Teilen
Merken
Drucken
Einbetten
Naturlehrpfad

TERRA.tipp Tegelwiese: Wasser.Natur.Umwelt

Naturlehrpfad · Osnabrücker Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Natur- und Geopark TERRA.vita Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die erste Erlebnisstation auf der Tegelwiese
    / Die erste Erlebnisstation auf der Tegelwiese
    Foto: Sabine Böhme, Natur- und Geopark TERRA.vita
  • / Mindestens 4 Sterne: Das imposante Insektenhotel
    Foto: Sabine Böhme, Natur- und Geopark TERRA.vita
  • / Der Weg führt entlang des Kolbaches
    Foto: Sabine Böhme, Natur- und Geopark TERRA.vita
  • / Panorama vom Standort Insektenhotel
    Foto: Sabine Böhme, Natur- und Geopark TERRA.vita

Kneipp to go und Geschichten am Bach:
Hier dreht sich alles um Wandern, Wasser und Wissen auf dem neuen Abschnitt des Bad Iburger Kneipp-Weges.

Wir queren die Tegelwiese und folgen dabei nicht nur dem Kolbach bis ins Waldgebiet „Offenes Holz“, sondern auch der Kneipp’schen Philosophie in drei Bereichen: Wasser, Bewegung und Pflanzen. Nur gucken, nicht anfassen oder gar betreten. Das gilt für das Feuchtbiotop, das ca. ein Drittel der Fläche der Tegelwiese ausmacht.
Was in manchen Augen vielleicht als „unordentlicher“  Sumpf wahrgenommen wird, ist Lebensraum für eine geschützte Artenvielfalt. Gleichzeitig schützt es selbst auch die Innenstadt Bad Iburgs als natürliche Geländesenke vor Überschwemmungen. Der Pfad aus Laubholzhackschnitzeln  führt über eine Wildblumen- und Kräuterwiese, die standortgerecht mit speziellem Regio-Saatgut angelegt wurde. Nektarliebende Wildbienen und Insekten sind dankbare Gäste und fördern durch ihren Besuch die Bestäubung der Pflanzen.

In dem imposanten Insektenhotel finden die Tierchen auch gleich ein Zuhause, in dem sie sich wohlfühlen. Als Fachwerkwand mit neun verschiedenen Feldern bietet es „Zimmerkategorien“ für verschiedene Ansprüche. Der Wassererlebnisbereich am Kolbach zeigt,  wie ein Miteinander in der Natur gelingen kann. Beruhigendes Wasserplätschern genießen, schwimmenden Blättern  auf ihrer Fahrt gen Innenstadt mit den Augen folgen oder die Zehenspitzen ins kühle Wasser halten – der Bach lässt sich mit vielen Sinnen genießen. Das war im folgenden Abschnitt im Bereich des Freibades lange nicht möglich: jahrelang war er hier verrohrt.  Jetzt ist der Kolbach an dieser Stelle wieder geöffnet und verschiedene Revitalisierungsmaßnahmen machen eine naturnahe Entwicklung im Wasser und am Ufer wieder möglich.

Profilbild von Sabine Böhme
Autor
Sabine Böhme
Aktualisierung: 13.02.2019

Koordinaten

DG
52.159896, 8.045935
GMS
52°09'35.6"N 8°02'45.4"E
UTM
32U 434737 5779251
w3w 
///durchzug.befreundeter.milch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
37,7 km
10:29 h
790 hm
787 hm
9,6 km
2:47 h
273 hm
273 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


TERRA.tipp Tegelwiese: Wasser.Natur.Umwelt

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 2 Touren in der Umgebung
Wanderung · Osnabrücker Land
Ahornweg - Kleine Schleife
mittel
37,7 km
10:29 h
790 hm
787 hm
Der ca. 100 km lange Ahornweg verläuft als Rundwanderweg in Form einer Achterschleife im südlichen Teil des Osnabrücker Landes. Insgesamt fünf ...
4
von Sabine Böhme,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Wanderung · Lienen
TERRA.track: Malepartus
mittel
9,6 km
2:47 h
273 hm
273 hm
Der TERRA.track Malepartus ist ein 9,5 km langer Rundweg durch den Naturpark nördlicher Teutoburger Wald.
1
von Ludger Schlarmann,   Natur- und Geopark TERRA.vita
  • 2 Touren in der Umgebung