Hotel ***S 

AKZENT Hotel Hubertus GmbH, Gasthaus

Hotel · Osnabrücker Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Osnabrücker Land e.V. Verifizierter Partner 
  • Hotelanischt
    / Hotelanischt
  • / Biergarten
  • / Lounge
  • / hier kocht der Chef
  • / Unser Team
  • / Gaderobe
  • / Frühstück
  • / Tagung
  • / Superior
Buchen
bei Feratel

Erfolgreiche Geschäftsreise, genussvoller Kurzurlaub oder einfach
um einige gesellige Stunden im Biergarten oder Restaurant zu verbringen:
im AKZENT Hotel Hubertus im Osnabrücker Land wird
Gastfreundlichkeit seit Generationen großgeschrieben. Bereits
seit knapp 130 Jahren wird das AKZENT Hotel Hubertus von Familie
Wiesehahn betrieben und bietet damit nicht nur langjährigen
Stammgästen ein zu Hause auf Zeit, sondern wurde im Laufe der
Jahrzehnte stets modernisiert.
Ein Blick in die Chronik des Hotel-Restaurant Hubertus zeigt, dass
Besucher des ehemaligen Bahnhofs-Restaurants dieses auch gerne
augenzwinkernd einmal als „Mittelpunkt der Bahnlinie Amsterdam
- Moskau“ bezeichneten.
Vom ehemaligen Fachwerkhaus mit Stallungen und Parkplätzen für
Kutschen ist heutzutage allerdings nicht mehr viel zu sehen – die
verkehrsgünstige Lage am Bahnhof aber zum Glück geblieben!
Außerdem bietet das AKZENT Hotel seinen Gästen heutzutage
komfortable Zimmer, moderne Räumlichkeiten für Feiern aller Art
und ist mit 3 Sternen ausgezeichnet. Die 41 Zimmer im Hubertus
unterscheiden sich hauptsächlich durch ihre Lage im Stammhaus,
Haupthaus oder im Neubau, mit denen das Gasthaus über
die Jahre erweitert und modernisiert wurde. Alle Gebäude sind
aber miteinander verbunden und bieten Übernachtungsgästen
geschmackvoll eingerichtete Zimmer zwischen ca. 15 und ca. 32
Quadratmetern.

Schlemmen nach Oma Edith's Rezepten
Nicht nur gemütliche Betten und ein aufmerksamer Service gehört
für Familie Wiesehahn zur Gastfreundlichkeit, sondern auch
die gute Küche des AKZENT Hotel Hubertus trägt dazu bei, dass
sich die Gäste stets gut umsorgt fühlen – damals wie heute. Denn
auch heute noch finden sich die berühmten Rezepte von Oma Edith
Wiesehahn auf der Speisekarte wieder. So versorgte diese bereits
vor fast 50 Jahren ihre Gäste mit deftigen Gerichten, wie zum Beispiel
dem „Kotelett im Grünen“, das auch heute noch gefragt ist
und immer noch nach Oma Edith's Originalrezept zubereitet wird.
Die reichhaltige Speisekarte des hoteleigenen Restaurants bietet
für jeden Gaumen und Geschmack das richtige „Schmankerl“. Ob
bodenständig und rustikal oder feine, gehobene à-la-carte-Küche
– im Restaurant des AKZENT Hotel Hubertus wird stets darauf geachtet,
nur regionale, frische und saisonale Zutaten zu verwenden.


Ein Ausflug in die Friedensstadt
So gestärkt lässt sich die Region rund um das AKZENT Hotel besonders
ausgiebig erkunden. Durch die gute Lage des Gasthauses
Hubertus direkt am Westerhausener Bahnhof liegen viele Sehenswürdigkeiten
nur eine kurze Zugfahrt entfernt. Ein Katzensprung ist
es so zum Beispiel in die Osnabrücker Altstadt, die Besucher nicht
nur mit inhabergeführten, kleinen Geschäften und prächtigen Fachwerkhäusern
begeistert, sondern auch historisch zur Entwicklung
der Region beigetragen hat. So wurde in der Osnabrücker Altstadt
der sogenannte Westfälische Frieden beschlossen. Der 1649 unterschriebene
Vertrag zwischen Osnabrück und Münster beendete
den dreißigjährigen Krieg.
Auch ein Ausflug in das Osnabrücker Umland, genauer gesagt nach
Kalkriese, lohnt sich für alle Kulturliebhaber und Geschichtsinteressierten.
Mitten im Teutoburger Wald fand vor ca. 2.000 Jahren die
sogenannte Varusschlacht ihren Schauplatz. In dem legendären
Kampf trafen Römer und die heidnischen Germanen aufeinander.
Dabei lockten die Germanen die übermächtigen Truppen der Römer
in einen Hinterhalt und trugen so den Sieg davon. Ein Besuch
der Ausgrabungsstätten im Museum und Park Kalkriese lassen Besucher
in längst vergessene Zeiten eintauchen und verschiedene,
interessante Fundstücke werden ausgestellt.

