Aussichtspunkt

Luisenturm Borgholzhausen

Aussichtspunkt · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Borgholzhausen Verifizierter Partner 
  • Aussicht im Winter vom Luisenturm Borgholzhausen
    / Aussicht im Winter vom Luisenturm Borgholzhausen
    Foto: Ina Bohlken, Teutoburger Wald Tourismus / OstWestfalenLippe GmbH
  • / Der Luisenturm in Borgholzhausen
    Foto: N.N., Stadt Borgholzhausen
  • / Richtungsweiser oben im Luisenturm bei Borgholzhausen
    Foto: Ina Bohlken, Teutoburger Wald Tourismus / OstWestfalenLippe GmbH
  • / Kinder am Richtungsweiser, Luisenturm Borgholzhausen
    Foto: Ina Bohlken, Teutoburger Wald Tourismus / OstWestfalenLippe GmbH

Der Aussichtsturm befindet sich auf der Johannisegge (291 m) an der Peter-Eggermont-Straße. Der Luisenturm an der beliebten Wanderstrecke "Hermannsweg" kann unentgeltlich bestiegen werden. Auf dem Turm hat man einen Ausblick in das Münsterland und das Ravensberger Hügelland. In der Schutzhütte befindet sich eine Gaststätte. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.luisenturmhuette.de

 

Der traditionsreiche Aussichtsturm auf der Johannisegge ermöglicht die besten Aussichten über die Landschaft. Von seiner obersten Plattform wandert der Blick über das Ravensberger Hügelland, die Münstersche Tiefebene, das Wiehengebirge und das Weserbergland. An manchen Tagen lassen sich sogar die Ausläufer des Sauerlandes erspähen. Benannt ist der hölzerne Turm nach der populären preußischen Königin Luise (1776 – 1810). Der erste Turm stammt aus dem Jahr 1893. Dank des beständigen Wirkens des Heimatvereins ist er der mittlerweile Vierte an dieser Stelle kann jederzeit kostenlos bestiegen werden. Eine urige Einkehrmöglichkeit in eine Wandergaststätte besteht an den Wochenenden.

 

Gaststätte Luisenturm: Peter-Eggermont-Straße, Tel. 05425 1466; 33829 Borgholzhausen, www.luisenturmhuette.de     

 

Öffnungszeiten

Der Luisenturm kann ganzjährig kostenlos bestiegen werden.

An den Wochenenden bietet die Gaststätte am Luisenturm dem Wanderer Erholung und Stärkung.

Profilbild von Tamara Kisker
Autor
Tamara Kisker
Aktualisierung: 27.05.2019

Parken

ausreichend Parkmöglichkeiten sind auf dem Parkplatz an der Peter-Eggermont-Straße unterhalb des Luisenturmes möglich

Koordinaten

DG
52.107243, 8.284292
GMS
52°06'26.1"N 8°17'03.5"E
UTM
32U 450984 5773207
w3w 
///bienen.beeinflussen.dein
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
19 km
4:45 h
454 hm
525 hm
20,3 km
5:30 h
172 hm
234 hm
8 km
2:24 h
266 hm
267 hm
20,9 km
6:15 h
474 hm
474 hm
13,9 km
3:52 h
297 hm
297 hm
92,7 km
25:00 h
1.396 hm
1.396 hm
162,8 km
45:00 h
3.228 hm
2.810 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Luisenturm Borgholzhausen

Peter-Eggermont-Straße
33829 Borgholzhausen
Telefon 05425 1466 Fax 05425 1324

Eigenschaften

Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 291 hm
Abstieg 291 hm

Bei dieser 11 km langen Rundwanderung geht es hinauf zur Burg Ravensberg und zum Luisenturm. Bitte beachten Sie, dass die Route nicht ...

3
von pro Wirtschaft GT GmbH und Teutoburger Wald Verein /,   pro Wirtschaft GT GmbH Gütersloh
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 5
Strecke 19 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 454 hm
Abstieg 525 hm

Bewaldete Wege und einige sehr schöne Aussichtpunkte säumen den Weg von Dissen nach HalleWestfalen. Ein leckerer Zwischenstopp ist die ...

2
von Ina Bohlken,   Projektbüro Hermannshöhen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 20,3 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 172 hm
Abstieg 234 hm

Entdecken Sie auf dem „Weg für Genießer“ Ihre fünf Sinne. Der 94 km lange Wanderweg führt Sie entlang des Teutoburger Waldes durch insgesamt fünf ...

von Christina Thüte,   pro Wirtschaft GT GmbH Gütersloh
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8 km
Dauer 2:24 h
Aufstieg 266 hm
Abstieg 267 hm

Der 8,4 km lange und markierte Rundwanderweg führt rund um die Johannisegge und bietet tolle Aussichten über das Ravensberger Hügelland, das ...

6
von Tamara Kisker,   Stadt Borgholzhausen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 20,9 km
Dauer 6:15 h
Aufstieg 474 hm
Abstieg 474 hm

Gleich drei Aussichtstürme auf dem Kamm des Teutoburger Waldes bieten weite Panoramen bei dieser Wandertour durch das naturnahe und romantische ...

4
Projektbüro Hermannshöhen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,9 km
Dauer 3:52 h
Aufstieg 297 hm
Abstieg 297 hm

Der 14 km lange Entdecker Weg hat gleich zwei tolle Aussichtspunkte zu bieten: Die Burg Ravensberg und den Luisenturm. Eine weitere Sehenswürdigkeit ...

5
von Tamara Kisker,   Stadt Borgholzhausen
Themenweg · Teutoburger Wald
Weg für Genießer - Gesamtstrecke
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 92,7 km
Dauer 25:00 h
Aufstieg 1.396 hm
Abstieg 1.396 hm

Entdecken Sie auf dem „Weg für Genießer“ Ihre fünf Sinne. Der 94 km lange Wanderweg führt Sie entlang des Teutoburger Waldes durch insgesamt fünf ...

von Christina Thüte,   pro Wirtschaft GT GmbH Gütersloh
Fernwanderweg · Teutoburger Wald
Auf den Hermannshöhen: Der Hermannsweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 162,8 km
Dauer 45:00 h
Aufstieg 3.228 hm
Abstieg 2.810 hm

Der Hermannsweg im Teutoburger Wald ist Kult und darf in keinem Wanderlogbuch fehlen! Als Teil der "Hermannshöhen" bietet diese Tour die richtige ...

3
von Ina Bohlken,   Projektbüro Hermannshöhen
  • 8 Touren in der Umgebung