Themenweg empfohlene Tour

Bernadette Weg

Themenweg · Thermen- & Vulkanland Steiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lourdes Mariengrotte
    / Lourdes Mariengrotte
    Foto: © TV Unterlamm_Silvia Pail
m 320 300 280 260 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Der Weg der Hl. Bernadette gibt Einblick in die 18 Botschaften der Gottesmutter von Lourdes und zeigt das Leben der Hl. Bernadette.
leicht
Strecke 1,7 km
0:30 h
60 hm
60 hm
335 hm
276 hm

„Jedem Menschen ist ein bestimmter Weg in seinem Leben vorgegeben.“ Der Weg der Hl. Bernadette, der bei der Pfarrkirche Unterlamm seinen Ausgang nimmt, zeigt Ihnen das Leben und Leiden der Hl. Bernadette und gibt Ihnen Einblick in die 18 Botschaften der Gottesmutter von Lourdes. Was sich damals im kleinen südfranzösischen Ort Lourdes im Jahre 1858 ereignete, wird Ihnen an den einzelnen Stationen näher gebracht.

Autorentipp

Bei jeder Station findet man einen Stein mit einem eindrucksvollen Bild, sowie eine kurze Beschreibung der einzelnen Botschaften.
Profilbild von Spirit of Regions, Gabi Grandl
Autor
Spirit of Regions, Gabi Grandl
Aktualisierung: 22.11.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
335 m
Tiefster Punkt
276 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Alpiner Notruf: Notrufnummer der Bergrettung: 140
  • EU-Notruf: 112 
  • Notruf Feuerwehr: 122 
  • Notruf Polizei: 133 
  • Notruf Rettung: 144 

Wetterdienst: www.zamg.ac.at 
Direktlink Bergwetter Steiermark: https://www.zamg.ac.at/cms/de/wetter/produkte-und-services/bergwetter/steiermark

Start

Pfarrkirche Unterlamm (284 m)
Koordinaten:
DD
46.978244, 16.060082
GMS
46°58'41.7"N 16°03'36.3"E
UTM
33T 580625 5203291
w3w 
///gemeinsamer.vollenden.segelboot

Ziel

Pfarrkirche Unterlamm

Wegbeschreibung

Der knapp zwei Kilometer lange Rundweg beginnt bei der Pfarrkirche zum Hl. Heinrich in Unterlamm. Gleich neben der Kirche ist die erste der 18 Stationen. Sie erzählen von den 18 Marienerscheinungen, welche die hl. Bernadette als Kind im Jahr 1858 im südfranzösischen Ort Lourdes hatte.Über den asphaltierten Gehweg gehen wir hinauf in Richtung Vorderberg. Sträucher und eine Baumreihe aus Birken säumen den Weg. Nach rund 400 m erreichen wir eine Nebenstraße. Ein braunes Hinweisschild mit der Aufschrift „Bernadetteweg“ zeigt uns den Weg nach links. Rechts führt der Handspur-Erlebensweg der Sinne auf den Spuren der Vulkane zur Aussichtsplattform „Ins Land schaun“ am Vorderberg.Der weitere Weg bis zum Lebensart Atelier von Fritz und Tanja Marko verläuft relativ flach. Schon von Weitem können wir die Kunstobjekte aus Eisen, Keramik, Stein und Holz sehen. Station Nr. 10, gegenüber vom Atelier, ist gleichzeitig ein Rastplatz. Hier folgen wir der Zufahrtsstraße nach links. Wir kommen an Streuobstbäumen und Weingärten vorbei. Entlang des gesamten Weges laden Sitzbänke zum Genießen der Aussicht und zum Verweilen an den schönen Plätzen ein. Beim Gästehaus Sonnenhügel links vorbei durch den Hof geht es von nun an entlang des asphaltierten Gehweges steil bergab in das Ortszentrum von Unterlamm. Dort befinden sich die abschließenden drei Stationen des Rundweges.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.978244, 16.060082
GMS
46°58'41.7"N 16°03'36.3"E
UTM
33T 580625 5203291
w3w 
///gemeinsamer.vollenden.segelboot
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Rucksack mit Trinkflasche
  • Wanderschuhe
  • Wander- oder Nordic-Walking Stöcke
  • Regenschirm
  • Handy

Grundausrüstung für Themenwege

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,7 km
Dauer
0:30 h
Aufstieg
60 hm
Abstieg
60 hm
Höchster Punkt
335 hm
Tiefster Punkt
276 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.