Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radfahren

Riegseerunde

· 1 Bewertung · Radfahren · Tölzer Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tölzer Land Tourismus Verifizierter Partner 
  • Riegsee
    / Riegsee
    Foto: Sabine Rauscher, Gästeinformation Benediktbeuern
  • Riegsee
    / Riegsee
    Foto: Sabine Rauscher, Gästeinformation Benediktbeuern
Karte / Riegseerunde
450 600 750 900 1050 m km 5 10 15 20 25 30 35 40

Meist ebene Rundtour mit einem kräftigen Anstieg bei Pölten
mittel
42,8 km
2:30 h
356 hm
356 hm
outdooractive.com User
Autor
Sabine Rauscher
Aktualisierung: 12.10.2018

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
794 m
Tiefster Punkt
596 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Weitere Tourentipps: http://www.benediktbeuern.de/tourismus/aktiv/radeln/tourentipps/

Start

Kloster Benediktbeuern (614 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.708796, 11.398261
UTM
32T 679899 5286720

Ziel

Kloster Benediktbeuern

Wegbeschreibung

- am Kloster Benediktbeuern Radweg durchs Moos in Richtung Kochel am See folgen
- nach der Lainbachbrücke geradeaus weiter, über die Loisachbrücke, danach gleich rechts abbiegen
- links abbiegen, dem Triftkanal Richtung Großweil folgen
- rechts in aspaltiertem Weg abbiegen, leicht bergauf bis Zell fahren - in Zell rechts abbiegen, über die Autobahnbrücke fahren, gleich wieder rechts Richtung Pölten
- kurz vor Pölten rechts in einen Feldweg abzweigen, diesen in eingen Kurven bergauf fahren
- an der höchsten Stelle nicht links abbiegen, sondern auf Forstweg geradeaus bleiben und bergab fahren
- links auf die Teerstraße abbiegen und dieser bis Froschhausen folgen
- in Froschhausen rechts abbiegen, in Neu-Egling nochmals rechts abbiegen und durch den Ort Egling fahren
- nach dem Ortsende rechts in einen schmalen Wiesenweg abbiegen und durch den Campingplatz fahren
- nach dem Campingplatz leicht bergauf bis Hofheim
 - am Ortsende (Dorfstraße) links abbiegen in einen schmale Asphaltstraße, vorbei an einer Kiesgrube
- B472 unterqueren, in Obersöchering 1. Straße rechts abbiegen
- B472 erneut unterqueren, immer geradeaus Radweg Richtung Habach/Sindelsdorf folgen
- kurz vor Habach B472 überqueren, an einem kleinen Weiher vorbei , in Habach links abbiegen
- Radweg Richtung Sindelsdorf folgen, am Ortsende die B472 überqueren, an den Mühlen vorbei bis Sindelsdorf
- nach dem Uterqueren der Autobahn links, dann rechts in die Weilbergstr., rechts auf die Hauptstr., links in die Penzberger Str.
- rechts in die Reginpertstr., links in die Königsbergstr., dann rechts in die Fichseestr.
- am Ende dieses Feldwegs links abbiegen
- Loisachbrücke überqueren, dann dem östlichen Loisachufer in südliche Richtung folgen
- links in Richtung Benediktbeuern abbiegen

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnlinie München - Kochel, Bahnhof Benediktbeuern

RVO-Bus 9612 Bad Tölz - Kochel

 

Anfahrt

Autobahn A 95 München - Garmisch-Partenkirchen, Ausfahrt Sindelsdorf, weiter auf B472 bis Bichl, dort auf B11 bis Benediktbeuern

Parken

Großparkplatz am Kloster
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(1)
Peter Stadler
27.04.2018 · Community
Wir sind die Tour jetzt im Frühjahr geradelt: wunderschön! Nicht sehr anstrengend, herrliche Ausblicke und Panoramen!
mehr zeigen
Gemacht am 25.04.2018
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
42,8 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
356 hm
Abstieg
356 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.