Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
Embedden
Fitness
Bekroonde korte toer/Bekroonde rondtoer

Eltzer Burgpanorama

· 44 reviews · Bekroonde korte toer/Bekroonde rondtoer · Eifel
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Rhein-Mosel-Eifel-Touristik Geverifieerde partner   Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Blick auf Burg Eltz
    / Blick auf Burg Eltz
    Foto: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
  • Burg Eltz
    / Burg Eltz
    Foto: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
  • Erfrischung im Elzbachtal
    / Erfrischung im Elzbachtal
    Foto: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
  • /
    Foto: Nicole Pfeifer, Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
  • Traumpfad Eltzer Burgpanorama
    / Traumpfad Eltzer Burgpanorama
    Video: TraumpfadeInfo
  • Die Weiten des Maifelds
    / Die Weiten des Maifelds
    Foto: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
  • / Pause am Rande von Wierschem
    Foto: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
  • / Traumpfad Eltzer Burgpanorama -- Deutschlands Schönster Wanderweg 2013
    Video: TraumpfadeInfo
  • / Traumpfade – 36 Premiumwanderwege
    Video: TraumpfadeInfo
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12 Parkplatz Parkplatz Burg Eltz (kostenpflichtig) Auenlandschaft Elzbach romantische Klinker-Brücke Burg Eltz Parkplatz (kostenpflichtig) Eltzbachtal Rchtg Südwest

Schitterende uitzichten op de hoogvlakten van het Moezelplateau en serene landschappen langs de kabbelende beek Elzbach voeren naar een uniek cultuurhistorisch hoogtepunt: de Burcht Eltz!

matig
12,7 km
4:00 u
397 m
397 m
  • Fernsicht zwischen Wierschem und Keldung
  • Schöne Ausblicke vom Moselplateau
  • beschauliches Elzbachtal
  • Ringelsteiner Mühle
  • die märchenhafte Burg Eltz

 

 

outdooractive.com User
Auteur
Nicole Pfeifer
Laatste wijziging op: 2019-08-21

premium tocht bekroond met het Duitse wandelkeurmerk
Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
292 m
Laagste punt
90 m
Aanbevolen seizoen
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec

Ruststop

Landhotel Ringelsteiner Mühle
Löffel's Landhaus

Veiligheidsaanwijzingen

In einigen Passagen ist Trittsicherheit erforderlich. Der Weg sollte bei Eis nicht erwandert werden.

 

Allgemeine Sicherheitshinweise:

Sicherheitshinweise -  Sicheres Wandern auf den Traumpfaden

Wanderer wünschen sich schmale Pfade, naturnahe Wege (über Waldboden, Graspfade oder entlang von Bachläufen) und felsige Anstiege, die zu spektakulären Aussichten führen. Dabei ist es selbstverständlich, dass solche Wege mit besonderer Aufmerksamkeit begangen werden müssen.

 

Was Sie bei Ihrer Wanderung beachten sollten:

  •  Tragen Sie witterungsangepasste, zweckmäßige Kleidung, die Sie vor Kälte und Nässe bzw. Hitze und Sonne schützt.
  • Planen Sie Ihre Wanderung mit angemessenen Pausen und gehen Sie sparsam mit Ihren Kräften um.
  • Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit mit. Es sind nicht überall Einkehrmöglichkeiten vorhanden.
  • Bitte ziehen Sie den Traumpfaden angemessene Wanderschuhe an, welche Ihnen ausreichend Halt auch auf schlüpfrigen und steilen bzw. felsigen und unebenen Wegen geben.
  • Sollten Sie bei bestimmten Wegeabschnitten der Meinung sein, dass diese für Sie nicht begehbar sind, dann sollten Sie diese umgehen bzw. umkehren. Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen kann es bei naturnahen Wegen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.
  • Besonders im Herbst ist auch darauf zu achten, dass das am Boden liegende Laub Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann.
  • Mit Wegebeeinträchtigungen dieser Art müssen Sie rechnen, wenn Sie eine Wanderung unternehmen.
  • Informieren Sie sich vor Ihrer Wanderung im Internet unter www.traumpfade.info/wegemanagement, ob der von Ihnen zu wandernde Traumpfad evtl. gesperrt ist, ob möglicherweise Umleitungen vorliegen, ob Wegebaumaßnahmen geplant oder bspw. Holzfällarbeiten oder sonstige Störungen bestehen.
  • Empfohlene Wandermonate: April bis Oktober.

Uitrusting

Für die Tour wird festes Schuhwerk empfohlen!

Wegesperrung finden Sie unter: http://www.traumpfade.info/wegemanagement/

 

Verdere info/links

Tourist-Information Maifeld, Tel.: 02605/9615026, info@maifeldurlaub.de  www.maifeldurlaub.de

Projektbüro Traumpfade, Tel.: 0261/108419, info@traumpfade.info, www.traumpfade.info

Start

56294 Wierschem dorpshuis (In den Wiesen) (234 m)
Coördinaten:
Geografisch
50.226024, 7.347442
UTM
32U 382125 5565068

Bestemming

56294 Wierschem: Parkplatz Dorfgemeinschaftshaus

Tochtbeschrijving

Al gauw na de start van de route bij het dorpshuis van Wierschem kunt u genieten van het uitgestrekte Moezelplateau. Via natuurpaden verloopt de route gestaag bergopwaarts. Deze klim wordt beloond met een prachtig uitzicht op het diep in het landschap gegroefde Elzbachtal en de middeleeuwse burcht Pyrmont. Na een tocht door een statig elzenbos bereikt u al snel de woest kronkelende beek Elzbach. Ietsje verderop komt de weg uit op het Moselhöhen-pad, dat u door een uiterwaard naar een kleine heuvel leidt.

