Der Ledrosee, einer der schönsten Seen Trentinos, kristallklare Bäche, grünende Wiese und weite Waldflächen, Felswände und Bergspitzen: das Ledrotal ist ein echtes Paradies in der freien Natur und bietet eine einzelartige und vielfältige Umwelt, die sich von Gardasee bis Tremalzo erstreckt.

 

Für die Wasser-Liebhaber ist der Ledrosee die ideale Umgebung für das Schwimmen, das Kanu, das Segeln und das Windsurfing. Für die MTB – und Wanderliebhaber gibt es ein breites Netz von Wegen und Forststraßen. Für die Adrenalin-Liebhaber sind Klettern, Canyoning und Paragliding ein Muss.

Ledrotal bedeutet auch Geschichte, Tradition und Gastronomie: die Pfahlbauten von Ledrosee, die Festungen des Ersten Weltkrieges und das Museumnetz ReLed. In der Kusine des Ledrotales mischet sich die Tridentiner Tradition mit der Tschechischen und die Berge treffen den Ledrosee.

Gastronomische Veranstaltungen, Dorffeste, Konzerte und Musikveranstaltungen, Workshops,  Aktivitäten für Kinder und Sportveranstaltungen beleben den Ledrotaler Sommer und bieten die Gelegenheit, das Ledrotal und den Ledrosee in allen Facetten kennenzulernen.