Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Tulpenbaum Allee Runde

· 2 Bewertungen · Wanderung · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Unterallgäu Verifizierter Partner 
Karte / Tulpenbaum Allee Runde
m 900 800 700 600 4 3 2 1 km
In unmittelbarer Nähe zum Parkplatz „Zum Waldgarten“ in Ferthofen beginnt die berühmte Tulpenbaum-Allee. Ein Naturdenkmal, das nicht nur zur Blütezeit (Juni, Juli) sehenswert ist. Eine Schautafel informiert über die Tulpenbaum- Allee; ihren Begründer und Schloss Illerfeld. Der Weg dorthin führt an einer Kopie des Denkmals für M. Antonius Antius Lupus in Rom, dem legendären Ahnherrn der Familie v. Lupin, vorbei. Ab der Staatstraßenüberquerung geht’s auf Asphaltstraße von Volkratshofen (Einkehrmöglichkeit) über die Autobahnbrücke nach Westen bis zur Iller. Entlang der Iller führt die Rundwanderung zurück nach Ferthofen, wo der Ausflug mit einer gemütlichen Einkehr abgerundet werden kann.
leicht
5 km
1:15 h
29 hm
29 hm
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
611 m
Tiefster Punkt
585 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Ferthofen (Parkplatz zum Waldgarten), Volkratshofen-Süd (600 m)
Koordinaten:
DG
47.941021, 10.108087
GMS
47°56'27.7"N 10°06'29.1"E
UTM
32T 582752 5310339
w3w 
///spät.erbat.pfeife

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Ferthofen, Parkplatz zum Waldgarten

Koordinaten

DG
47.941021, 10.108087
GMS
47°56'27.7"N 10°06'29.1"E
UTM
32T 582752 5310339
w3w 
///spät.erbat.pfeife
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte "Wandern im Kneippland Unterallgäu"

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Luitgard Simmerding-Schöneck
16.07.2019 · Community
Gemacht am 30.06.2019
Foto: Luitgard Simmerding-Schöneck, Community
Foto: Luitgard Simmerding-Schöneck, Community
Foto: Luitgard Simmerding-Schöneck, Community
Foto: Luitgard Simmerding-Schöneck, Community
Jochen Pippir 
09.07.2019 · Community
Ein netter kleiner Spaziergang. Leider führt die Strecke auch an der Autobahn entlang was das Erlebnis ein wenig schmälert. Bevor man durch die Tulpenbaumallee loswandert kann man noch kurz zum Obelisk hochsteigen der da einsam und verlassen am Feldrand steht. Nähere Informationen gibt es direkt beim Obelisk. Zum Zeitpunkt unserer Wanderung waren nur noch sehr wenige Blüten des Tulpenbaumes zu sehen.
mehr zeigen
Gemacht am 06.07.2019
Obelisk
Foto: Jochen Pippir, Community
Blüte eines Tulpenbaumes
Foto: Jochen Pippir, Community
Landschaft
Foto: Jochen Pippir, Community

Fotos von anderen

+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5 km
Dauer
1:15h
Aufstieg
29 hm
Abstieg
29 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.