Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Der Dambel-Waalweg

· 1 Bewertung · Wanderung · Val di Non
LogoAPT - Val di Non
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Val di Non Verifizierter Partner 
  • Lez di Dambel, passeggiata in piano in Val di Non
    / Lez di Dambel, passeggiata in piano in Val di Non
    Foto: Silvia Gentilini, APT - Val di Non
  • / Lez di Dambel, passeggiata in piano in Val di Non
    Foto: Silvia Gentilini, APT - Val di Non
  • / Lez di Dambel, passeggiata in piano in Val di Non
    Foto: Silvia Gentilini, APT - Val di Non
  • / Lez di Dambel, passeggiata in piano in Val di Non
    Foto: Silvia Gentilini, APT - Val di Non
  • / Lez di Dambel, passeggiata in piano in Val di Non
    Foto: Silvia Gentilini, APT - Val di Non
  • / Lez di Dambel, passeggiata in piano in Val di Non
    Foto: Silvia Gentilini, APT - Val di Non
  • /
    Foto: APT Val di Non, APT - Val di Non
  • /
    Foto: APT Val di Non, APT - Val di Non
m 900 880 860 840 820 8 6 4 2 km
Einfacher, auch für Kinder geeigneter Spaziergang, der entlang eines alten Bewässerungskanals die Dörfer Dambel und Fondo verbindet.
leicht
Strecke 9,8 km
3:00 h
90 hm
90 hm
905 hm
815 hm
Der angenehme und einfache Weg, der an der unterirdischen Gemeinschaftswasserleitung von Dambel (1804 errichtet) entlangläuft, führt vom Dorf Dambel bis zum Dorf Fondo. Der Spaziergang ist wirklich wunderschön. Die Route wird von einigen eindrucksvollen Brücken überquert und Waldwege wechseln sich mit grünen Wiesen, wie auch atemberaubenden Ausblicken auf das gesamte Tal ab, die von den Magdalener Bergen und der Brentagruppe eingerahmt werden. Wenn man entlang des Weges kurz ausrasten oder eine kleine Jause zu sich nehmen möchte, findet man an einigen besonders aussichtsreichen Stellen Sitzgegelegenheiten auf Lärchenstämmen. 

Autorentipp

Auch für Kinder geeignete Tour.
Profilbild von APT Val di Non
Autor
APT Val di Non
Aktualisierung: 13.10.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
905 m
Tiefster Punkt
815 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Diese Route weist keine besonderen Schwierigkeiten auf.

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Start

Dambel (836 m)
Koordinaten:
DD
46.411075, 11.106661
GMS
46°24'39.9"N 11°06'24.0"E
UTM
32T 661909 5141878
w3w 
///obolus.verehrer.einzelstück

Ziel

Dambel

Wegbeschreibung

Der Weg kann auch von der Bundesstraße erreicht werden, der von der Ortschaft Dambel nach Sarnonico führt, an der Serpentine gleich oberhalb des Hubschrauberlandeplatzes von Dambel. So kann man Hauptverkehrsstraßen vermeiden und erreicht die Ortschaften Seio, Sarnonico, Vasio, Brez, Fondo und einige der bekanntesten Anlagen der Gegend, wie den Rio Sass-Canyon, die Golfplätze, den Radweg. Die Rückkehr kann auf dem gleichen Weg zurück oder über den Radweg des Oberen Nonstals erfolgen, wobei man die Ortschaft Seio erreicht und die alte Forststraße nach Dambel einschlägt. Die gesamte Strecke, die sowohl zu Fuß als auch mit dem Mountainbike bewältigt werden kann, ist jedenfalls von gut sichtbaren Markierungen entsprechend gekennzeichnet. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Das kleine Dorf Dambel befindet sich in der Nähe des Rio Novella und ist einfach mit dem Auto erreichbar, wobei den Hinweisschildern von Sanzeno oder Sarnonico im Nonstal zu folgen ist.

Parken

Beim Dorfplatz Dambel.

Koordinaten

DD
46.411075, 11.106661
GMS
46°24'39.9"N 11°06'24.0"E
UTM
32T 661909 5141878
w3w 
///obolus.verehrer.einzelstück
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Diese Route weist keine besonderen Schwierigkeiten auf.

Sportliche Kleidung und Turnschuhe.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Rudi D'Aguanno
16.12.2016 · Community
Molto bello e per nulla impegnativo, ideale per famiglie e passeggiate in bici. Unica nota riguarda la lunghezza del percorso, non sono 4,9 km bensì 6,3 km a tratta (che diventano il doppio facendo a/r) così come indicato ad inizio percorso, è bene tenerlo a mente perché si allungano in tempi. Consiglio di coprirsi bene nel periodo invernale perché il tracciato si snoda quasi completamente all'ombra, così come le aree di sosta (panchine ricavate da tronchi) non si trovano al sole.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,8 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
90 hm
Abstieg
90 hm
Höchster Punkt
905 hm
Tiefster Punkt
815 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.