Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Wanderung

Naturlehrpfad zur Basaltspalte

Wanderung · Thermen- und Vulkanland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Bad Radkersburg | Thermen- & Vulkanland Steiermark Verifizierter Partner 
  • Basaltspalte
    / Basaltspalte
    Foto: Christian Contola, Region Bad Radkersburg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • Basaltspalte
    / Basaltspalte
    Foto: Christian Contola, Region Bad Radkersburg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
Karte / Naturlehrpfad zur Basaltspalte
0 150 300 450 600 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4

Ein Naturpfad führt zwischen Weingärten, Wiesen und Wäldern zu diesem Naturdenkmal - die Basaltspalte.

Ausgangspunkt: Ortszentrum Tieschen - bei der Kirche - Bushaltestelle Tieschen Marktplatz

Gehzeit: gesamt 1 h 30 Min.

 

mittel
1,5 km
1:30 h
140 hm
120 hm
Die Marktgemeinde Tieschen liegt im Südteil des Oststeirischen Vulkangebietes, angelegt an die Abhänge des Königsberges. Mit seinen steil auftragenden Flanken erinnert dieser Berg durch seine Morphologie an einen Vulkan und tatsächlich findet der interessierte Wanderer an den Hängen des Königsberges auch zahlreiche Hinweise auf seine vulkanische Entstehungsgeschichte. Neben basaltischen Komponenten in den vorliegenden Gesteinsblöcken spiegeln an manchen Stellen auch größere Strukturen die wechselvolle und dynamische Entstehungsgeschichte des Berges wieder.

 Historische Gesteinsentnahmen öffneten ein kleines Fenster in das Innere des Berges und so auch in dessen Erdgeschichte. Einem Gang von hartem, dichtem Basalt folgend, legten im vorigen Jahrhundert Steinbrucharbeiter eine Spalte frei, die uns das Aufdringen von glutflüssiger Gesteinsschmelze in der Spätphase der Vulkangeschichte anzeigen. Da derartige Strukturen äußerst selten zu finden sind, uns aber eindrucksvoll die vulkanischen Bildungsgeschichte veranschaulichen, wurde diese Lokalität als Naturdenkmal mit der Bezeichnung Basaltspalte von Tieschen unter Schutz gestellt.

Autorentipp

Hier einige Eckdaten zur Zeiteinteilung:
  • Basaltspalte 30 Min.
  • Gipfelplateau/Denkmal 30 Min.
  • Rückweg 30 Min.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
400 m
250 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  •  Vorwiegend Wald- und Forstwege,
  • nur im Ortsgebiet kaum befahrene Nebenstraßen;
  • Die Anstiege sind recht gut verteilt, bis auf ein kurzes Stück vor dem Gipfel.

 

Ausrüstung

Bitte achten Sie auf wetterangepasste Kleidung, sowie festes Schuhwerk!

Weitere Infos und Links

Radregion Bad Radkersburg

 

Gästeinfo Region Bad Radkersburg
Hauptplatz 14
8490 Bad Radkersburg
T: + 43 3476 2545
E: info@badradkersburg.at
W: www.badradkersburg.at

Start

Marktplatz Tieschen (256 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.785962, 15.944357
UTM
33T 572081 5181812

Ziel

Marktplatz Tieschen

Wegbeschreibung

  1. Marktplatz
  2. Königsbergwald
  3.  Basaltspalte

 

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus, Fahrplan online abrufbar auf www.verbundlinie.at\fahrplan

 

Anfahrt

Startpunkt - Marktplatz Tieschen

Parken

Parkplätze sind in Tieschen vorhanden.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarten erhalten Sie in der Gästeinfo Bad Radkersburg - Wanderkarte Tieschen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
1,5 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
140 hm
Abstieg
120 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.