Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Bergtour

Von Ton zum Aussichsturm

· 2 Bewertungen · Bergtour · Val di Non
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT Val di Non Verifizierter Partner 
m 800 700 600 500 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Bequeme Wanderung zu einemherrlichen Aussichtspunkt, von demaus der Blick vom Val di Non bis zurRotaliana-Ebene schweift.
leicht
4,3 km
3:00 h
400 hm
400 hm
Wenig oberhalb der Ortschaft Vigo diTon folgen wir der Straße in RichtungSportplatz, wenden uns nach rechts undbiegen in ein Forststräßchen mit der MarkierungNr. 1 ein, das die Schlucht desWildbaches Rinascico überwindet. Diebequeme und halbebene Wanderrouteverläuft durch schattige und dichte Buchenwälderhinter den darunterliegendenObstgärten. Nachdem wir ein kleines Talauf einer alten Steinbrücke überwundenhaben und den Pozza-Hof (Maso dellaPozza) hinter uns gelassen haben, erreichenwir eine Wegkreuzung mit der ForststraßeSAT 516, die von Masi di Vigoheraufkommt. Wir halten uns bergwärtsauf dem bequemen Karrenweg und folgender Markierung SAT 516A in leichtemGefälle zu einem panoramareichenVorsprung mit Picknick-Platz. Von dortaus steigen wir zu dem darunterliegendenSattel hinab (wo der Wanderweg SAT516B von der Rocchetta aus ankommt)und steigen dann wieder zur Spitze desHügels hinauf, wo die wenigen Reste desAussichtsturms stehen. Vom Vorsprungund den zwei Panoramaterrassen aus genießenwir einen weiten Ausblick über dasVal di Non und die Rotaliana-Ebene (PianaRotaliana). Wir kehren auf demselbenWeg zum Ausgangspunkt zurück.

Autorentipp

A Vigo di Ton sorge il famoso Castel Thun, assolutamente da non perdere!
outdooractive.com User
Autor
APT Val di Non
Aktualisierung: 13.11.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
635 m
Tiefster Punkt
486 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

Der Weg ist auch mit Kinderwagenbefahrbar.

Start

Vigo di Ton (495 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.266260, 11.092470
UTM
32T 661244 5125759

Ziel

Vigo di Ton

Wegbeschreibung

Wenig oberhalb der Ortschaft Vigo diTon folgen wir der Straße in RichtungSportplatz, wenden uns nach rechts undbiegen in ein Forststräßchen mit der MarkierungNr. 1 ein, das die Schlucht desWildbaches Rinascico überwindet. Diebequeme und halbebene Wanderrouteverläuft durch schattige und dichte Buchenwälderhinter den darunterliegendenObstgärten. Nachdem wir ein kleines Talauf einer alten Steinbrücke überwundenhaben und den Pozza-Hof (Maso dellaPozza) hinter uns gelassen haben, erreichenwir eine Wegkreuzung mit der ForststraßeSAT 516, die von Masi di Vigoheraufkommt. Wir halten uns bergwärtsauf dem bequemen Karrenweg und folgender Markierung SAT 516A in leichtemGefälle zu einem panoramareichenVorsprung mit Picknick-Platz. Von dortaus steigen wir zu dem darunterliegendenSattel hinab (wo der Wanderweg SAT516B von der Rocchetta aus ankommt)und steigen dann wieder zur Spitze desHügels hinauf, wo die wenigen Reste desAussichtsturms stehen. Vom Vorsprungund den zwei Panoramaterrassen aus genießenwir einen weiten Ausblick über dasVal di Non und die Rotaliana-Ebene (PianaRotaliana). Wir kehren auf demselbenWeg zum Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Nei pressi del Campo Sportivo di Vigo di Ton.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

4Land, cartina ewscursionistica numero #155, scala 1:25.000

Ausrüstung

Normali scarponicini da trekking e bastoncini.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
AndreA Fantin
09.09.2018 · Community
domenica 9 settembre 2018, 10:30
Foto: AndreA Fantin, Community
Michele dei Zucal
04.03.2018 · Community
Bel percorso, molto semplice. Ideale nel periodo autunnale, per attraversare qualche chilometro di bosco di faggio, e godere del variopinto paesaggio. vivishare.net
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,3 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
400 hm
Abstieg
400 hm
Streckentour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.