Wanderung empfohlene Tour

WEIßENBACH Kalvarienberg-Alm: Wandern für Alt und Jung in Feldbach

Wanderung · Feldbach
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick vom Kalvarienberg über die Bezirkshauptstadt Feldbach
    Blick vom Kalvarienberg über die Bezirkshauptstadt Feldbach
    Foto: Bernhard Bergmann, Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
m 400 350 300 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Holunder Wunderwelt - Obstbau Christandl Landgasthaus Kleinmeier

Unter dem Motto "Miteinander aktiv" gibt es 8 gemütliche Wanderungen in den Feldbacher Ortsteilen, die von ortskundigen Wanderern an fixen Terminen begleitet werden.

leicht
Strecke 4 km
1:30 h
103 hm
103 hm
392 hm
290 hm

Begleitete gemeinsame Wanderung 
Die Tour ist in der freien Natur nicht beschildert. Das Wandern empfiehlt sich mit dem Wanderbegleiter, mit der Outdooractive-App oder den gpx-Daten.
Die gemeinsame Wanderung begleiten Bernhard Stiasny (Tel.: 0664/9635628) und Manfred Promitzer (Tel.: 0664/5067914).
Termine: Am 4. Mittwoch um 14 Uhr in den Monaten Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember (ausgenommen an Feiertagen).

 
Was ist das Besondere an geführten Wanderungen? 
Die sanfte, gleichmäßige Bewegung bei den Wanderungen richtet unsere Aufmerksamkeit auf die unmittelbare Umgebung und zeigt uns die Schätze. Die Bewegung in der Natur stärkt unser Immunsystem, kräftigt Muskeln, Organe und Kreislauf und aktiviert unser Gehirn. Jede der 8 Wanderwege wird von einer Person begleitet, die diese Strecke kennt und um die Besonderheiten am Weg und in der Umgebung weiß. Die Gespräche in der Wanderrunde sind eine zusätzliche Bereicherung, ganz nach dem Motto: „MITEINANDER LEBEN IN VIELFALT!“

Autorentipp

Es gibt die Möglichkeit, anstelle des Kreuzweges dem Asphaltweg bis zum Dursthäusl zu folgen und so den Anstieg zu umgehen.

Profilbild von Christine Neuhold
Autor
Christine Neuhold
Aktualisierung: 29.07.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
392 m
Tiefster Punkt
290 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 71,31%Straße 9,97%Unbekannt 18,69%
Asphalt
2,9 km
Straße
0,4 km
Unbekannt
0,7 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Landgasthaus Kleinmeier

Sicherheitshinweise

Benützung auf eigene Gefahr.

122 Notruf Feuerwehr
133 Notruf Polizei
144 Notruf Rettung

Weitere Infos und Links

Information & Wanderbegleiter:

Bernhard Stiasny, 0664/5380277
Manfred Promitzer, 0664/5067914

Bei unsicherer Wetterlage bitte den Wanderbegleiter zu kontaktieren. Die Tour ist in der freien Natur nicht beschildert. Das Bewandern empfiehlt sich mit dem Wanderbegleiter (siehe Details), mit der Outdooractive-App oder den gpx-Daten.

Start

Gasthaus Kleinmeier, Unterweißenbach 1, 8330 Feldbach (300 m)
Koordinaten:
DD
46.947249, 15.885826
GMS
46°56'50.1"N 15°53'09.0"E
UTM
33T 567411 5199682
w3w 
///anspielen.nächte.pfleger
Auf Karte anzeigen

Ziel

Gasthaus Kleinmeier, Unterweißenbach 1, 8330 Feldbach

Wegbeschreibung

Der Start erfolgt Richtung Stadt Feldbach, die Route geht über den Alois-Gerstl-Weg, folgt dann der Schillerstraße links und biegt beim Kreisverkehr links ab, wo sie vorbei an der evang. Kirche und dem LKH, zum Anstieg auf den Kalvarienberg führt. Weiter geht es an den Kreuzwegstationen vorbei durch eine Nussbaumallee bis zur Anna-Kirche. Dort hat man einen Rundblick über das gesamte Raabtal. Danach kommt der Abstieg zum Kellerstöckl mit Dursthäusl. Daran schließt eine gemütliche Wanderung durch den Wald an, auf dem Schotterweg wird rechts abgebogen und danach zweimal links halten. Im freien Gelände geht es an den Korbweiden vorbei bis zum Alm-Rastplatz mitder Franziskusstatue und entlang der Straße zurück zum Gasthaus Kleinmeier.

Charakter des Weges

Schöne Aussicht vom Kalvarienberg (Anna-Kirche – um 1600 erbaut), Hofladen Christandl, Rastplatz Alm mit Franziskusstatue.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bus Linie 416
Von Haltestelle Feldbach Schillerstraße 5 min Gehzeit zum Start.

Fahrpläne und Reiseinformationen direkt finden bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Steiermärkischen Landesbahnen (STLB), www.busbahnbim.at.

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Anfahrt

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Parken

Ausreichend Parkplätze beim Ausgangspunkt.

Koordinaten

DD
46.947249, 15.885826
GMS
46°56'50.1"N 15°53'09.0"E
UTM
33T 567411 5199682
w3w 
///anspielen.nächte.pfleger
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Ein kostenfreier Wanderfolder ist in der Gästeinfo Feldbach Thermen- & Vulkanland oder in der Stadtgemeinde Feldbach erhältlich.

Ausrüstung

Ein richtiges Rucksackpacken macht vieles leichter: Schwere Sachen als erstes einpacken. Die Wasserflasche sollte immer gut griffbereit in einer Seitentasche sein. Alle Dinge, die oft benötigt werden wie Sonnenbrille, Fotoapparat oder Wanderkarte, gehören obenauf.

  • Eine Notfallsausrüstung gehört in jeden Rucksack!
  • Eine Einkleidung nach dem "Zwiebelsystem" empfiehlt sich immer!
  • Ein guter Wanderschuh und Wanderstöcke sind gute Wegbegleiter!
  • Ein Blasenpflaster für den Fall der Fälle nicht vergessen!
  • Freude an der Bewegung, an der lieblichen Landschaft und an freundlichen Menschen!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
103 hm
Abstieg
103 hm
Höchster Punkt
392 hm
Tiefster Punkt
290 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.