Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Bergtour

Jochberg 1567 m von der Kesselbergpasshöhe mit Abstieg über Sachenbach nach Urfeld

· 15 Bewertungen · Bergtour · Tölzer Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tölzer Land Tourismus Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Kerstin Lindig, Tölzer Land Tourismus
  • Abendstimmung Jochberg
    / Abendstimmung Jochberg
    Foto: Kerstin Lindig, Tölzer Land Tourismus
  • Jochberg mit Joch Alm von Süden
    / Jochberg mit Joch Alm von Süden
    Foto: By JostGudelius.JostGudelius at de.wikipedia [Public domain], from Wikimedia Commons, Outdooractive Redaktion
  • Walchensee mit Jochberg im Hintergrund
    / Walchensee mit Jochberg im Hintergrund
    Foto: By Berreu at de.wikipedia [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)], from Wikimedia Commons, Outdooractive Redaktion
  • Walchenseemuseum
    / Walchenseemuseum
    Foto: Manuel Huber, Quelle: Tourist Information Kochel a. See, Fotograf Thomas Kujat
  • /
    Foto: Vincent Lutz, Vincent Lutz
600 900 1200 1500 1800 m km 2 4 6 8 10 Jochberg Walchensee-Museum

Aufstieg von der Kesselberg Passhöhe

Gehzeit: 2 Std.

km: 3

Höhendifferenz: 709 m

Abstieg über Sachenbach und zurück nach Urfeld

Gehzeit im Abstieg: 2,5 Std.

km: 6,5

Höhendifferenz: 750 m

mittel
10,4 km
4:30 h
758 hm
762 hm

Von der Kesselberg Passhöhe auf dem JO durch den Wald, das letzte Stück zum Gipfel auf einem Pfad. Auf dem Abstieg Einkehr in der Jocher Alm auf fast 1400 m möglich (ab Mai bis Kirchweih geöffnet, Montag Ruhetag außer es fällt auf einen Feiertag). Weiter geht es nach Sachenbach und am Walchensee Ufer zurück nach Urfeld.

outdooractive.com User
Autor
Anita Gray
Aktualisierung: 19.12.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1567 m
Tiefster Punkt
799 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Start

Kesselberg Passhöhe (861 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.621027, 11.349326
UTM
32T 676524 5276854

Ziel

Urfeld

Wegbeschreibung

Aufstieg über Kesselberg Passhöhe

Von der Kesselbergpasshöhe (859 m) direkt an der Bushaltestelle die Straße überqueren und beim Wegweiser links ab auf Weg JO, der mit ein paar Stufen beginnt. Durch den Wald in Windungen in 1,5 Std. zu einer Weggabelung. Dann mäßig steil über den aussichtsreichen Pfad teilweise durch Latschen in 30 Min. zum Gipfel.

Abstieg über Sachenbach nach Urfeld

Ab Jocheralm in südwestl. Richtung auf einer Forststraße abwärts. Nach 10 Min. Gehzeit rechts einbiegen in den Fußweg Richtung Sachenbach (JO 2), vorbei an einer Wildfütterung zu den Sachenbacher Höfen. Von hier am Walchenseeufer zurück nach Urfeld.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus der Linie 9608 Kochel a. See - Garmisch

Achtung: der Bus hält an der Bushaltestelle "Kesselberg Passhöhe" nur in Richtung Garmisch!

Anfahrt

Über die B 11 von Kochel a. See nach Walchensee

Parken

An ausgewiesenen Parkplätzen am Kesselberg oder in Urfeld
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Die Wanderkarte erhalten Sie in den Tourist Informationen Kochel a. See und Walchensee zu den Öffnungszeiten


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(15)
Stefan Hippler 
23.08.2019 · Community
Beim Abstieg nach Sachenbach kommt man direkt am Kiosk Sachenbach vorbei. Die Lage, Aussicht, Ambiente und Verpflegung sind auf jeden Fall eine Einkehr wert. Uns hat es dort nach dem doch recht langweiligen Abstieg vom Jochberg auf jeden Fall sehr gefallen.
mehr zeigen
Marina Schö8
24.06.2019 · Community
Die Tour ist unserer Meinung nach nicht familienfreundlich. Der Weg nach oben ist zwar schön und war für unsere Kinder spannend, aber bis auf einige wenige Ausnahmen und den Gipfel sieht man nur Bäume, auf den groben Schotterwegen taten den kleinen irgendwann die Füße weh. Da uns diese Informationen vorab fehlten: Die Tour ist NICHT kinderwagentauglich. Auf den letzten Kilometern kann man beim Abstieg etwas abkürzen, wenn man sich immer rechts hält.
mehr zeigen
Gemacht am 23.06.2019
Heike Krämer 
10.06.2019 · Community
Sehr schöne Runde. Mit guter Kondition ist der Aufstieg kein Problem.
mehr zeigen
Gemacht am 10.06.2019
Alle Bewertungen anzeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen

+ 12

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,4 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
758 hm
Abstieg
762 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.