Urlaub im Fahrradsattel
Wer so genug Kultur und Wissen getankt hat, kann sich die restlichen
Urlaubstage in den Sattel schwingen: genauer gesagt, dem
Fahrradsattel, denn das AKZENT Hotel Hubertus hat zusammen
mit dem ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub) drei verschiedene,
abwechslungsreiche Routen ausgearbeitet. Die Radtouren
bieten abwechslungsreiche Naturlandschaften, spannende Sehenswürdigkeiten
entlang der Strecke und lassen Besucher die
Region auf eigene Faust entdecken. Neben den drei speziell für die
Gäste des AKZENT Hotels ausgearbeiteten Touren mit Start- und
Zielpunkten vor der eigenen Haustür, finden Radbegeisterte auch
noch verschiedene, andere interessante Routen in der Region rund
um das Gasthaus.
Besonders beliebt ist dabei die sogenannte „Schlössertour“. Auf
der 129 km langen Strecke gilt es Schlösser, Burgen und verschiedene
Herrensitze zu entdecken. Die meisten der Bauwerke sind
allerdings in Privatbesitz und lassen sich nur von außen besichtigen
– das macht aber gar nichts, denn zum Beispiel im Schloss
Gesmold wartet eine barocke Gartenanlage auf die Besucher und
die Wasserburg Sondermühlen und Schelenburg sind noch von
altertümlichen Wassergräben umgeben und imponieren mit Steinbrücken
und geschichtsträchtigen Mauern. Natürlich bieten sich
die verschiedenen Burgen & Schlösser der Region auch ohne eine
Radtour als lohnenswerte Ausflugsziele an.

Hunde nur im Stammhaus 5,00 €
Babybett 10 Euro
Zustellbett 20 Euro
Auf Rückfrage bieten wir Ihnen unsere besonders großen Mehrbettzimmer im Stamm- und Haupthaus für 35,00 € pro Pers an.

Die kostenfreie Stornierung einzelner Zimmerbuchungen ist bis 18 Uhr am Anreisetag möglich. Für Gruppenbuchungen gelten individuelle Stornierungsbedingungen!

Preise

Diese Unterkunft ist nur nach Rücksprache buchbar. Bitte beachten Sie, dass Online-Anfragen nur zu unseren Büro-Zeiten, montags bis donnerstags von 9-18 Uhr und freitags von 09-16 Uhr, bearbeitet werden können!

Koordinaten

DG
52.235569, 8.279919
GMS
52°14'08.0"N 8°16'47.7"E
UTM
32U 450826 5787483
w3w 
///filmte.gewechselt.gerührt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Wanderung · Osnabrücker Land
TERRA.track: Oldendorfer Aussichten
Top mittel
8,2 km
2:22 h
208 hm
207 hm

Neben herrlichen Panoramaausblicken ins Meller Land bietet dieser Rundweg abwechlungsreiche Wege wie schmale Pfade, alte Hohlwege, grasbewachsene ...

10
von Natur- und Geopark TERRA.vita,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Radtour · Osnabrücker Land
ME 6 Rundweg Oldendorf - Gesmold
leicht
30,7 km
2:13 h
256 hm
256 hm

von Natur- und Geopark TERRA.vita,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Fernradweg · Osnabrücker Land
Else-Werre Radweg
Top mittel
53,7 km
4:15 h
26 hm
65 hm

Mit dem »Else-Werre-Radweg« ist eine attraktive Route für Radler entwickelt worden. Abseits von verkehrsreichen Straßen kann hier umweltfreundlich, ...

1
Teutoburger Wald Tourismus
Top leicht
6,1 km
1:31 h
37 hm
37 hm

Vorbei an dem interessanten Bildungsstandort der Hase Bifurkation geht es durch das gepflegte Ortszentrum von Gesmold zurück durch die ...

