Stadtrundgang empfohlene Tour

Straden Rundgang

Stadtrundgang · Thermen- & Vulkanland Steiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mauer in Straden
    / Mauer in Straden
    Foto: Marktgemeinde Straden, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Hochzeitssteg mit Pfarrkirche
    Foto: Gemeinde Straden
  • / Stempelkasten an der Museumsmauer
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Stadtrundgang im Steirischen Thermenland: Straden Rundgang
    Video: Outdooractive
  • /
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • /
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • /
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • /
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • /
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • /
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • /
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
m 370 360 350 340 800 700 600 500 400 300 200 100 m
Entdecken Sie die Geschichte von Straden und tauchen Sie ein in eine längst vergangene Zeit. Es erwarten Sie 8 Schautafeln die Einblick in die Vergangenheit bieten!
leicht
Strecke 0,8 km
1:00 h
30 hm
30 hm
Entlang des Rundweges erwarten Sie 8 Stationen mit Themen zur Geschichte von Straden. Wie jüngste Ausgrabungen beweisen, befand sich am Stradener Berg um 3000 v. Chr. eine Höhensiedlung. Einige Grabhügel um Straden lassen auf eine dichte Besiedlung in provinzialrömischer Zeit (15v. Chr.-476 n. Chr.) schließen. Im Mittelalter war Straden ein Mittelpunkt der nach Osten fortschreitenden Kolonisation. Die Pfarre umfasse bis zur Pfarrregulierung unter Kaiser Joseph II. über 300 km². Die großen Menschenansammlungen an den zahlreichen Kirchfesten ließen Straden zu einem bedeutenden Markt- & Wallfahrtsort werden. 

Autorentipp

Einkehrschwung beim DeMerin am Stradener Himmelsberg machen!
Profilbild von Daniela Neubauer
Autor
Daniela Neubauer
Aktualisierung: 25.11.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
377 m
Tiefster Punkt
347 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Greißlerei De Merin
Tretn vull

Sicherheitshinweise

  • EU-Notruf: 112
  • Notruf Feuerwehr: 122
  • Notruf Polizei: 133
  • Notruf Rettung: 144

Wetterdienst: www.zamg.ac.at

Direktlink Bergwetter Steiermark: https://www.zamg.ac.at/cms/de/wetter/produkte-und-services/bergwetter/steiermark

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen zu Straden - Website

Start

Parkplatz gegenüber Raiffeisenbank (346 m)
Koordinaten:
DD
46.806764, 15.869011
GMS
46°48'24.4"N 15°52'08.4"E
UTM
33T 566304 5184057
w3w 
///fragt.manche.zueinander

Ziel

Himmelsberg

Wegbeschreibung

Der Straden Rundgang startet im Parkplatz gegenüber der Raiffeisenbank Straden. Von hier aus folgen wir dem Weg am Gehweg in Richtung Himmelsberg hinauf. Bevor wir den Himmelsberg erreichen finden wir schon die ersten Informationstafeln auf unserer linken Seite. Hier erfahren Sie die urgeschichtliche Entwicklung der Region. Der Weg führt uns nun weiter nach oben - vorbei an der Pizzeria gelangen wir auf den Himmelsberg. Hier teilt sich der Weg - einmal zur Greißlerei De Merin mit der Tafel "Lebensgrundlagen", weiter zur Sebastianikirche - und einmal zur Galerie in der Kirchenmauer "Straden einst und jetzt" und weiter zur Pfarrkirche und Sebastianikirche am 'Kirchberg/Himmelsberg/Burgberg' von Straden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus bis zur Haltestelle "Straden Hauptschule" - zum Fahrplan

Anfahrt

Von Bad Gleichenberg kommend über die B66, Abzweigung nach Karbach (gegenüber Autohaus Moik) in Richtung Straden nehmen. Bis zur nächsten Abzweigung, dann rechts. Vorbei an der Pizzeria und Diskothek Key West folgen Sie der Straße bis nach Straden. Beim Gasthof Stradnerhof und Raiffeisenbank links abbiegen. Danach finden Sie einen Parkplatz.

Aus Bad Radkersburg kommend über die B66, im 80er in Hof die Abzweigung nach Straden/Bulldogwirt nehmen. Dem Straßenverlauf bis zur nächsten Kreuzung folgen. Gardeaus weiter bis zur Kreuzung Pizzeria/Diskothek Key West. Hier links abbiegen und dem Straßenverlauf bis nach Straden folgen. Beim Gasthof Stradnerhof und Raiffeisenbank links abbiegen. Danach finden Sie einen Parkplatz.

Parken

Parkplatz auf der linken Seite nach der Raiffeisenbank oder beim Friedhof

Koordinaten

DD
46.806764, 15.869011
GMS
46°48'24.4"N 15°52'08.4"E
UTM
33T 566304 5184057
w3w 
///fragt.manche.zueinander
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Rucksack mit Trinkflasche und Snack
  • Bequeme WanderschuheBequeme Kleidung
  • Wander- oder Nordic-Walking Stöcke
  • Regenschutz
  • Handy
  • Bargeld

Grundausrüstung für Stadtrundgänge

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Mobiltelefon
  • Karten
  • Bargeld und EC-Karten
  • Regenschirm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
0,8 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
30 hm
Abstieg
30 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.