Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern

Kunstspaziergang durch Kochel a. See

Winterwandern · Tölzer Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tölzer Land Tourismus Verifizierter Partner 
  • Bootshütte am Kochelsee
    / Bootshütte am Kochelsee
    Foto: Quelle: Tourist Information Kochel a. See, Fotograf Thomas Kujat
  • / Kirche und Friedhof Kochel a. See
    Foto: Quelle: Tourist Information Kochel a. See, Fotograf Thomas Kujat
m 900 800 700 600 6 5 4 3 2 1 km
Auf einem Ortsrundgang durch Kochel a. See besuchen Sie interessante Plätze, die den berühmten Maler Franz Marc zu einigen seiner Werke inspirierten. Franz Marc war Expressionist und Mitglied des Blauen Reiters. Der Ortsrundgang führt Sie zur Kohlleite, mit malerischem Ausblick über Kochel a. See, das historische Fischerviertel und zum Kochelsee.
leicht
6,3 km
1:50 h
138 hm
138 hm
An den insgesamt 8 Stationen des Kunstspaziergangs finden Sie Hinweistafeln, die interessante Informationen zu Franz Marc und seinem künstlerischen Schaffen bereithalten.

Autorentipp

Empfehlenswert ist ein Besuch des Franz-Marc-Museums.
Profilbild von Anita Gray
Autor
Anita Gray
Aktualisierung: 11.05.2017
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
698 m
Tiefster Punkt
596 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Öffnungszeiten Franz-Marc-Museum:

Dienstag-Sonntag und an Feiertagen: April-Oktober 10-18 Uhr

November-März 10-17 Uhr

Geschlossen am 24. und 31.Dezember

Start

Bahnhof Kochel a. See (605 m)
Koordinaten:
DG
47.660290, 11.370543
GMS
47°39'37.0"N 11°22'14.0"E
UTM
32T 677985 5281266
w3w 
///essen.fordern.ankamst

Ziel

Seepromenade Kochel a. See

Wegbeschreibung

Die erste Station befindet sich am Bahnhof in Kochel a. See. Von dort führt der Weg an der zweiten Station im V.-Aufsess-Weg hoch zum Aussichtspunkt Kohlleite, der im Winter je nach Wegbeschaffenheit begehbar ist. Oder Sie gehen von der zweiten Station direkt zum Ortskern, wo Sie die Gelegenheit haben, das historische Fischerviertel und das Grab Franz Marcs zu besichtigen. Auf dem Seeweg spazieren Sie zum Ufer des Kochelsees.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Werdenfelsbahn zum Bahnhof Kochel a. See.

Koordinaten

DG
47.660290, 11.370543
GMS
47°39'37.0"N 11°22'14.0"E
UTM
32T 677985 5281266
w3w 
///essen.fordern.ankamst
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Detaillierte Informationen zum Kunstspaziergang erhalten Sie in der Tourist Information Kochel a. See zu den Öffnungszeiten.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,3 km
Dauer
1:50h
Aufstieg
138 hm
Abstieg
138 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.