Drucken
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Aussichtspunkt

TERRA.vista Ausblicke zum Anhören: Marienkirche Osnabrück

Aussichtspunkt • Osnabrücker Land
  • Blick auf die Marienkirche
    / Blick auf die Marienkirche
    Foto: Cornelia Kleemann, Natur- und Geopark TERRA.vita
  • Ausblick von der Marienkirche
    / Ausblick von der Marienkirche
    Foto: Cornelia Kleemann, Natur- und Geopark TERRA.vita
  • Blick von Osten nach Süden auf den Dom St. Peter und das IDUNA-Hochhaus
    / Blick von Osten nach Süden auf den Dom St. Peter und das IDUNA-Hochhaus
    Foto: Cornelia Kleemann, Natur- und Geopark TERRA.vita
  • Blick von Westen nach Norden
    / Blick von Westen nach Norden
    Foto: Cornelia Kleemann, Natur- und Geopark TERRA.vita
Karte / TERRA.vista Ausblicke zum Anhören: Marienkirche Osnabrück

Aussichtspunkte mal anders!
Die Aussichtspunkte im Natur- und Geopark TERRA.vita sind im wahrsten Sinne des Wortes „hervorragende“ Orte, um den Weitblick in die herrliche umgebende Landschaft zu genießen. Mit dem Hörerlebnis „TERRA.vista“ sind sie jetzt auch ideale Ziele für alle, die mehr über die Region wissen wollen. Spannende Geschichten und unterhaltsame Anekdoten über die Entstehung einer vielfältigen Landschaft, das Leben früher und heute, bedeutende Bauwerke und Persönlichkeiten können ganz einfach mit dem Handy oder Smartphone angehört werden.

Das Besondere: „TERRA.vista“ ist jederzeit in Betrieb. Toll für alle, die sich spontan und unkompliziert informieren wollen.

... und so funktioniert‘s:
Wählen Sie die 0541/501-8080

Sie werden aufgefordert, die zweistellige Durchwahlnummer einzugeben, die Sie sowohl auf den Hinweistafeln an allen 24 Aussichtspunkten als auch unter  www.cultureapp.com/terravista  finden. Schon sind Sie mittendrin und hören wissenswerte und amüsante Geschichten zur jeweiligen Aussicht. Die zwei- bis dreiminütigen Hörbeiträge können mit jedem Telefon abgerufen werden – zum üblichen Preis eines Anrufs ins deutsche Festnetz. Scannen Sie die auf den Tafeln vorhandenen QR-Codes mit dem Smartphone ein, ist das Anhören kostenlos.

TERRA.vista-Aussichtspunkt: Marienkirche

Die Marienkirche zählt zu den schönsten Bauwerken Osnabrücks. Sie befindet sich direkt am historischen Marktplatz neben der Stadtwaage und dem Rathaus des Westfälischen Friedens. St. Marien gehört zuammen mit dem Osnabrücker Dom, St. Katharinen und St. Johann zu den vier mittelalterlichen Kirchen, die die Innenstadt Osnabrücks umschließen. Sie bietet nicht nur von innen und außen eine Menge Sehenswertes, auch der Blick von ihrem rund 44 Meter hohen Kirchturm ist ein Erlebnis.

Hörbeiträge
Kikes, das is olle use!
Blick von Ost nach Süd: Durchwahlnummer : - 29
Blick von Südost nach Südwest: Durchwahlnummer - 30
Blick von West nach Nord: Durchwahlnummer: -31
Koordinaten: N52° 16.667 E008° 02.488 (Aussichtspunkt)

 

Preise:

Umsonst und draußen!
outdooractive.com User
Autor
Cornelia Kleemann
Aktualisierung: 21.02.2017

Öffentliche Verkehrsmittel

Linie 51, 52 und 53 ab Osnabrück-Neumarkt, Haltestelle: Hasetor

Anfahrt

Navigationsadresse:

Lohstraße 9/11, 49074 Osnabrück, Koordination N52° 16.710 E008° 02.464

 

Parken

Parkhaus Altstadt-Garage, Lohstraße 9/11, 49074 Osnabrück

 


Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community


 Kommentar
outdooractive.com User
Veröffentlichen

Öffnungszeiten

Status offen

TERRA.vista Ausblicke zum Anhören: Marienkirche Osnabrück

Lohstraße 9/11
49074 Osnabrück

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • 1 Touren in der Umgebung

Wanderung Hünenweg im Osnabrücker Land

Das imposante Hünengrab bei Hekese gehört zu den größten im Osnabrücker Land
24.07.2017
Wanderung Wanderung • Emsland
leicht
104,1 km
26:04 Std
603 m
628 m
von Sabine Böhme,  Natur- und Geopark TERRA.vita
  • 1 Touren in der Umgebung