Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Ulm / Oberstdorf Teilstrecke 2

Wanderung · Allgäu
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bergischland/on Tour ...
  • Wagsberg
    / Wagsberg
    Foto: Bergischland/on Tour ..., Community
  • St. Nikolaus (Kardorf)
    / St. Nikolaus (Kardorf)
    Foto: Bergischland/on Tour ..., Community
  • Blick auf Kardorf und die Zugspitze
    / Blick auf Kardorf und die Zugspitze
    Foto: Bergischland/on Tour ..., Community
  • Blick auf die Alpen
    / Blick auf die Alpen
    Foto: Bergischland/on Tour ..., Community
  • Memmingen
    / Memmingen
    Foto: Bergischland/on Tour ..., Community
  • Memmingen
    / Memmingen
    Foto: Bergischland/on Tour ..., Community
  • / Am Illerkanal bei Senden
    Foto: Bergischland/on Tour ..., Community
300 450 600 750 900 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18

Nach Zugfahrt zwischen Senden und Memmingen führte die zweite Teilstrecke von der Memminger Innenstadt übers Land bis hinter Illerbeuren, kurz vor dem Ort Oberbinnwang
leicht
19,5 km
4:56 h
180 hm
135 hm
Beschauliche Teilstrecke, die im Verlauf weite Fernsichten auf die Alpen zulässt.

Autorentipp

Wer keinen Wert darauf legt, entlang der Illerschleife durch ein tolles Naturschutzgebiet zu gehen, um später zur Hängebrücke zu gelangen, der kann auch vorab, auf die andere Illerseite wechseln, um dort ins malerische Maria Steinbach zu gelangen.

Zwar hat es mir vom Erlebnis her gefehlt, aber die Strecke auf der anderen Seite sollte nicht weniger schön werden am folgenden Tag.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
649 m
Tiefster Punkt
596 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

https://de-de.facebook.com/Bergischland.onTour

http://bergischlandontour.blogspot.de/

Start

Memmingen (597 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.985761, 10.186297
UTM
32T 588516 5315398

Ziel

Oberbinnwang

Wegbeschreibung

In Memmingen am Bahnhof angekommen, geht es direkt in die kleinen schönen Altstadtgassen. Viele verträumte schöne Altstadthäuser sind hier in Kombination mit Wasserkanälen zu sehen.

Südwestlich der Stadt an den großen Sportanlagen vorbei ging ich auf die Landstrasse in Richtung Volksrathofen weiter.

Auf der Karte nicht übereinstimmend, konnte ich paralel zur Landstrasse den Fahrrad/Wanderweg nutzen.

Zwischen Volkrathofen und Ferthofen nutze ich die Nebenstrecke entlang von frisch gemähten Feldern.

Paralel der Iller ging es nun auf Asphalt durch einen Wald und später auf kleineren Landstrassen nach Kardorf, wo ich in der St.Nikolaus Kirche Rast machte.

Eine wunderschöne kleine Kirche mit vielen Malereien. Einmal gab es zusätzliche Gäste, ansonsten konnte ich eine recht lange Zeit zum ausruhen und abkühlen dort verweilen.

Nachdem ich das Dorf verließ führte der Weg an eine große Seefläche der Iller bis nach Illerbeuren weiter, wo ich nahe des Bauernhofmuseum im Gasthaus Gromerhof meine Essensrast genießen konnte.

Freilich, bei dem Wetter machte es Spass, hier zu sitzen, und als ich dann auch noch mit der Erlaubnis des Gasthausbesitzer mein I-Phone aufladen konnte, war ich für die kommende Nacht gewappnet.

Auch wenn es hier schön war, so mußte ich mich noch einmal auf den Weg machen, ohne zu wissen, wo ich mein Zelt aufstellen werde.

Bis zum Sonnenuntergang zog es mich noch fast bis Oberbinnwang, wo ich neben einem Maisfeld unter Bäumen einen angenehmen Lagerplatz fand.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
19,5 km
Dauer
4:56 h
Aufstieg
180 hm
Abstieg
135 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch kinderwagengerecht barrierefrei

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.