Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Graded short tour/Graded circular tour

Traumpfad Höhlen- und Schluchtensteig

· 5 reviews · Graded short tour/Graded circular tour · Romantic Rhine
Responsible for this content
Wandermagazin Verified partner 
0 200 400 600 m km 2 4 6 8 10 12 12,2 km Länge WP 1 WP 2 Pöntertal WP 3 Schweppenburgblick WP 4 Trasshöhlen WP 5 WP 6

Mächtige Felswände, zu erforschende Trasshöhlen, Urwaldatmosphäre in der Wolfsschlucht mit einzigartigem Wasserfall und sprudelnde Quellen am Wegesrand. Beeindruckend der Wechsel zwischen verträumten Bachtälern und Panoramablicken.

 

easy
12.1 km
5:30 h
376 m
376 m
Vom Start Abstieg ins idyllische Krayerbachtal, Krayermühle, Aussichtspunkt „Schweppenburgblick“, Gasthaus Jägerheim, mannshoch begehbare Trasshöhlen, Reste des Klosters Tönisstein, Wolfsschlucht, Römerquelle, „Siebengebirgsblick“

Author’s recommendation

Zu bewundern gibt es : Viadukt des Vulkanexpresses, Trasswände des Laacher See-Vulkans, Trasshöhlen, Ruine Kloster Tönisstein, idyllische Bachtäler, urige Wolfsschlucht mit Wasserfall, sprudelnde Mineralquellen am Wegesrande

Aussicht: Panoramablicke „Schöne Aussicht“ und „Schweppenburgblick“

outdooractive.com User
Author
Helmut Otto
Updated: February 27, 2017

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
328 m
Lowest point
116 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Keine

Equipment

Normale Wanderausrüstung, Trinkflasche, feste Wanderschuhe

Tips, hints and links

Projektbüro Traumpfade der Rhein-Mosel-Eifel-Touristik und Rhein-Mosel-Eifel-Touristik Tourismuszweckverband des Landkreises Mayen-Koblenz , Bahnhofstr. 9, 56068 Koblenz, Tel. 0261/1 08-419, Fax -/3 00 27 97, info@traumpfade.info, www.traumpfade.info, http://www.remet.de, info@remet.de

Geysir.info gGmbH, Konrad-Adenauer-Allee 40, 56626 Andernach, Tel. 0 26 32 / 9 85 80 08 0, Fax 0 26 32 / 9 29 84 40, info@geysir-andernach.de , www.geysir-andernach.de

Start

56626 Andernach-Kell, Parkplatz Bergwege (an der K57) (327 m)
Coordinates:
Geographic
50.436406, 7.297884
UTM
32U 379125 5588538

Destination

56626 Andernach-Kell, Parkplatz Bergwege (an der K57)

Turn-by-turn directions

Direkt nach dem Start am Parkplatz bei der K57 (S) öffnet sich der erste Panoramablick in Richtung Pöntertal (1 - 283 - 1,0km ). Feldwege führen durch die weite Flur mit immer neuen Ausblicken vorbei an knorrigen Obstbäumen zum Abstieg ins idyllische Krayerbachtal. Wogendes Schilf und üppige Hecken säumen den Weg hinab zur Krayermühle. Wasserläufe begleiten den Wanderer ins tief eingeschnittene Pönterbachtal. Alsbald führt der Weg steil nach oben bis zum Schützenhaus, kurz danach lohnt ein Abstecher zum Aussichtspunkt „Schweppenburgblick“ (2. Der weitere Verlauf wird durch schöne Aussichten auf die Vulkanlandschaft geprägt. Entlang einer Hangflanke geht es mit dem Hermann-Löns-Pfad steil abwärts zum Gasthaus Jägerheim. Dort unterquert der Weg das mächtige Viadukt, läuft über eine Wiese durch die mannshohen begehbaren Trasshöhlen (3). Trasswände und die Reste des Klosters Tönisstein lassen sich am Wegesrande entdecken, bevor es in die Wolfsschlucht geht (4). Tolle Felsformationen, Urwaldatmosphäre, sprudelnde Quellen im Bachbett und sogar ein Wasserfall werden geboten. Weiter geht es über die L113 am Waldrand entlang leicht bergan zur Römerquelle, aus der CO2 haltiges Wasser mit leichtem Schwefelgeruch sprudelt (5). Der Weg schwenkt in ein ruhiges Seitental vorbei an einer weiteren sprudelnden Quelle und dann nach links über einen ansteigenden Waldweg auf ein Hochplateau, das den imposanten „Siebengebirgsblick“ offenbart. Alsbald wird der Ausgangspunkt erreicht

(S).

 

Public transport

Von Andernach (DB-Bahnhof Andernach) bzw. Maria Laach verkehrt Regiobus Nr. 310.
www.rmv-bus.de

Getting there

A61 Abfahrt Niederzissen, B412 in Richtung Brohl-Lützing, Burgbrohl, Bad Breisig weiter über die L113 auf die K58 bis Kell Laacher Straße (K 57) bis zum Parkplatz

Parking

Angegebener Parkplatz
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Siehe "Weitere Infos"

Author’s map recommendations

Topographische Freizeitkarte, 1:50.000, Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land, ISBN 978-3-89637-411-0


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

4.6
(5)
outdooractive.com User
Dittmar Otten
April 28, 2018 · Community
Mit Kindern (12J.) super interessant und abwechslungsreich. Höhlen sind das Highlight. Zwischendurch tolle Aussichten.
show more
Fredi & Elli N.
June 17, 2017 · Community
Wir sind ebenfalls im Uhrzeigersinn gelaufen, was uns aber sehr gut gefallen hat. Die Quellen sind eher unspektakulär und durch den hohen Eisengehalt wirkt alles rostig/ dreckig. Der Rest ist wirklich schön. Nach der Klosterruine kommt man an einem Seniorenheim vorbei, dort kann man auch was essen/ trinken. Oder aber man geht noch ca. 500 Meter weiter, nach den Höhlen kann man im wiedereröffneten Jägerheim sehr gut einkehren. Das Personal ist sehr freundlich dort und das Essen ist sehr gut. Wir würden die Tour eher als "Mittel" einstufen.
show more
1
Photo: Fredi & Elli N., Community
Jägerheim
Photo: Fredi & Elli N., Community
3
Photo: Fredi & Elli N., Community
Show all reviews

Photos of others

+ 7

Reviews
Difficulty
easy
Distance
12.1 km
Duration
5:30 h
Ascent
376 m
Descent
376 m
Loop Scenic With refreshment stops Family friendly Cultural/historical value Geological highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.