Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour

Sportliche Rundtour mit herrlichem Bergblick

Radtour · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kur- und Gästeinformation Bad Grönenbach Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kapelle in Unterwarlins
    / Kapelle in Unterwarlins
    Foto: Claudia Tober, Kur- und Gästeinformation Bad Grönenbach
  • / Osterwald - Wirtshalde
    Foto: Claudia Tober, Kur- und Gästeinformation Bad Grönenbach
  • / Blick auf Probstried
    Foto: Claudia Tober, Kur- und Gästeinformation Bad Grönenbach
  • /
    Foto: Albert Rinn, Outdooractive Redaktion
  • / Blick am Kornhofer Bänkle
    Foto: Axel Mehmel, Kur- und Gästeinformation Bad Grönenbach
  • / Sonnenstraße
    Foto: Louis Zuchtriegel, Fotostudio Zuchtriegel
m 900 800 700 600 35 30 25 20 15 10 5 km Alpenpanorama Sommersberg Sachsenrieder Weiher Gaststätte Hirsch Zum Rössle

Radtour mit Steigungen und Bergblick über Wolfertschwenden, Unterwarlins, Probstried nach Schrattenbach. Weiter nach Reicholzried und Sommersberg zurück nach Bad Grönenbach.

mittel
35,5 km
2:40 h
288 hm
288 hm

Von Bad Grönenbach nach Wolfertschwenden, Richtung Ehwiesmühle. Bergan nach Unterwarlins erblicken Sie zum ersten Mal die Alpenkette. Auf der Höhe folgen Sieder Straße nach Osterwald, durchqueren den Wald und gelangen nach Wirtshalde. Sie halten sich Richtung Probstried und genießen an klaren Tagen das Alpenpanorama, bevor Sie den Berg hinunterfahren. An der Hauptstraße gibt es die Möglichkeit im Kastaniengarten des Gasthauses Hirsch eine Rast einzulegen. Weiter geht es nach Schrattenbach, wer noch keine Pause gemacht hat, kann hier im Landgasthof Goldener Hirsch einkehren, bevor es wiederum bergab nach Reicholzried geht. Im Gasthaus Rössle kann nochmals Rast gemacht werden, bevor es am Sachsenrieder Weiher vorbei hoch nach Sommersberg, nochmals mit einem herrlichen Ausblick auf die Alpen, geht. Über Herbisried verläuft die Tour zurück nach Bad Grönenbach.

Autorentipp

Mit dem E-bike macht es besonders viel Spaß, da die Tour einige Steigungen hat. Es gibt schöne Ausblicke auf das Bergpanorama.

Profilbild von Claudia Tober
Autor
Claudia Tober
Aktualisierung: 06.12.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
867 m
Tiefster Punkt
671 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Gasthaus Hirsch Probstried

Landgasthof Goldener Hirsch, Schrattenbach: www.goldener-hirsch-schrattenbach.de

Gasthaus Rössle, Reicholzried: www.roessle-reicholzried.de

Start

Marktplatz Bad Grönenbach (694 m)
Koordinaten:
DG
47.874796, 10.221902
GMS
47°52'29.3"N 10°13'18.8"E
UTM
32T 591368 5303107
w3w 
///anlieferung.kocht.sichtbar

Ziel

Marktplatz Bad Grönenbach

Wegbeschreibung

Vom Marktplatz aus folgen Sie dem Radweg nach Wolfertschwenden und halten sich nun Richtung Ehwiesmühle. Kurz vor dem Weiler folgen wir der Straßenbeschilderung bergauf nach Unterwarlins und erblicken zum ersten Mal die Alpenkette. Auf der Höhe folgen Sie der Straße südwärts nach Osterwald und halten sich Richtung Schrattenbach. Nach ca. 100 Metern biegen Sie links ab, vorbei an einem Hofgebäude, dem Schotterweg zum Wald hin folgend. Sie durchqueren den Wald und gelangen nach Wirtshalde. Sie halten sich Richtung Probstried und genießen an klaren Tagen das Alpenpanorama, bevor Sie den Berg hinunterfahren. Hier gibt es die Möglichkeit am Ende des Wirtshalder Wegs im Kastaniengarten des Gasthauses Hirsch eine Rast einzulegen. Im Anschluss fahren Sie ein kleines Stück zurück, biegen links in den Schützenweg und dann rechts in den Wohlmuthser Weg ab. Nun folgen Sie der Straße nach Schrattenbach (hier Möglichkeit zur Einkehr im Landgasthof Goldener Hirsch). Im Anschluß geht es den Berg hinunter Richtung Dietmannsried, Sie überqueren die Autobahn, biegen dann links und sofort wieder rechts Richtung Käsers ab. Sie bleiben auf der Hauptstraße und fahren über Hesselstall nach Reicholzried, wo es erneut die Möglichkeit zu einer Pause im Gasthaus Rössle gibt. Weiter geht es entlang der St. Georgs Straße rechts in die Illerstraße an Wanners vorbei zum Sachsenrieder Weiher. An heißen Tagen ist eine Erfrischung im kühlen Nass möglich. Erfrischt geht es nun über Sachsenried bergauf nach Sommersberg, wo Sie nochmals einen herrlichen Blick auf das Alpenpanorama genießen  können. Weiter geht es nun nach Herbisried, an der Hauptstraße rechts abbiegen, wo im Sommer bei schönem Wetter Conny's Eisfenster geöffnet hat. Ohne Eisstopp biegen Sie an der Hauptstraße links ab und halten sich Richtung Bad Grönenbach. Vor dem Wald geht es rechts zum Kornhofer Bänkle, nochmals bietet sich ein wunderbarer Blick auf die Alpenkette. Vom Waldcafé aus folgen Sie der Straße ein kurzes Stück zurück und halten sich dann rechts auf dem Kiesweg bergab nach Bad Grönenbach. Sie folgen der Beschilderung zurück in die Ortsmitte auf den Marktplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.874796, 10.221902
GMS
47°52'29.3"N 10°13'18.8"E
UTM
32T 591368 5303107
w3w 
///anlieferung.kocht.sichtbar
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

verkehrstüchtiges Fahrrad, evtl. E-bike


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
35,5 km
Dauer
2:40h
Aufstieg
288 hm
Abstieg
288 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.