Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Wanderung

TERRA.track: Malepartus

Wanderung · Lienen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Natur- und Geopark TERRA.vita Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • TERRA.track Malepartus - Auszug der Schautafel am Naturpark-Wanderparkplatz Malepartus
    / TERRA.track Malepartus - Auszug der Schautafel am Naturpark-Wanderparkplatz Malepartus
    Foto: Ludger Schlarmann, Natur- und Geopark TERRA.vita
  • /
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • /
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • /
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • /
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • /
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • /
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
0 150 300 450 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Baumwipfelpfad Bad Iburg Parkplatz an der Schloßmühle Waldwirtschaft Malepartus

Der TERRA.track Malepartus ist ein 9,5 km langer Rundweg durch den Naturpark nördlicher Teutoburger Wald.

mittel
9,6 km
2:48 h
202 hm
202 hm

Westlich von Bad Iburg verläuft der Weg überwiegend auf breiten Schotter- und Forstwegen. Es bestehen 2 gute Einstiegsmöglichkeiten. Einmal direkt in Bad Iburg, so dass die Waldgaststätte Malepartus auf Lienener Gebiet auf halbem Wege erreicht wird. Zum Anderen am Naturpark-Wanderparkplatz „Malepartus“ selber, um dann in Richtung Bad Iburg zu laufen.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeit:
Waldwirtschaft Malepartus: www.waldwirtschaft-malepartus.de

outdooractive.com User
Autor
Ludger Schlarmann
Aktualisierung: 25.06.2019

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
218 m
116 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Baumwipfelpfad Bad Iburg
Waldwirtschaft Malepartus
Stadtcafé Große-Rechtien
Zum Freden, Landidyll Hotel

Weitere Infos und Links

Malepartus bezeichnet in der Literatur die „Wohnung des Fuchses“ oder auch einen „Zufluchtsort eines bösen, schlechten Menschen“

(Quelle Wikipedia):  https://de.wikipedia.org/wiki/Malepartus

Start

Naturpark-Wanderparkplatz „Malepartus“, 49536 Lienen, Malepartusweg 6 / Alternativ: Parkplatz am Kreise Charlottenburger Ring/Holperdorper Straße, 49186 Bad Iburg (116 m)
Koordinaten:
Geographisch
52.158961, 8.038484
UTM
32U 434226 5779154

Ziel

Je nach Ausgangspunkt auf dem Rundweg

Wegbeschreibung

Erfolgt der Start in Bad Iburg, so beginnt der Weg direkt am Kreisel, am Anfang der Holperdorper Straße. Nachdem südlich ein kleiner Hügel überwunden wurde, geht es scharf westwärts auf einem breiten gut ausgebauten Schotterweg konsequent leicht ansteigend geradeaus am nördlichen Fuß des „Langer Berg“ entlang. Auf diesem erst en Abschnitt teilt sich der TERRA.track den Weg mit dem überregionalen 100km langen Ahornweg.

Der lichtdurchflutete Buchenwald am Hang der harmonisch eingebetteten Berge ist in diesem Bereich des nördlichen Teutoburger Waldes sehr typisch.

Nach dem der „Kahle Berg“ überwunden und die Grenze von Niedersachsen in Richtung Nordrhein Westfalen überquert wurde führt der Weg links bergabwärts durch einen Hohlweg bis kurz vor die Ortsgrenze von Lienen. Am tiefsten Punkt des Weges geht es scharf rechts in nördlicher Richtung wieder hoch hinauf in den Wald bis zur Waldgaststätte Malepartus.

Die Waldgaststätte Malepartus nennt sich selber die nördlichste Jausenstation Deutschlands und tatsächlich kann man hier in alpenländischem Flair wunderbar rasten. Von hier oben hat der Wanderer einen schönen Blick ins Münsterland. Zur immer gut besuchten Gaststätte gehört ein großer Biergarten mit Spielplatz. Wer seine Wanderung auf dem TERRA.track Malepartus hier am Naturpark-Wanderparkplatz starten möchte erreicht ihn über eine erstaunliche Lienener Berühmtheit, die Serpentinenstraße von Lienen nach Holperdorp, eine der nördlichsten Serpentinen in Deutschland, natürlich besonders bei den Motorradfahren sehr beliebt.

Der Rückweg in Richtung Bad Iburg führt dann oberhalb des Wanderparkplatzes bis kurz vor Bad Iburg auf dem gleichen Pfad wie der überregionale Hermannsweg. Nach der Schutzhütte besteht die Möglichkeit, die mit blauen Wegmarkierungen ausgeschilderte Variante des Weges zu wählen.

Die Variante führt direkt auf einem Grad entlang. Links geht es recht steil abwärts, wobei weiter unten die Autos auf der Straße wahrnehmbar sind. Rechts liegt weiter unten der Hauptweg. Nachdem die Variante wieder auf den Hauptweg führt geht es wieder zurück über den kleinen Hügel zum Verkehrskreisel am Anfang der Holperdorper Straße in Bad Iburg.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bad Iburg ist zu erreichen über Osnabrück Hauptbahnhof mit den Buslinien 465 Richtung Glandorf oder 466 Richtung Bad Rothenfelde. In Bad Iburg sind es ab Haltestelle „Charlottensee “ nur noch wenige Meter zu Fuß in Richtung Verkehrskreisel bis zum Einstieg in den TERRA.track.

Anfahrt

Naturpark-Wanderparkplatz „Malepartus“, 49536 Lienen, Malepartusweg 6

Alternativ: Parkplatz am Kreisel Charlottenburger Ring/Holperdorper Straße, 49186 Bad Iburg

Parken

Naturpark-Wanderparkplatz „Malepartus“, 49536 Lienen, Malepartusweg 6

Alternativ: Parkplatz am Kreisel Charlottenburger Ring/Holperdorper Straße, 49186 Bad Iburg

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,6 km
Dauer
2:48 h
Aufstieg
202 hm
Abstieg
202 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.