Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radfahren

Ruppertshofen - Hagberg und zurück

Radfahren • Schwäbische Alb
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
HIJM Hom
  • Hagbergturm bei Gschwend
    / Hagbergturm bei Gschwend
    Foto: HIJM Hom, Community
Karte / Ruppertshofen - Hagberg und zurück
150 300 450 600 750 m km 5 10 15 20 25 30
Wetter

Ruppertshofen - Hagberg - Badsee - Ruppertshofen
mittel
30,8 km
2:19 Std
349 hm
353 hm

Aussichtsreiche Tour über die Frickenhofer Höhe zum Hagberg und zurück nach Ruppertshofen. Ausreichend Parkplätze beim Kultur- und Sportzentrumg Jägerfeld bzw. am Sportplatz Ruppertshofen.

Hagbergturm, von Mai bis Oktober geöffnet, kleiner Kiosk.

Steile Abfahrt Hagberg - Sturmhof, steiler Anstieg Hönig - Ruppertshofen

Autorentipp

  • Schwäbisches Bauern- und Technikmuseum in Seifertshofen
  • Besinnungsweg weiterweg bei Rotenhar
  • Aussicht vom Hagbergturm genießen
    Infos zum Hagbergturm
  • Einkehrmöglichkeiten:
    Vereinsgaststätte des TSV Ruppertshofen am Sportplatz
    Gaststätten in Mittelbronn, Frickenhofen, Rotenhar, Gschwend und Birkenlohe
    Hagbergturm, zwischen Ostern und Ende Oktober an Sonn- und Feiertagen geöffnet
    Badsee, Kiosk vom 1. Mai bis Ende Sommerferien täglich geöffnet bei guter Witterung ab 13.00 Uhr
    Dorfhaus Hönig, Öffnungszeiten beachten
  • Übernachtung:
    Gästehaus Grüner Pfad

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
585 m
433 m
Höchster Punkt
Hagberg (585 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

KuS Jägerfeld, Erlenstraße, 73577 Ruppershofen (515 hm)
Koordinaten:
Geographisch
48.886573 N 9.812149 E
UTM
32U 559537 5415164

Ziel

KuS Jägerfeld, Erlenstraße, 73577 Ruppershofen

Wegbeschreibung

  • Am Tennisplatz rechts Richtung Tonolzbronn
  • In Tonolzbronn links
  • An der Wegegabelung links Richtung Steinenbach, Gschwend
  • Nach der Ziegelhütte links auf die Straße Richtung Mittelbronn
  • Weiter bis Frickenhofen
  • In der Orstmitte (bei Kirche und Gasthaus Sonne) rechts
  • Am Waldrand (beim Sühnekreuz) links
  • Am Parkplatz die Straße nach Rotenhar hinunter
  • In Rotenhar links Richtung Gschwend
  • Nach Rotenhar rechts dem Schlittenweg folgen bis Waldhaus
  • Die Straße überqueren und bergauf fahren
  • Über Felgen- und Wasserhof bis zum Haghof
  • Am Haghof rechts zum Hagbergturm
  • Vom Hagberg bergab bis zum Sturmhof
  • Erste Möglichkeit links
  • Am Waldende rechts
  • In Hagkling erst rechts, dann links
  • Über Steinenforst bis zum Waldhaus
  • An der 5-Wegekreuzung (Schild Badsee)
  • Rechts zum Badsee
  • Nach dem Mühläckerle rechts zum Badsee
  • An der Verbindungsstraße Gschwend–Rotenhar links
  • Sofort wieder rechts Richtung Rappenhof
  • Vor dem Rappenhof links
  • Auf diesem Weg über die Wolfsmühle bis Birkenlohe
  • In Birkenlohe links und auf der Straße Gschwend–Ruppertshofen bis Hönig
  • Nach Hönig an der Scheune rechts
  • Den „Alten Berg“ bergauf bis zur Wegegabelung, dort rechts bis zum Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld

Öffentliche Verkehrsmittel

PKW

Anfahrt

Navi-Adresse: Erlenstraße, 73577 Ruppertshofen

Parken

Gute Parkmöglichkeiten am KuS Jägerfeld
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Sehr hilfreich bei der Routenplanung ist auch die Ostalbmap.

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
30,8 km
Dauer
2:19 Std
Aufstieg
349 hm
Abstieg
353 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.