Teilen

Bewertung

Schloss Brincke Weg | Rundwanderweg in Borgholzhausen

Details

Antonia Oele-Vehrling

10.05.2020 · Community
Der "Neue Wanderweg" ist ein reine Zumutung. 100% Asphalt, die Beschreibung des Anbieters stimmt nicht. Wegen Ümleitung bis November 2020, außerdem extrem stark befahren. Ohne Fahrbahnmarkierung bei nur 3 Meter Breite muss der Wanderer bis in den Seitengraben ausweichen. Der Name verspricht ein Weg zum Schloss zu sein. Man sieht es dann an nur einer Stelle durch die Bäume von weitem nur Schememhaft. Alle bisherigen Wanderwege die in angemessener Entfernung aber einen tatsächlichen Blick auf das Schloss erlaubten sind nicht mehr ausgeschildert.

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?