Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

Mit dem Mountainbike zu Füßen des Monte Corno im Naturpark Adamello-Brenta

Mountainbike · Val di Non
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Val di Non Verifizierter Partner 
  • Dolomiti di Brenta
    / Dolomiti di Brenta
    Foto: APT Val di Non, APT - Val di Non
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Tour mit mittlerem Schwierigkeitsgrad, die größtenteils auf asphaltierten Straßen durch die Wälder im Mittelgebirge auf dem Osthang des Monte Corno im Naturpark Adamello-Brenta verläuft.
mittel
Strecke 19,3 km
2:15 h
1.305 hm
1.305 hm
Auf Saumpfaden fahren wir durch die Wälder, bis wir den höchsten Punkt der Tour bei der Arza-Alm / Malga Arza (1506 m) erreichen. Die Alm befindet sich auf weitläufigen Almwiesen hoch über dem unteren Talbereich des Val di Non. Von hier aus genießen wir eine weite Aussicht auf den Höhenrücken der Roccapiana, auf die Cima d’Arza, das Treser Horn und weiter unten auf das Dorf Vigo di Ton und das berühmte Castel Thun. Der technisch anspruchsvolle Rückweg verläuft auf Wegen und Schotterstraßen mit ziemlich steilen Abschnitten. Alternativ dazu kann man für den Rückweg auch die Strecke des Hinwegs wählen.
Profilbild von APT Val di Non
Autor
APT Val di Non
Aktualisierung: 27.06.2020
Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.523 m
Tiefster Punkt
603 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Start

Cunevo (611 m)
Koordinaten:
DD
46.288180, 11.029515
GMS
46°17'17.4"N 11°01'46.3"E
UTM
32T 656330 5128068
w3w 
///beauftragt.hölzer.textlich

Ziel

Cunevo

Wegbeschreibung

Wir starten an der Bar „Ciclamino“ in Cunevo, wo wir das Auto abstellen und uns für die Tour stärken können. Bis zum Rifugio Fontana (1288 m) fahren wir stets auf asphaltierten Straßen durch den Wald, wobei die anfänglich geraden Abschnitte bald abwechslungsreicher werden und den felsigen Hang des Doss Corona (Ruinen der alten Burg)  queren, um zur ersten Terrasse in der Località „Planeza“ zu gelangen. Einige Minuten später treffen wir auf das Rifugio Fontana, wo wir unsere Wasservorräte auffüllen können. Die Straße steigt nun weiter an und endet in einem Parkplatz in der Nähe der Almweiden; die Alm erreichen wir in wenigen Minuten auf einer Schotterstraße. Wir kehren auf derselben Straße zur Località „Planeza“ zurück und zweigen auf einer Höhe von 1233 m links ab, fahren eben weiter und biegen dann an der ersten Abzweigung Richtung Tal ab. Hier beginnt der technisch anspruchsvolle Teil der Strecke, denn der Saumpfad weist einige steile und steinige Abschnitte auf, insbesondere bei der Località „Dent en Sas“ (Aussichtspunkt, Kreuz). Danach wird der Saumpfad zur Schotterstraße, streift den Sportplatz von Flavon und führt durch den Kiefernwald zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.288180, 11.029515
GMS
46°17'17.4"N 11°01'46.3"E
UTM
32T 656330 5128068
w3w 
///beauftragt.hölzer.textlich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen

Indicazioni
Malga Arza
Acciottolato
Mulattiera

Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
19,3 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
1.305 hm
Abstieg
1.305 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.