Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radtour

Hängebrücke Oberbinnwang 21.08.2015

· 1 Bewertung · Radtour · Allgäu
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Werner Selzer
  • Reicholzried
    / Reicholzried
    Foto: Werner Selzer, Community
  • Illerschleife Kalden/Pfosen
    / Illerschleife Kalden/Pfosen
    Foto: Werner Selzer, Community
  • Fluhmühle
    / Fluhmühle
    Foto: Werner Selzer, Community
  • Wegweiser am Illerradweg Richtung Maria Steinbach
    / Wegweiser am Illerradweg Richtung Maria Steinbach
    Foto: Werner Selzer, Community
  • Pommerau Oberbinswang
    / Pommerau Oberbinswang
    Foto: Werner Selzer, Community
  • Aussichtspunkt Rechberghaus
    / Aussichtspunkt Rechberghaus
    Foto: Werner Selzer, Community
Karte / Hängebrücke Oberbinnwang 21.08.2015
450 600 750 900 1050 m km 5 10 15 20 25 30

Radtuor von Reicholzried zum Illererlebnissteg Oberbinnwang und über Bad Grönenbach zurück nach Reicholzried
34,5 km
2:47 h
474 hm
474 hm

Start der Tour ist an der Gerichtslinde Reicholzied. Über die Illerstrasse zum Sachsenrieder Weiher. Weiter über Sachsenried, Abzweigung nach Pfosen-Hängebrücke vor dem Anstieg Sommersberg. Durch den Pfosener Tobel zur Hängebrücke.

Trinkpause

Es folgt der Anstieg nach Hörgers. Hier rechts an der Kapelle abzweigen. Auf der Asphalt-Nebenstrasse, vorbei am Löschweiher zur Hauptstresse. Bei der Gabelung rechts haltend nach Kalden.

Kurzer Abstecher zur Burgstelle und die Aussicht auf die Illerschleife genießen.

Zurück zur Nebenstrasse und weiter über Betzers zur Neumühle. Hier gehts stetig und zur Neumühle kernig bergab. An der Mühle scharfe Kuve und auf der Strasse bleibend kernig bergauf. Oben angekommen mit leichtem Anstieg auf der Hauptstrasse Richtung Legau.

Der Autoverkehr auf dieser Hauptstrasse hält sich in Grenzen.

Abzweigung nach Maria Steinbach (Wegweiser) beachten!

Hier durch den Wald bis zum Wegweiser "Erlebnisweg Illererlebnisteg".

Abschüßig in rasanter Fahrt bis zur Staustufe Illerserlebnissteg mit Aussichtsturm und Hängebrücke.

Rast einlegen, Aussichtsturm besteigen, Fischtreppen beachten, Füße kühlen.

Das Fahrrad über die Brücke schieben. Besser für den Gegenverkehr.

Je nach Lust und Laune den folgenden Anstieg nach Oberbinnwang radeln oder schieben.

In Oberbinnwang nach Bad Grönenbach über die Kuppe nach Rothmoos. Erste Abzweigung rechts zum Naturfreundehaus-Rechberghaus.

Zwei Minuten Fußweg zum Aussichtspunkt Illerstausee. Lohnt sich.

Vom Naturfreundehaus über Rothenstein durch den Grönenbacherwald Richtung Herbisried, jedoch am Waldrand, die Hauptstrasse querend nach Bad Grönenbach.

Auf der Hauptstrasse über Zeigelberg zur Abzweigung Seefeld. Kurz nach dieser Abzweigung, im Tal bleibend, am Windrad vorbei über Schorenmoos und Hesselstall nach Reichlozried zum Startplatz.

Die Einkehr im Reicholzrieder Rößle ist nun redlich erstrampellt. Zum Wohle und guten Appetitt.

Autorentipp

Gerichtslinde und Kirche Reichlozried. Burgstall KaldenAltusried. Aussichtspunkt Rechberghaus.

Höchster Punkt
Altusried Kalden, 763 m
Tiefster Punkt
Illerrlebnissteg, 614 m

Sicherheitshinweise

Strassenverkehrsverordnung beachten

Ausrüstung

Funktionsfähiges Fahrrad

Weitere Infos und Links

Abstecher in Rothenstein zur Ruine Burg Rothenstein

Start

Reicholzrid Gerichtslinde (720 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.815626, 10.251286
UTM
32T 593671 5296566

Ziel

Ebenso

Wegbeschreibung

Asphaltierte Nebenstrassen und befestigte Feldwege.

Parken

Kostenlos
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Internet: Altusried, Erlebnissteg Illererleben

Kartenempfehlungen des Autors

Allgemeine Wander- und Fahrradkarten.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Werner Selzer
31.07.2016 · Community
Hallo Udo, besten Dank für den Hinweis. GPS Track ist aktualisiert.
mehr zeigen
Udo Siegl
30.07.2016 · Community
Eine sehr schöne Tour abseits der üblichen Routen. Leider ist in der Routenführung (Text-Beschreibung stimmt) an einer/der entscheidenden Stelle ein herber Fehler. Der GPS Track führt nicht über den neuen Illersteg sondern endet bei einem Bauernhof. Die Iller-Überquerung ist dort nicht möglich (außer man schwimmt ;-). Die korrekte Route zweigt im Weiler Graben nach rechts ab und führt nicht wie im GPS Track hinterlegt geradeaus.
mehr zeigen
Gemacht am 30.07.2016

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
34,5 km
Dauer
2:47 h
Aufstieg
474 hm
Abstieg
474 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.