Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtourempfohlene Tour

Gipfeltour zum Rabenkopf (1.555m) und Staffelalm

· 8 Bewertungen · Bergtour · Tölzer Land
LogoTölzer Land Tourismus
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tölzer Land Tourismus Verifizierter Partner 
  • Rabenkopf-Gipfel über dem Kochelsee
    / Rabenkopf-Gipfel über dem Kochelsee
    Foto: Bernd Ritschel, Tourist Information Kochel a. See
  • / Gipfel des Rabenkopfs mit Blick auf den Kochelsee
    Foto: Daniel Weickel, Tölzer Land Tourismus
  • / Staffelalm mit Rabenkopf
    Foto: Daniel Weickel, Tourist Information Kochel a. See
  • / Staffelalm
    Foto: Daniel Weickel, Tourist Information Kochel a. See
  • / Weg zur Staffelalm, Rabenkopf
    Foto: Bernd Ritschel, Tourist Information Kochel a. See
  • / Weg zum Rabenkopf
    Foto: Bernd Ritschel, Tourist Information Kochel a. See
  • / Weg zur Staffelalm und Rabenkopf
    Foto: Daniel Weickel, Tourist Information Kochel a. See
  • / Rabenkopf-Gipfel über dem Kochelsee
    Foto: Bernd Ritschel, Tourist Information Kochel a. See
  • / Gipfel-Brotzeit auf dem Rabenkopf mit Blick zur Benediktenwand
    Foto: Bernd Ritschel, Tourist Information Kochel a. See
  • / Kochler Alm (nicht bewirtschaftet) auf dem Weg zum Rabenkopf
    Foto: Bernd Ritschel, Tourist Information Kochel a. See
  • / Blick vom Rabenkopf auf den Kochelsee
    Foto: Anita Gray, Anita Gray
  • / Weg zum Rabenkopf, Blick zum Jochberg
    Foto: Bernd Ritschel, Tourist Information Kochel a. See
  • / Weg zum Rabenkopf
    Foto: Bernd Ritschel, Tourist Information Kochel a. See
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 12 10 8 6 4 2 km Kristall Therme Kochel am See Franz Marc Museum Staffel-Alm
Eine Traumhafte Wanderung, die auch schon den Maler Franz Marc einige Sommer auf die Staffelalm zog. Über die Orterer- und Staffelalm, geht es bis hinauf zum Rabenkopf.
mittel
Strecke 12,6 km
6:00 h
911 hm
911 hm
1.559 hm
648 hm
Der Startpunkt liegt am Parkplatz/Bushaltestelle in Pessenbach, das an der B11 zwischen dem Ortsteil Ried und Kochel a. See liegt.  Auf der anderen Straßenseite beginnt die Wanderung mit der Forststraße. Am Waldrand schweift der Blick noch einmal zum Herzogstand und Heimgarten sowie über das Loisach-Kochelsee-Moor. Es geht immer weiter auf dem Forstweg durch den Wald bis wir zur Lichtung an der unbewirtschafteten Orterer Alm kommen. Im Anschluss führt ein Pfad in steilen Serpentinen aufwärts bis zum Waldrand und zur Pessenbacher Schneid auf 1.219 m, an dem ein Wegkreuz steht. Hier orientiert man sich an den Schildern und folgt dem ebenen und aussichtsreichen Pfad zur Staffelalm (1.320m). An der Staffelalm folgen wir dem Pfad auf dem Südhang, der in einem letzten Anstieg und über einen Steig dann zum Gipfelkreuz am Rabenkopf (1.555m) führt. Der Rückweg erfolgt auf demselben Weg.

Autorentipp

Die Staffelalm ist nur in den Sommermonaten bewirschaftet und bietet Brotzeiten, Getränke und einen fantastischen Ausblick.

 

Profilbild von Anita Gray
Autor
Anita Gray
Aktualisierung: 17.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.559 m
Tiefster Punkt
648 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Staffel-Alm

Weitere Infos und Links

Mehr Informationen zu Franz Marc gibt es im Franz Marc Museum in Kochel a. See.

Start

Parkplatz / Bushaltestelle in Pessenbach bei Kochel a. See (647 m)
Koordinaten:
DD
47.675483, 11.396981
GMS
47°40'31.7"N 11°23'49.1"E
UTM
32T 679917 5283015
w3w 
///sahen.lenkt.ungleich

Ziel

Parkplatz / Bushhaltestelle Pessenbach bei Kochel a. See

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der DB Werdenfels-Bahn stündlich ab München über Tutzing nach Kochel a. See (Endstation). Die Anreise ist ebenso mit den roten DB Oberbayern-Bussen (RVO) von Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald, Murnau a. Staffelsee und Bad-Tölz problemlos möglich. Mit dem Bus der Linie 9612 Kochel a. See - Bad Tölz geht es Richtung Benediktbeuern/Tölz,  Haltestelle "Pessenbach".

Anfahrt

Über die A 95 München - Garmisch-Partenkirchen, Ausfahrt Penzberg/Benediktbeuern (oder von Süden auch Ausfahrt Kochel a. See/Murnau). Von dort sind es nur noch wenige Kilometer nach Pessenbach zwischen dem Ortsteil Ried und Kochel a. See. 

Parken

Wanderparkplatz Pessenbach zwischen dem Ortsteil Kochel-Ried und Kochel a. See

Koordinaten

DD
47.675483, 11.396981
GMS
47°40'31.7"N 11°23'49.1"E
UTM
32T 679917 5283015
w3w 
///sahen.lenkt.ungleich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte in der Tourist Information Kochel a. See und Walchensee zu den Öffnungszeiten erhältlich.

Ausrüstung

Feste Wander- bzw. Bergschuhe mit guter Profilsohle, Wechselwäsche, eventuell kleine Brotzeit für den Gipfel, ausreichend Getränke für unterwegs , Wind-, Sonnen- und Regenschutz empfohlen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,8
(8)
Lil Lol
07.09.2021 · Community
Hoch frequentierter Berg, bis zur Schneid ist der Weg eher unangenehm, da er auf großen Kieseln ca. 45 min zu gehen ist. Oben dann ein schöner Ausblick. Die Abkürzung zum Gipfel würde ich rauf gehen und den Schlänker über die Alm runter.
mehr zeigen
Alexander Schmid
09.11.2020 · Community
Einfache, aber sehr schöne Tour; Gipfelzustieg als Variante von Norden mit kurzer, seilversicherter Stufe möglich.. bringt etwas Schwung in die Tour! Äußerst unfreundliche Wirt auf der Staffelalm; Einkehr nicht zu empfehlen
mehr zeigen
Timo H
15.09.2020 · Community
Die erste Hälfte des Aufstiegs auf breitem (befahrbarem) Kiesweg bei konstant moderater Steigung zieht sich recht in die Länge und ist wenig spektakulär. Ab der Orterer Alm aber dann eine schöne und aussichtsreiche Tour, die mit toller Aussicht vom Gipfel belohnt wird.
mehr zeigen
Gemacht am 14.09.2020
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 6

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,6 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
911 hm
Abstieg
911 hm
Höchster Punkt
1.559 hm
Tiefster Punkt
648 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.