Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Wanderung

Cavalese - Panoramaweg im Parco della Pieve

(1) Wanderung • Val di Fiemme
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT Val di Fiemme
  • Panorama
    / Panorama
    Foto: orlerimages.com, APT Val di Fiemme
  • Herbst im Park
    / Herbst im Park
    Foto: A. Campanile, APT Val di Fiemme
  • Aussicht
    / Aussicht
    Foto: A. Campanile, APT Val di Fiemme
  • Kirche im Park
    / Kirche im Park
    Foto: APT Val di Fiemme, APT Val di Fiemme
Karte / Cavalese - Panoramaweg im Parco della Pieve
600 750 900 1050 1200 m km 0.5 1 1.5 2 2.5

Ein schöner Spaziergang durch den Park von Cavalese der mit alten Linden geschmückt ist. Verschiedene SItzmöglichkeiten laden zu einer Ruhepause ein.

leicht
2,5 km
1:30 h
97 hm
84 hm

Autorentipp

Ein einzigartiges Erlebnis bietet die Erkundung der alten Eisenbahnstrecke mit einem Gang durch den alten Tunnel. 

outdooractive.com User
Autor
APT Val di Fiemme
Aktualisierung: 08.03.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
999 m
939 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

DIE 10 WANDERREGELN 

  1. Bereitet Eure Wanderung sorgfältig vor
  2. Wählt eine Wanderung, die Euer Kondition entspricht
  3. Wählt die geeignete Ausrüstung
  4. Beachtet die Wettervorhersagen
  5. Besser nicht alleine aufbrechen! Nehmt in jedem Fall ein Handy mit!
  6. Hinterlasst Informationen über Eure Wanderung und die Uhrzeit Eurer Rückkehr
  7. Bei Unsicherheit immer besser mit einem Wanderführer die Route unternehmen
  8. Achten auf Schilder und Hinweise am Wegesrand
  9. Bei Müdigkeit die Wnaderung nicht fortsetzen, sondern zurückkehren
  10. Im Notfall Rufnummer 112 wählen

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

www.visitfiemme.it 

Start

Piazza Verdi (986 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.290218, 11.460629
UTM
32T 689531 5129236

Ziel

Piazza Verdi

Wegbeschreibung

Von der Piazza Verdi nehmen sie die Viale Mendini und biegen dann rechts in die Via della Pieve und anschließend ebenfalls rechts in die Via Bresadola ein.
Die asphaltierte Straße mündet in einen Schotterweg und verläuft auf der alten Fleimstal-Eisenbahntrasse. Ihr Weg führt durch einen Bahntunnel (unterhalb des Parks "Parco della Pieve") und verläuft dann durch Wiesen bis auf die Höhe des Hotels Panorama.

Sie laufen die Via Cavazal bergauf, und beim Eisstadion biegen sie links ab, gehen ein kurzes Stück den Gehsteig entlang bis zur
Treppe, die links zum Aussichtspunkt des Parks führt.

Dann folgen sie den gepflasterten Weg bis zu den Tennisplätzen. Hier biegen sie links ab und gehen hinter der Tennisbar den malerischen Promenadenweg entlang, der zur Pfarrkirche Maria Assunta und der Wallfahrtskirche der Schmerzensmutter führt.

Von hier folgen sie der mit uralten Linden gesäumten Allee, die sie wieder zum Ausgangspunkt zurückführt.

Parken

Piazza Fiera
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco – Val di Fiemme, Lagorai, Latemar N° 14

Kompass – Val di Fiemme, Catena del Lagorai N° 618

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (1)

Rahel Hess
22.07.2017
Schöner Spaziergang mit Kinderwagen. Im Park war es angenehm schattig. Eine Erfrischungspause konnte in der Bar beim Tennisplatz eingelegt werden, wo auch der Spielplatz in der Nähe ist. Der Eisenbahntunnel ist eher kurz,aber interessant zum hindurch gehen.
Bewertung
Eisenbahntunnel
Eisenbahntunnel
Foto: Rahel Hess, Community
Spaziergang
Spaziergang
Foto: Rahel Hess, Community

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,5 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
97 hm
Abstieg
84 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.