Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Ausgedehnte Runde zur Illerschleife

Wanderung · Unterallgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kur- und Gästeinformation Bad Grönenbach Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Illererlebnissteg
    / Illererlebnissteg
    Foto: Myriam Schell, Kur- und Gästeinformation Bad Grönenbach
  • / Kommunikationsbank Illeraussichtspunkt
    Foto: Myriam Schell, Kur- und Gästeinformation Bad Grönenbach
  • / Illerweg
    Foto: Myriam Schell, Kur- und Gästeinformation Bad Grönenbach
  • / Wanderer an der Illerschleife
    Foto: Myriam Schell, Kur- und Gästeinformation Bad Grönenbach
  • / Auf dem Illererlebnissteg
    Foto: Myriam Schell, Kur- und Gästeinformation Bad Grönenbach
  • / Illererlebnissteg
    Foto: Tobias Klöck, Tobias Klöck
400 600 800 1000 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Illerschleife Illererlebnissteg

Eine ausgedehnte Wanderung zum Illererlebnissteg zwischen Bad Grönenbach und Legau bietet sich bei sommerlichen Temperaturen bestens an.

mittel
9,6 km
2:50 h
170 hm
170 hm

Die Wanderung startet am Waldparkplatz und führt Sie durch den Grönenbacher Wald in Richtung Rothenstein. Dort laufen Sie zum Naturfreundehaus (Rechberghaus, nicht bewirtet!). Hier empfehlen wir Ihnen, einen kleinen Abstecher zu unserer Kommunikationsbank - dem Mobiliar der Wandertrilogie Allgäu - zu machen. Biegen Sie dazu nach links ab, nach wenigen Metern erreichen Sie die Bank. Nehmen Sie Platz und genießen Sie den herrlichen Blick auf die wunderbare Natur und die Iller.  Wieder zurück beim Rechberghaus folgen Sie dem Weg zum Illererlebnissteg und beginnen schließlich den Abstieg zur Iller.

Nachdem Sie den urwaldartigen Teil der Iller verlassen haben, folgen Sie dem Flusslauf der Iller zum Illererlebnissteg. Hier können Sie eine Pause einlegen.

Zurück führt Sie der Weg dann über Rothmoos, hier treffen Sie auf den Naturerlebnisweg, welcher Sie zurück nach Bad Grönenbach führt.

Autorentipp

Illererlebnissteg: Hier besteht die Möglichkeit, den 23 m hohen Turm zu besteigen, um den Blick in die Illersteilwand zu genießen oder bei einer erfrischenden Runde im Wassertretbecken zu kneippen.

outdooractive.com User
Autor
Monika Stolarczyk
Aktualisierung: 06.12.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
739 m
Tiefster Punkt
613 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen!

Start

Waldparkplatz, Bad Grönenbach (699 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.872935, 10.214203
UTM
32T 590795 5302891

Ziel

Waldparkplatz, Bad Grönenbach

Wegbeschreibung

Starten Sie am Waldparkplatz und folgen Sie der Beschilderung nach Rothenstein. Kurz vor Rothenstein passieren Sie die Kneipptretanlage, gehen Sie dann nach links, ein kurzes Stück an der Straße entlang. Gegenüber des Wanderparkplatzes verläuft der Weg nach rechts in Richtung Rechberghaus, welchem Sie folgen. Am Rechberghaus angekommen, können Sie einen kleinen Abstecher zu unserer Kommunikationsbank machen, indem Sie dort links abbiegen. Danach laufen Sie wieder zurück zum Rechberghaus und folgen dem Schild "Illererlebnissteg". Über eine Naturholztreppe gelangen Sie nach unten zur Iller. Vorsicht bei Nässe!

Biegen Sie unten angekommen nach rechts ab. Nachdem Sie den urwaldartigen Teil der Iller wieder verlassen haben, folgen Sie der Beschilderung in Richtung Illererlebnissteg.

Dann treten Sie den Rückweg an und gehen zunächst ca. 1 km zurück in die Richtung aus der Sie gekommen sind. Dann folgen Sie dem ausgeschilderten Radweg, welcher leicht links abbiegt und relativ steil nach oben führt. Oben angekommen halten Sie Ausschau nach den Wanderweg-Wegweisern und biegen dort rechts Richtung Rechberghaus ab. Am Waldrand entlang gelangen Sie zum „Rotkreuz“ und biegen nach Rothmoos ab. Dort nehmen Sie die Straße Richtung Bad Grönenbach, welche nach rechts abbiegt, bis Sie auf den Naturelebnisweg treffen. Folgen Sie dem Natuerelebnisweg bis Sie am Schlossweiher rauskommen. Gehen Sie am Schloss-Aktiv-Park und dem Sportplatz vorbei, überqueren Sie die Rothensteiner Straße, der Waldparkplatz befindet sich dann nach wenigen Metern auf der rechten Seite. 

Anfahrt

Von der Autobahn kommend, fahren Sie ins Ortszentrum. Dort folgen Sie der Beschilderung in Richtung Legau/Rothenstein. Bei den Sportplätzen finden Sie Parkplätze oder Sie biegen kurz nach dem Stadion links in den Wald zum Waldparkplatz ein.

Parken

In der Rothensteiner Straße (P5), von dort überqueren Sie die Straße und biegen in den Wald ein.
Alternativ können Sie auch direkt am Waldparkplatz parken.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,6 km
Dauer
2:50 h
Aufstieg
170 hm
Abstieg
170 hm
Rundtour geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.