Teilen
Merken
Drucken
Einbetten
Historische Stätte

Oestringer Steine

Historische Stätte · Münsterland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verbund Oldenburger Münsterland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Matti M. Matthes, Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre e. V.

Die Oestringer Steine liegen im landschaftlich äußerst reizvollen Nettetal vor den Stadttoren Osnabrücks. Die Gräber I und II befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft zueinander am Wegesrand. Von den stark überwachsenen Anlagen haben sich noch zahlreiche Umfassungs-, Träger- und Deckstein erhalten, doch ist ihr Zustand derart nachteilig, dass eine präzise Rekonstruktion nur mit Mühe vollzogen werden kann. Die Grabkammern dürften ursprünglich eine Länge von jeweils mindestens 15 m gehabt haben.

Koordinaten

DG
52.314808, 8.081792
GMS
52°18'53.3"N 8°04'54.5"E
UTM
32U 437408 5796450
w3w 
///annehmen.loch.sonne
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Oestringer Steine

Oestringer Weg
 Nettetal
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden