Community
Sprache auswählen

Rad- und Wander-Tourenportal für das Urlaubsland Baden-Württemberg 

Radfahren und Wandern im Süden

Radfahren im Radsüden Baden-Württemberg ist ein Genuss. Die landschaftliche Vielfalt ermöglicht Raderlebnisse nach jedem Geschmack. Ob eine gemütliche Tour entlang der Flüsse und Seen oder auf einer anspruchsvolleren Route im Schwarzwald oder am Trauf der Schwäbischen Alb.

Der Wandersüden Baden-Württemberg bietet mit abwechslungsreichen Landschaften, atemberaubenden Ausblicken und wanderfreundlichen Gastgebern seinen Besuchern Wandergenuss vom Feinsten. Dazu tragen nicht zuletzt die über 100 zertifizierten Premium- und Qualitätswege zwischen Kurpfalz und Bodensee bei.

Foto: Christoph Düpper, Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg

Weinsüden Baden-Württemberg

Der Weinsüden ist von der Sonne verwöhnt. Hier werden regelmäßig die wärmsten Temperaturen Deutschlands gemessen. Kein Wunder also, dass in Baden-Württemberg zwei der besten Weinbaugebiete liegen. Auf zahlreichen Wegen, Pfaden und Routen lässt sich der Weinsüden entdecken.

Im Süden gelegen, von der Sonne verwöhnt und von Kennern getrunken: Baden-Württemberg umfasst zwei Weinanbaugebiete – Baden, das sich 400 Kilometer weit vom Bodensee über das Rheintal bis hinauf ins Tauberfränkische erstreckt, und Württemberg, das vom Rand der Schwäbischen Alb übers Heilbronner Becken und am Neckar entlang bis zu Kocher, Jagst und Tauber reicht. Das Burgunderland Baden gehört zur gleichen europäischen Weinzone wie das Elsaß, die Champagne oder die Loire. Württemberg ist das einzige große Anbaugebiet in Deutschland mit Rotwein-Dominanz.

Landesradfernwege Baden-Württemberg

Neunzehn ausgewiesene Landesradfernwege stellen das Rückgrat der touristischen Radfernwege in Baden-Württemberg dar. Das Netz der Landesradfernwege erschließt alle touristisch wichtigen Regionen für Tourenradfahrer. Die wegweisende Beschilderung wird auf diesen Strecken regelmäßig überprüft. Ebenso wird eine Mindestlänge von 100 Kilometern vorausgesetzt.

Damit eine Fahrradroute als Radfernweg bezeichnet werden kann, empfiehlt der ADFC eine Reihe von Mindestkriterien, die eingehalten werden sollten:

  • eindeutiger Name
  • Konzeption als Strecke, Rundkurs oder Netz
  • Mindestlänge 150 Kilometer oder empfohlene Notwendigkeit von zwei Streckenübernachtungen
  • durchgängige Befahrbarkeit mit dem Fahrrad, auch mit Tandem oder Anhänger
  • naturnahe Routenführung
  • touristische Infrastruktur entlang der Route (Restaurants, Hotels, Herbergen, Campingplätze)
  • Anbinding an den ÖPNV

Ausgezeichnet wandern: Premium- & Qualitätswanderwege

Im Wandersüden Baden-Württemberg sind zahlreiche Wege als Premium- oder Qualitätswanderwege ausgezeichnet und garantieren damit schönsten Wandergenuss im Süden. 

Premiumwanderwege in Baden-Württemberg

ADFC-Qualitätsradrouten in Baden-Württemberg

Die ADFC-Qualitätsradrouten stehen für besondere Qualität im Radtourismus. Der Radweg "Liebliches Taubertal - Der Klassiker" gehört mit 5 Sternen zu einem der am besten ausgezeichneten Radwege in Deutschland.

Fernradweg · Oberschwaben–Allgäu
Donau-Bodensee-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour
Strecke 156 km
Dauer 9:00 h
Aufstieg 746 hm
Abstieg 856 hm

Vom höchsten Kirchturm der Welt hinunter ans Ufer des Bodensees erstreckt sich die vom ADFC ausgezeichnete Qualitätsradroute des Donau-Bodensee ...

von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour
Strecke 364 km
Dauer 26:22 h
Aufstieg 2.161 hm
Abstieg 2.161 hm

Alles wofür Oberschwaben und das Württembergische Allgäu bekannt sind, kann man bei diesem Rundweg erleben. Auf Acht Etappen führt der Weg vorbei ...

1
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
Fernradweg · Odenwald
Odenwald-Madonnen-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 178,9 km
Dauer 43:35 h
Aufstieg 625 hm
Abstieg 700 hm

Der abwechslungsreiche Odenwald-Madonnen-Weg verläuft von der Fechter-Hochburg Tauberbischofsheim durch den steigungsreichen Odenwald, das ...

von Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg,   Touristikgemeinschaft Odenwald
Fernradweg · Schwarzwald
Südschwarzwald-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 246,1 km
Dauer 30:54 h
Aufstieg 749 hm
Abstieg 1.238 hm

Wer die Schönheiten des Schwarzwaldes genießen will, für den lohnt es sich, den 240 km langen Südschwarzwald-Radweg zu erkunden. In Hinterzarten, ...

1
von Jörg Maier,   Original Landreisen AG
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappentour
Strecke 304,9 km
Dauer 22:11 h
Aufstieg 1.686 hm
Abstieg 1.399 hm

Der Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Weg führt auf seiner steigungsreich verlaufenden Route durch den Kraichgau und den Schwarzwald bis zum Bodensee.

2
Schwarzwald
Fernradweg · Schwarzwald
Schwarzwald Panorama-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour
Strecke 286 km
Dauer 21:02 h
Aufstieg 2.015 hm
Abstieg 1.925 hm

Nach dem Motto „viel Schwarzwald - noch mehr Panorama“ führt der Schwarzwald Panorama-Radweg über die schönsten Höhen auf der Ostseite des ...

1
von Carolin Heymann,   Schwarzwald
Radfahren in den Weinbergen entlang des Neckars in Hessigheim. Foto: Susanne Bleibel, Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg

Die Touren in BW App

Den Wander- und Radtourenplaner Baden-Württemberg gibt es auch als App für iPhone und Android. 

Touren-App für Baden-Württemberg Foto: Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg