Am Wegesverlauf gibt es immer wieder herrliche Ausblicke.

Bewertung

Natur- und Geopfad Dyckerhoff

Details

Ulli T.

19.07.2021 · Community
Der Rundweg ist durchaus abwechslungsreich und bietet interessante Aussichten auf den Industriebereich und die Landschaft. Aufgrund der Tatsache, dass man sich nahe am Werksgelände befindet, muss man sich an einigen Passagen an einer Seite mit einen größeren Zaun anfreunden. Auf dem Kamm trifft man eher mal auf Wanderer, die dort auf dem Hermannsweg unterwegs sind. Ansonsten ist der Weg nicht sehr stark frequentiert. Die Ausschilderung ist gut und der Weg insgesamt einfach zu gehen. Nur ein kleines Stück geht vom oder zum Parkplatz an einer viel befahrenen Straße entlang. Ansonsten bewegt man sich auf unbefestigten, aber fast immer guten Wegen. Ich werde diesen Weg sicherlich wieder gehen. Wer allerdings die beiden Teutoschleifen "Canyonblick" und "Holperdoerper" noch nicht gegangen ist, sollte lieber zuerst diese beiden Rundwege versuchen, die beide nicht allzu weit entfernt sind.
Gemacht am 16.07.2021
Foto: Ulli T., Community
Foto: Ulli T., Community

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?