Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Rennrad

Santuario di Pietralba

· 1 Bewertung · Rennrad · Val di Fiemme
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT Val di Fiemme Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: APT Val di Fiemme, APT Val di Fiemme
  • /
    Foto: APT Val di Fiemme, APT Val di Fiemme
  • /
    Foto: APT Val di Fiemme, APT Val di Fiemme
  • /
    Foto: APT Val di Fiemme, APT Val di Fiemme
Karte / Santuario di Pietralba
900 1200 1500 1800 2100 m km 10 20 30 40 50

mittel
59,5 km
4:07 h
1500 hm
1500 hm
The climb from Aldino bridge to the Pietralba Sanctuary is not long, but demanding; from Novale to   Lavaze’ Pass, the first kilometre is smooth until Chiusa, flattening out for approx. 1km then becoming steeper for the remaining 3km, gradient 16% to the pass.
outdooractive.com User
Autor
APT Val di Fiemme
Aktualisierung: 29.01.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1818 m
748 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Start

Cavalese (991 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.289515, 11.507692
UTM
32T 693158 5129271

Ziel

Cavalese

Wegbeschreibung

quite demanding climbs, with technical and steep descents from Lavaze Pass to Cavalese.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (1)

Mattia Mele
07.07.2018
Bellissimo giro, non troppo impegnativo. L’unica parte difficile, sono i primi chilometri dell’ultima salita verso il Passo Lavazè.
Bewertung

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
59,5 km
Dauer
4:07 h
Aufstieg
1500 hm
Abstieg
1500 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.