8
von Ludger Schlarmann,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Top leicht
3,4 km
0:53 h
58 hm
58 hm

Das Zwickenbachtal liegt am Rande der Meller Berge im schönen Osnabrücker Hügelland! Geologisch gesehen wurden die Meller Berge durch ...

2
von Melanie Schnieders,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Wanderung · Melle
TERRA.track: Meller Balkon
Top mittel
9,2 km
2:31 h
117 hm
117 hm

Mitten im Herzen des Natur- und Geoparks TERRA.vita, nördlich der Stadt Melle führt der als Rundweg ausgewiesene TERRA.track Meller Balkon durch ...

4
von Ludger Schlarmann,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Radtour · Osnabrücker Land
TERRA.trail 10 - Von Dinos und Planeten
Top mittel
65 km
4:40 h
639 hm
613 hm

Das Wiehengebirge erscheint auf Karten oft nur als schmaler Kamm in einer ansonsten recht flachen Landschaft. Nördlich der Stadt Melle ist es in ...

von Leon Labuschagne,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Radtour · Osnabrücker Land
Hase-Ems-Tour
Top leicht
331,1 km
22:13 h
280 hm
290 hm

Immer der Hase nach – dann gelangen Sie unfehlbar zur Ems. Unterwegs erleben Sie eine ungewöhnlich vielfältige Flusslandschaft. Denn die Hase ist ...

von Natur- und Geopark TERRA.vita,   Natur- und Geopark TERRA.vita

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


AKZENT Hotel Hubertus GmbH, Gasthaus

Westerhausener Straße 50
49324 Melle
Telefon (0049) 5422-9829-0 Fax (0049) 5422-982929
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der ...
Wanderung · Osnabrücker Land
TERRA.track: Oldendorfer Aussichten
Top mittel
8,2 km
2:22 h
208 hm
207 hm

Neben herrlichen Panoramaausblicken ins Meller Land bietet dieser Rundweg abwechlungsreiche Wege wie schmale Pfade, alte Hohlwege, grasbewachsene ...

10
von Natur- und Geopark TERRA.vita,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Radtour · Osnabrücker Land
ME 6 Rundweg Oldendorf - Gesmold
leicht
30,7 km
2:13 h
256 hm
256 hm

von Natur- und Geopark TERRA.vita,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Fernradweg · Osnabrücker Land
Else-Werre Radweg
Top mittel
53,7 km
4:15 h
26 hm
65 hm

Mit dem »Else-Werre-Radweg« ist eine attraktive Route für Radler entwickelt worden. Abseits von verkehrsreichen Straßen kann hier umweltfreundlich, ...

1
Teutoburger Wald Tourismus
Top leicht
6,1 km
1:31 h
37 hm
37 hm

Vorbei an dem interessanten Bildungsstandort der Hase Bifurkation geht es durch das gepflegte Ortszentrum von Gesmold zurück durch die ...

8
von Ludger Schlarmann,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Top leicht
3,4 km
0:53 h
58 hm
58 hm

Das Zwickenbachtal liegt am Rande der Meller Berge im schönen Osnabrücker Hügelland! Geologisch gesehen wurden die Meller Berge durch ...

2
von Melanie Schnieders,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Wanderung · Melle
TERRA.track: Meller Balkon
Top mittel
9,2 km
2:31 h
117 hm
117 hm

Mitten im Herzen des Natur- und Geoparks TERRA.vita, nördlich der Stadt Melle führt der als Rundweg ausgewiesene TERRA.track Meller Balkon durch ...

4
von Ludger Schlarmann,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Radtour · Osnabrücker Land
TERRA.trail 10 - Von Dinos und Planeten
Top mittel
65 km
4:40 h
639 hm
613 hm

Das Wiehengebirge erscheint auf Karten oft nur als schmaler Kamm in einer ansonsten recht flachen Landschaft. Nördlich der Stadt Melle ist es in ...

von Leon Labuschagne,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Radtour · Osnabrücker Land
Hase-Ems-Tour
Top leicht
331,1 km
22:13 h
280 hm
290 hm

Immer der Hase nach – dann gelangen Sie unfehlbar zur Ems. Unterwegs erleben Sie eine ungewöhnlich vielfältige Flusslandschaft. Denn die Hase ist ...

von Natur- und Geopark TERRA.vita,   Natur- und Geopark TERRA.vita
  • 8 Touren in der...