Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Heilklimawandern empfohlene Tour

Von Bad Tölz nach Wackersberg (HK31)

Heilklimawandern · Tölzer Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tölzer Land Tourismus Verifizierter Partner 
  • Foto: Tourist-Information Bad Tölz, Tölzer Land Tourismus
m 730 720 710 700 690 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Über Wald und Flur rund über die Wackersberger Höhen
leicht
Strecke 4 km
1:02 h
36 hm
26 hm
736 hm
700 hm

Autorentipp

Wackersberg hat viel Sehenswertes zu bieten: der Altwirt hat einen sehr schönen Biergarten, die Kirche St. Nikolaus stammt aus dem 16. Jarhhundert und viele der Bauernhäuser sin schon mehrere hundert Jahre alt. Ein besonderes Schmuckstück ist der Pfarrhof, ein imposantes Gebäude.
Profilbild von Tourist-Information Bad Tölz
Autor
Tourist-Information Bad Tölz
Aktualisierung: 16.06.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
736 m
Tiefster Punkt
700 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 20,51%Schotterweg 18,97%Naturweg 18,46%Pfad 3,95%Straße 9,01%Unbekannt 29,07%
Asphalt
0,8 km
Schotterweg
0,8 km
Naturweg
0,7 km
Pfad
0,2 km
Straße
0,4 km
Unbekannt
1,2 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Parkplatz Wackersberger Höhe (726 m)
Koordinaten:
DD
47.753104, 11.546422
GMS
47°45'11.2"N 11°32'47.1"E
UTM
32T 690850 5291999
w3w 
///baum.brunnen.besser
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wackersberg

Wegbeschreibung

Wir starten am Parkplatz nach rechts und überqueren die Straße. Wir folgen der Straße und biegen nach links auf den Wanderweg zum Sonnershof ab. Neben dem Weg grasen die Kühe friedlich und die Sonne scheint. Am Sonnershof vorbei, biegen wir bei der zweiten Möglichkeit links ab, nicht Richtung Dachshöhlen sondern entlang des Waldes geht der Weg weiter. Wir gehen gemütlich über die Wackersberger Höhen. Wir lassen den Weiler Hub rechts liegen und kommen dann auf die Quellenstraße, so benannt nach der Jodquelle am Sauersberg, der Bad Tölz das Prädikat "Bad" verdankt. Wir biegen rechts auf die Quellenstraße ab und folgen ihr den Berg hinab. Wir biegen links ab zum Weiler Bache und folgen dem Weg. Vorbei an einer kleinen Kiesgrube, gerade über eine kleine Kreuzung, kommen wir dann auf eine nach links abbiegenden Straße, die uns direkt nach Wackersberg bringt. Nach links biegen wir auf die Dorfstraße ein.

Der Bus (RVO 9564) bringt uns wieder zurück zum Ausgangsort.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.753104, 11.546422
GMS
47°45'11.2"N 11°32'47.1"E
UTM
32T 690850 5291999
w3w 
///baum.brunnen.besser
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4 km
Dauer
1:02 h
Aufstieg
36 hm
Abstieg
26 hm
Höchster Punkt
736 hm
Tiefster Punkt
700 hm
Von A nach B aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Heilklima

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.