Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour Top

Höhenzüge mit Weitblick - Ottobeurens Süden

Radtour · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ottobeuren Verifizierter Partner 
  • Blick über Ottobeuren von Halbersberg
    / Blick über Ottobeuren von Halbersberg
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Blick über Ottobeuren von Halbersberg aus
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Wiesenlandschaft mit Kühen
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Wiesenlandschaft mit Bergpanorama zwischen Guggenberg und Ollarzried
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Halbersberg mit Blick auf die Staatsstraße
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Halbersberg mit Blick Richtung Norden
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Oberhaslach Blick Richtung Berge - Obergünzburg
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Oberhaslach Richtung Willer
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Vor Ollarzried - Blick Richtung Nordosten Betzisried
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Maibaum in Ollarzried
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Sportplatz in Ollarzried mit Picknick- und Spielmöglichkeit
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Fußballplatz Ollarzried
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Straße nach Ollarzried
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Ollarzried - Hoigata
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Hoigata Ollarzried
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Gasthaus Hoigata in Ollarzried
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Ollarzried
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Dassberg - hier gerade aus Richtung Bibelsberg
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Dassberg Garten mit Hühnern
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Dassberg Garten mit Hühnern
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Hühner in Dassberg
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Blick auf Ollarzried von Dassberg
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Blick von Dassberg nach Ollarzried
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Zwischen Schochen und Kuttern Höhe Hölzle
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Schoren nach Kuttern Materl am Wegesrand
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Schoren nach Kuttern Materl mit Gärtchen
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Schoren nach Kuttern Marterl am Wegesrand
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Schoren nach Kuttern
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Zwischen Schoren und Kuttern Höhe Hölzle
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Blick auf Nollenhof bei Kuttern
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Blick auf Ottobeuren bei der Unteren Waldmühle
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Kirche in Böhen
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Abzweigung in Böhen am Wirtshaus Rössle
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Blick auf Böhen
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Böhen
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Blick auf Böhen mit Kirche
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Maibaum in Böhen
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Vor Westenried nach Böhen - Blick Richtung Wolfertschwenden
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Von Westenried nach Böhen
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Blick von Westenried nach Böhen
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Blick nach Wolfertschwenden
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Wunderschöner Blick durch Bäume runter auf Wolfertschwenden
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Idyllischer Blick runter auf Wolfertschwenden
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Blick von Klessen runter nach Wolfertschwenden
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Materl vor Klessen
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Zwischen Klessen und Schrallen - Blick Richtung Berge
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
  • / Haitzen
    Foto: Johann Sauter, Ottobeuren
m 900 800 700 600 25 20 15 10 5 km Aussicht von Halbersberg auf Ottobeuren Landgasthof Rössle Gasthaus "Hoigata"
Rundtour im Süden von Ottobeuren über wiesenreiche Höhenzüge und dem höchst gelegenen Ort im Unterallgäu.
mittel
25,3 km
2:00 h
401 hm
401 hm

Am Rathaus von Ottobeuren biegen wir links in die Bahnhofstraße. Kurz nach dem Freibad rechts abbiegen in die Straße „Am Brühl“ und nach 50 Meter gleich wieder links in die Markt Rettenbacher Straße, der man bergauf bis nach Halbersberg folgt. Wir überqueren die Staatsstraße. Hier ist Vorsicht geboten. Auf der Anhöhe rechts bis nach Guggenberg. Dort links auf den Radweg und nach 200 Metern gleich wieder rechts abbiegen in ein wenig befahrenes Sträßchen. Nach dem Waldstück wieder rechts Richtung Unterhaslach. Bei der Einmündung auf die Kreisstraße sollte man abbremsen, hier gilt Vorfahrt beachten. Es geht links bergauf bis nach Ollarzried. Gegenüber vom Friedhof weist die Radweg-Beschilderung nach Daßberg, wo es zunächst Richtung Bibelsberg und dann weiter Richtung Schoren geht.

Bei Kuttern trifft man auf die Verbindungsstraße Ottobeuren – Hopferbach, der man links folgt. Nach rund 200 Meter bei Neuhaus rechts abbiegen. In der Talsenke radelt man durch Unterwaldmühle und Oberwaldmühle bis es bergauf nach Böhen geht, der höchst gelegenen Gemeinde im Unterallgäu. Auf dem Höhenzug vorbei am Weiler Fricken hält man sich an der nächsten Gabelung links und fährt weiter Richtung Klessen und Schrallen. Dort links, man durchquert Haitzen und fährt nach rund zwei Kilometern an der nächsten Kreuzung nach rechts. Nach dem Aufstieg durch den Bannwald erreichen wir wieder Ottobeuren.

Autorentipp

„Marterl“ nennt man die Flurkreuze im Allgäu. Zwei besonders schöne Exemplare sind bei Kuttern zu sehen.
Profilbild von Tatjana Basch
Autor
Tatjana Basch
Aktualisierung: 10.07.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
795 m
Tiefster Punkt
650 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Beim Überqueren der Kreisstraße vor Halbersberg ist Vorsicht geboten.

Weitere Infos und Links

Gut zu wissen:

In Ollarzried kann man im Wirthaus "Zum Hoigata" einkehren (selbst gemachte Kuchen!) oder in Böhen im Wirtshaus "Zum Rössle".

Start

Rathaus von Ottobeuren (650 m)
Koordinaten:
DG
47.941580, 10.300358
GMS
47°56'29.7"N 10°18'01.3"E
UTM
32T 597109 5310625
w3w 
///fakten.eindrucksvoller.ansicht

Ziel

Rathaus von Ottobeuren

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.941580, 10.300358
GMS
47°56'29.7"N 10°18'01.3"E
UTM
32T 597109 5310625
w3w 
///fakten.eindrucksvoller.ansicht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
25,3 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
401 hm
Abstieg
401 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.