Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Mountainbike

Quick Tour Predaia MTB

Mountainbike · Val di Non · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT Val di Non Verifizierter Partner 
  • Quick Tour Predaia MTB
    / Quick Tour Predaia MTB
    Foto: APT Val di Non, APT Val di Non
Karte / Quick Tour Predaia MTB
750 900 1050 1200 1350 m km 2 4 6 8 10 12

Die vierte der vier „Predaia-Mountainbike-Touren“. Kurze und gut ausgeschilderte Rundtour durch die Dörfer der Predaia-Hochebene 

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
leicht
14 km
1:45 h
370 hm
370 hm
Wir starten am Palazzo Nero in Coredo und folgen der Beschilderung der Mountainbike-Tour „Predaia MTB Numero 4“, die in der Località Dossi leicht ansteigt und schließlich den Spielplatz in Tavon erreicht. Nun geht es weiter bis zur Abzweigung zum Wallfahrtsort San Romedio, wo sich die Touren 1 und 2 trennen. Wir folgen der Beschilderung der Tour Nr. 4 und fahren eben bis zur venezianischen Sägerei in der Località Due Laghi weiter. Hier beginnt ein 2 km langer Anstieg, der uns zur Località Merlonga bringt. In Merlonga folgen wir wiederum der Beschilderung „Predaia MTB Numero 4“, die nun auf dem Panoramaweg („Sentiero Panoramico“) verläuft. So erreichen wir zwei Terrassen mit Aussichtspunkt auf die zwei Seen und den Wallfahrtsort San Romedio. Ein letzter kurzer Anstieg bringt uns an den Rand des Waldes und dann weiter zu den Ortschaften Smarano und Sfruz. Hier trennt sich die Route Nr. 4 von der Route Nr. 3 und führt bergab zum Dorfzentrum von Coredo zurück.
outdooractive.com User
Autor
APT Val di Non
Aktualisierung: 05.07.2019

Schwierigkeit
S0 leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1108 m
Tiefster Punkt
840 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Ausrüstung

For this tour any type of MTB can be used.

Start

Coredo (897 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.364224, 11.099872
UTM
32T 661526 5136659

Ziel

Coredo

Wegbeschreibung

Starting from Palazzo Nero at Coredo one follows the signs for the Predaia MTB Number 4, which gradually rises through the area of  Loc. Dossi and passes the Tavon play area and continues as far as the crossroads for the Sanctuary of  San Romedio, and at which point the itineraries 1 and 2 go their own way. Following the signs for Route 4 one continues as far as the Venetian sawmill in Loc. Due Laghi, and it is here that the uphill of 2 km which brings one to Loc. Merlonga begins. From Marlonga one again follows the signs for Predaia MTB Number 4 along the flat “Sentiero Panoramico” and which brings one to two terraces enjoying viewpoints over Due Laghi and the Sanctuary of San Romedio. A further short uphill takes one uphill to the highest point of the wood and from there a flat area leads to Smarano and Sfruz. Here, Route 3 separates from Route 4 and one can go downhill to the centre of Coredo.

Anfahrt

An der Abzweigung in Dermulo im Val di Non der Beschilderung Richtung Norden zum Mendelpass (Passo Mendola) folgen und kurz danach rechts abbiegen und der Beschilderung nach Coredo / Predaia-Hochebene (Altopiano della Predaia) folgen.

Parken

Free parking spaces in the main square. Parking also available at the Lakes of Coredo and Tavon, fee due between June 1st and September 15th.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
S0 leicht
Strecke
14 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
370 hm
Abstieg
370 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.