Al wandelend langs de ruige rotspartijen kunt u genieten van adembenemende uitzichten op de sprookjesachtige burcht Eltz, die regelrecht boven een steengroeve op u wacht. Na dit idyllische uitstapje naar de middeleeuwen duikt u opnieuw de prachtige natuur in, waar u zich kunt verwonderen over de afwisselingrijke riviervallei van de Elzbach en de sierlijke bossen van kreupeleik. Vervolgens komt u aan bij de molen van Ringelstein, die aanzet tot mijmeren. Na hier tot rust gekomen te zijn volgt een prachtige doch steile klim, die u voortdurend met prachtige vergezichten beloont. De route vervolgt zich daarop naar het brede Moezelplateau. Voorbij de windhaag van het Tholeisterhof leidt de weg opnieuw naar het serene beekdal Kerner Bach en een gevarieerd landschap van kleine bospercelen en weidse velden. Opnieuw in Wierschem aangekomen loont het de moeite om een blik te werpen op de kleine Antoniuskapel aan de rand van het dorp.

Openbaar vervoer

bestemmingsstation: Wierschem fontein

lijnen: 337 (maandag-vrijdag) Mayen Ost station – Münstermaifeld / 330 (zaterdag/zondag) „Burgenbus“Treis-Karden station – Hatzenport station

alternatief:

bestemmingsstation: Moselkern station

lijnen: RB 81 „Moseltal-Bahn“ (dagelijks) Koblenz – Trier

www.bahn.de/rheinmoselbus

Routebeschrijving

A 48 afslag Polch - L113 richting Münstermaifeld - via de K37 naar Wierschem - parkeerplaats bij het dorpshuis

Parkeren

56294 Wierschem, dorpshuis (In den Wiesen)

56294 Wierschem, parkeerplaats Burg Eltz (29 maart gratis)

56254 Moselkern, parkeerplaats Ringelsteiner Mühle (tolweg)

Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Traumpfade & Traumpfädchen Band  1: Die 18 besten Premium-Rundwanderungen an Rhein und Mosel, Ulrike Poller & Wolfgang Todt ISBN: 978-3-942779-64-7 -  27 Premium-Rundwege Traumpfade, Jubiläumsausgabe 10 Jahre Traumpfade,  Ulrike Poller & Wolfgang Todt, ISBN: 978-3-942779-43-2

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Freizeitkarte Mosel "Maifeld und Untermosel" (1:25 000), ISBN: 978-3-944620-16-9


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

4,2
(44)
dick cos
2019-09-09 · Community
Mooie tocht, prachtig kasteel, maar na een paar dagen flinke regen was de opgang vanaf 8km, dus net na de molen, pittig en glad. Je kan hier dus het beste maar omhoog gaan, of wel loop de richting zoals aangegeven in de PDF-file
toon meer
Gedaan op 2019-09-09
Thomas Bodenbach
2019-06-24 · Community
Habe die Tour im Juni 2019 gemacht. Ein paar Eindrücke könnt Ihr auf den Fotos sehen. Auf der Tour sind wir in Wierschem im "Landhaus vor Burg Eltz" eingekehrt und haben da was getrunken. Burg Eltz ist schon imposant.
toon meer
Gedaan op 2019-06-20
Ringesteiner Mühle
Foto: Thomas Bodenbach, Community
Foto: Thomas Bodenbach, Community
Foto: Thomas Bodenbach, Community
Foto: Thomas Bodenbach, Community
Wierschen, Landhaus vor Burg Eltz
Foto: Thomas Bodenbach, Community
Foto: Thomas Bodenbach, Community
Foto: Thomas Bodenbach, Community
Burg Eltz
Foto: Thomas Bodenbach, Community
Getränk auf der Burg Eltz
Foto: Thomas Bodenbach, Community
Eppi Pütz
2019-06-22 · Community
Die Burg Eltz ist natürlich DAS Highlight der Tour, und die 10 Euro Eintritt lohnen sich auf jeden Fall, bei der Führung erfährt man allerhand interessante Dinge. Es wäre allerdings wünschenswert, wenn man nicht nur dort, sondern auch entlang der Strecke etwas lernen könnte - Infotafeln, wie sie auf vielen anderen Wanderwegen vorkommen, fehlen leider völlig. Da die Burg eben so ein Highlight ist, ist es rund um die Burg auch sehr voll, aber das weiß man ja, wenn man diese Tour wählt. Der viel beschriebene Anstieg hat wirklich alpine Züge und macht gerade deswegen so viel Spaß! Da das letzte Drittel überwiegen über Feldwege geht, sollte man hier aufpassen, wenn es sehr heiß wird. Fazit: Schöner Weg, mit Highlights (Burg, Anstieg) und Lowlights (Anzahl der Wanderer, fehlende Infotafeln) aber durchaus wandernswert. Die 4 Stunden haben - inkl 1h20 min Aufenthalt auf der Burg - für uns genau gepasst. Abzug gibt es für den kostenpflichtigen Parkplatz - aber man kann ja auch im Dorf auf jeder Strasse parken...
toon meer
Gedaan op 2019-06-21
Bekijk alle reviews

Photos of others

+ 144

Reviews
Niveau
matig
Afstand
12,7 km
Duur
4:00 u
Stijgen
397 m
Afdalen
397 m
Rondtocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Cultureel/historische waarde Geologisch hoogtepunt Flora Fauna

Statistiek

: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.