Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Kneipp-Waldweg

Wanderung · Allgäu · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen Verifizierter Partner 
  • Kneipp-Waldweg
    / Kneipp-Waldweg
    Foto: Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen
  • / Ort des Gebetes
    Foto: Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen
  • / Ort der Stimmen
    Foto: Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen
  • / Ort der Pilze
    Foto: Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen
m 1000 900 800 700 10 8 6 4 2 km Parkplatz … Trimm-Dich-Pfad Ort der Wald- und Naturwesen Aussichtspunkt (Aussicht) Bewegungsinsel am Waldsee

Ein Erlebnispfad für die ganze Familie, der Jung und Alt die Kneipp'sche Gesundheitslehre in natürlicher Umgebung nahe bringt.

geöffnet
leicht
12 km
3:00 h
95 hm
95 hm

Eine besondere Wandermöglichkeit erwartet Besucher in den Bad Wörishofer Wäldern: Der Kneipp-Waldweg zeigt auf über 40 Stationen und mehr als 10 Kilometern Länge erlebnisreich und spielerisch die Bedeutung des Waldes, seiner Pflanzen und Tiere. Besonders Kindern macht es viel Spaß, die einzelnen Stationen zu entdecken, wie den "Ort der Wald- und Naturwesen", den "Ort des Klanges" oder den "Ort des Träumens".

Der Kneipp-Waldweg ist ganzjährig geöffnet und für Spaziergänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer geeignet. Um in Ruhe die Stationen ausprobieren und erleben zu können, ist ausreichend Zeit nötig.

Der Rundweg beginnt und endet am Parkplatz des Trimm-Dich-Pfades an der Schöneschacher Straße. Es ist jedoch auch möglich, nur einzelne Streckenabschnitte von unterschiedlichen Ausgangspunkten aus zu erwandern.

Autorentipp

Nicht so gut zu Fuß? Die Kurlinie hält an mehreren Stationen entlang des Kneipp-Waldweges und ermöglicht den leichten Ein- oder Ausstieg.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
691 m
Tiefster Punkt
636 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Besonders interessant ist die "Allee der Jahresbäume", die jährlich um den aktuellen "Baum des Jahres" erweitert wird.

Start

Parkplatz an der Schöneschacher Straße (673 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.002244, 10.571204
UTM
32U 617198 5317744

Ziel

Parkplatz an der Schöneschacher Straße

Wegbeschreibung

Den Einstieg in den Rundweg ermöglichen vier übersichtliche Orientierungstafeln. Ganz gleich, in welche Richtung man startet, ist die Rückkehr über zahlreiche Wegweiser gewährleistet. Dem "Ort der Orientierung" folgen der "Ort der Bewegung" und zwei "Orte der Besinnung". So findet der Wanderer zunächst sechs Tafeln mit je einer Übung, die hilft, den Körper auf den Weg einzustimmen und ihn aufzulockern. Anschließend kann man die Seele baumeln lassen. Im Kontrast zu dieser Ruhe steht der "Ort des Geschehens", der an die verheerenden Stürme Vivian und Wiebke 1990 erinnert. Die nächsten Orte widmen sich dem Wald, seinen Pflanzen, Tieren und Geräuschen, aber auch der Waldarbeit. Ein "Ort der Heilkraft" weist auf pflanzliche Heilmittel hin. Weitere Stationen runden den Ausflug ab.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bad Wörishofen

Anfahrt

Bad Wörishofen

Parken

Bad Wörishofen

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
12 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
95 hm
Abstieg
95 hm
Einkehrmöglichkeit Rundtour familienfreundlich Etappentour botanische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.