Radtour Top

Von der Quelle bis zur Mündung

Radtour · Oldenburger Münsterland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verbund Oldenburger Münsterland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Luftaufnahme von der Hase
    / Luftaufnahme von der Hase
    Foto: malopo/Verbund Oldenburger Münsterland
  • / Brücke und Ufer der Hase
    Foto: malopo/Verbund Oldenburger Münsterland
  • / Luftaufnahme der Hase
    Foto: malopo/Verbund Oldenburger Münsterland
  • / Verlauf der Hase
    Foto: malopo/Verbund Oldenburger Münsterland
  • / Bestes Sommerwetter an der Hase
    Foto: malopo/Verbund Oldenburger Münsterland
  • / Luftaufnahme von der Umgebung der Hase
    Foto: malopo/Verbund Oldenburger Münsterland
  • /
    Foto: Hasetal Touristik GmbH
m 300 200 100 200 180 160 140 120 100 80 60 40 20 km

Eigentlich kann man gar nicht von einer Quelle sprechen, vielmehr von einer Reihe von Quellen, die die Hase mit Wasser versorgen. Bis die Hase bei Meppen in die Ems mündet, entdecken Sie auf Ihrer optisch abwechslungsreichen, nahezu 199 Kilometer langen Radreise, die natürliche Schönheit des Hasetals.

mittel
200,9 km
26:46 h
517 hm
581 hm

1. Tag: Individuelle Anreise nach Melle

Individuelle Anreise nach Melle. Begrüßung, Zimmereinweisung in einem Mittelklassehotel. Den Nachmittag gestalten Sie frei. Abends erwartet Sie ein 3-Gang-Menü.

 

2. Tag: Melle - Osnabrück (ca. 50 km)

Nach dem Frühstück starten Sie ihre Radtour mit den Elektrorädern über den idyllischen, so genannten Quellenweg. An der Hauptquelle können Sie das sprudelnde Hasewasser mit Ihren Händen schöpfen und kosten. In Melle-Gesmold besichtigen Sie ein Naturschauspiel, welches es insgesamt weltweit nur dreimal gibt, die Bifurkation. Der Fluss teilt sich und wendet sich in ebener Landschaft zwei verschiedenen Stromgebieten zu. Ihr Gepäck wird täglich durch den Hase-Ems-Gepäckservice weiterbefördert.

 

3. Tag: Osnabrück - Bersenbrück (ca. 55 km)

Heute verlassen Sie die Stadt des Westfälischen Friedens und radeln entlang der Hase nach Bramsche. Hier bietet sich ein Besuch des Tuchmachermuseums an. Ganz entspannt werden Sie am späten Nachmittag Bersenbrück erreichen.

 

4. Tag: Bersenbrück - Löningen (ca. 55 km)

Nach dem Frühstück gehen Sie auf Entdeckungsfahrt durch das Artland. Die Landschaft, früher ein großes Schmelzwasserbecken, stellt heute prächtiges Ackerland dar. Wo immer Sie sich gerade befinden, sieht man am Horizont gleichzeitig die hervorragenden prächtigen Giebel mehrerer, einzeln gelegener Bauernhöfe.

 

5. Tag: Löningen - Meppen (ca. 45 km)

Nach einem ausgiegigen Frühstück starten Sie Ihre letzte Radetappe durch das Emsland. Haselünne ist immer einen Besuch wert. Drei namhafte Kornbrennereien (Berentzen, Rosche, Heydt) haben sich hier vor langer Zeit angesiedelt und stellen "Hochprozentiges" her. In der Kreisstadt Meppen mündet die Hase in die Ems und hier endet leider auch ihre Radtour. Nach diesen entspannten und zugleich erlebnisreichen und erholsamen Tagen, treten Sie entweder von Meppen aus die Heimreise an. Alternativ bringen wir Sie zum Ausgangspunkt Ihrer Reise zurück (ab 4 Personen). Alternativ haben Sie die Möglichkeit mit der Bahn zurück zu fahren.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
178 m
Tiefster Punkt
11 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Hasetal Touristik GmbH

Langenstr. 33

49624 Löningen

Tel. 05432 / 599599

Fax. 05432 / 599598

info@hasetal.de

www.hasetal.de

 

oder beim Verbund Oldenburger Münsterland

www.oldenburger-muensterland.de

Start

Koordinaten:
DG
52.208734, 8.342998
GMS
52°12'31.4"N 8°20'34.8"E
UTM
32U 455106 5784458
w3w 
///fische.älteres.möchten

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
52.208734, 8.342998
GMS
52°12'31.4"N 8°20'34.8"E
UTM
32U 455106 5784458
w3w 
///fische.älteres.möchten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
200,9 km
Dauer
26:46 h
Aufstieg
517 hm
Abstieg
581 hm
Etappentour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.