In Nembia kreuzt man den Hinweg und nimmt jetzt die gut ausgeschilderte Radroute zurück nach San Lorenzo.

Profilbild von Garda Dolomiti S.p.A. Azienda per il Turismo
Autor
Garda Dolomiti S.p.A. Azienda per il Turismo
Aktualisierung: 07.12.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.781 m
Tiefster Punkt
425 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

San Lorenzo in Banale (732 m)
Koordinaten:
DD
46.076779, 10.909740
GMS
46°04'36.4"N 10°54'35.1"E
UTM
32T 647670 5104351
w3w 
///verwalter.cembalo.gedenkt

Ziel

San Lorenzo in Banale

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.076779, 10.909740
GMS
46°04'36.4"N 10°54'35.1"E
UTM
32T 647670 5104351
w3w 
///verwalter.cembalo.gedenkt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
54,8 km
Dauer
9:30 h
Aufstieg
1.733 hm
Abstieg
1.733 hm
Höchster Punkt
1.781 hm
Tiefster Punkt
425 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.