Radfahren empfohlene Tour

Rätselrallye mit Rad

Radfahren · Bad Radkersburg · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Bad Radkersburg | Thermen- & Vulkanland Steiermark Verifizierter Partner 
  • Wir suchen das dritte Rätsel
    / Wir suchen das dritte Rätsel
    Foto: TV Region Bad Radkersburg, pixelmaker.at, CC BY, Region Bad Radkersburg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Aufgaben lösen
    Foto: Lisa Schuster, Region Bad Radkersburg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Kurze Pause an der Mur
    Foto: TV Region Bad Radkersburg, pixelmaker.at, CC BY, Region Bad Radkersburg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Familien-Tour
    Foto: pixelmaker.at, CC BY, Region Bad Radkersburg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Die Aufgabe lösen
    Foto: TV Region Bad Radkersburg, pixelmaker.at, CC BY, Region Bad Radkersburg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Radeln und rätseln
    Foto: TV Region Bad Radkersburg, pixelmaker.at, CC BY, Region Bad Radkersburg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
m 210 205 200 195 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Es geht auf eine rasante Rätselrallye mit dem Rad in die einzigartige Murauenlandschaft im UNESCO-Biosphärenpark.
geöffnet
leicht
Strecke 17,1 km
1:10 h
15 hm
16 hm

Auf dem Rad düsen die kleinen Entdecker durch die Umgebung von Bad Radkersburg und lösen Denkaufgaben, suchen geheime Verstecke und lösen so das Rätsel der verschwundenen Steintafel, die Rüdiger, der Räuber vor langer Zeit geraubt hat. Es gibt auch eine Belohnung in der Gästeinfo. Mit der Rally lässt sich die Altstadt, die Mur-Auenlandschaft und die Tiere in den Auen spielerisch mit dem Rad erleben und auch kennen lernen. Entlang der Tour laden Spielplätze für eine kleine Pause ein. Die Rätselrallye mit dem Rad ist ein toll aufbereitetes Spielvergnügen für die ganze Familie und für Schulklassen oder eine lustige Schnitzeljagd am Rad mit Freunden (vielleicht bei deiner nächsten Geburtstagsfeier) – auf jeden Fall ist viel Spaß und Bewegung an der frischen Luft garantiert.

 

Für wen ist die Rallye gemacht und was benötige ich?

Die Rallye ist für Kinder ab 7 Jahren geeignet. Du brauchst: Rad, Helm, Stift, Rätselrallyeheft, Trinken, Jause und Rucksack.

Wie ist die Rätselrallye aufgebaut?

Die Rätselrallye beginnt mit einer Geschichte. Am Ende der Rallye weißt du, wo sich „der verschwundene Zauber“ aus der Geschichte befindet – das ist auch dein Geheimnis, deine Lösung. Insgesamt gibt es fünf Rätselaufgaben.

Bekomme ich eine Belohnung?

Wenn du mit der Rätselrallye fertig bist, kommst du mit deiner Lösung in die Gästeinfo am Hauptplatz und du wirst deine Belohnung bekommen. 

Hinweis: Außerhalb der Öffnungszeiten der Gästeinfo gibt es die Belohnung im Café Restaurant Xpresso am Hauptplatz. Einfach mit der Lösung hingehen und die Belohung abholen.

Profilbild von Lisa Schuster
Autor
Lisa Schuster
Aktualisierung: 09.07.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
211 m
Tiefster Punkt
197 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Region Bad Radkersburg

T: +43 3476 2545

info@badradkersburg.at

www.badradkersburg.at

 

Start

Frauenplatz Bad Radkersburg (208 m)
Koordinaten:
DD
46.687547, 15.987704
GMS
46°41'15.2"N 15°59'15.7"E
UTM
33T 575527 5170917
w3w 
///touristen.baumbestand.angesehensten

Ziel

Hauptplatz Bad Radkersburg

Wegbeschreibung

Gleich neben dem Eingang der Gästeinfo am Hauptplatz Bad Radkersburg befindet sich ein großes barockes Tor - Frauentor, welches uns direkt auf den gesuchten Platz führt. Am Frauenplatz befindet sich auch schon das erste Rätsel.

Weiter geht es. Wir verlassen den Frauenplatz, biegen links in Richtung Hauptplatz und noch einmal links in die Langgasse. Wir fahren Richtung Mitterling. Bei der Kläranlage biegen wir rechts ab und gleich nach der Brücke wieder rechts. Wir folgenden dem Straßenverlauf entlang der Asphaltstraße, danach folgt ein Schotterweg. Wir fahren bis zur Johannesquelle, auch Hildebrunnen genannt. Dort befindet sich das nächste Rätsel.

Beim Brunnen neben wir die gegenüberliegende Straße und fahren in Richung Mur. Dort befindet sich auch schon das Rätsel Nummer 3.

Weiter geht es ein Stückchen zurück und biegen dann gleich wieder rechts ab. Danach geht es direkt in den Auwald. Wir fahren auch ein kurzes Stück direkt an Mur, an der sogenannten Muraufweitung vorbei. Es geht bis zum Grenzstein Nummer 1, wo sich auch die Staatsgrenze zu Slowenien befindet. Dort befindet sich ein Bonus-Rätsel (nicht zwingend).

Wir fahren wieder ein paar Meter der Straße entlang der Mur zurück, es kommt eine leichte rechts, links rechts Kurve. Danach biegen wir rechts ab (enger Waldweg). Dem folgen wir, bis wir am Waldrand rechts wieder in den Wald biegen. Vorbei an einem Schotterteich geht es weiter in Richtung Fischteich, wo das nächste Rätsel wartet. Nach dem Schotterteich geht es wieder in ein kurzes Waldstück, nach dem Wald biegen wir scharf rechts ab und sehen schon den Fischteich. Zwischen bzw. auf den Bäumen wartet das Rätsel auf uns.

Nach dem Fischteich geht es weiter Richtung Sicheldorf. An der Bundesstraße überqueren wir die Straße (man sieht ein Schild "Sonnenaufgangs-Tour"). Nach dem kurzen Schotterweg biegen wir rechts auf die Asphaltstraße Richtung Dedenitz. Am Ortende von Dedenitz biegen wir links in den Wald ein und folgen der Schotterstraße. Weiter geht es entlang des Schotterweges. Auf der linken Seite kommt einmal ein Sportplatz zum Vorschein. Hier biegen wir links ab und nach dem Sportplatz gleich rechts. Wir kommen am Gasthof Zum Lindenhof  in Laafeld vorbei. Nach dem Gasthof biegen wir rechts in die Gasse ein. Hier wartet das nächste Rätsel auf uns. Auf der rechts Seite steht das Pavelhaus (siehe Tafel vor dem Haus). Das war auch schon das letzte Rätsel.

Es geht zurück nach Bad Radkersburg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.687547, 15.987704
GMS
46°41'15.2"N 15°59'15.7"E
UTM
33T 575527 5170917
w3w 
///touristen.baumbestand.angesehensten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Fahrradhelm, Rucksack mit einem Trinken oder einen kleinen Jause zur Stärung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
17,1 km
Dauer
1:10 h
Aufstieg
15 hm
Abstieg
16 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.