Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour Etappe 6

L1S06 - Stamser Alm - Kühtai

· 1 Bewertung · Bergtour · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mieminger Gebirge in der Morgensonne
    / Mieminger Gebirge in der Morgensonne
    Foto: Wolfram Stein
  • / Pirchkogel
    Foto: Wolfram Stein
  • / Blick vom Pirchkogel in die Stubaier Alpen
    Foto: Wolfram Stein
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 8 7 6 5 4 3 2 1 km Pirchkogel 2828 m Steinhag Schwarzmoossee Kühtai
Etappe 06 auf dem L1S. Aufstieg an der kargen Nordflanke des Pirchkogel zum Gipfel  mit spektakulärem Ausblick und anschließendem Abstieg nach Kühtai.
mittel
Strecke 8,5 km
4:30 h
1.000 hm
850 hm
Auf dieser Etappe geht es über pitoreske Hochalmen, karge Pfade und einen fantastischen Aussichtsgipfel in den Ort Kühtai auf über 2000m. Der Anstieg zum Pirchkogel von Norden ist einsam und erfordert etwas Fantasie bei der Wegfindung. Zur Belohnung gibt es ein beeindruckendes Panorama, das ab dem Abzweig Bärlehnkreuz mit jedem gewonnenen Höhenmeter immer besser wird. Im Bereich des Gipfels geht es etwas ausgesetzter zu und besonders beim Abstieg muss man immer wieder auch die Hände zuhilfe nehmen.

Autorentipp

In Kühtai gibt es auch im Sommer eine reiche Auswahl an Hotels. Wer dem AV treu bleiben will, geht in die Dortmunder Hütte am Ortseingang von Westen.
Profilbild von Wolfram Stein
Autor
Wolfram Stein
Aktualisierung: 20.04.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Pirchkogel, 2.828 m
Tiefster Punkt
Stamser Alm, 1.875 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Kühtai

Sicherheitshinweise

Das verblockte Gelände im Abstieg vom Pirchkogel erfordert einiges an Geschick, besonders bei nassen Verhältnissen. Bei sehr ungünstigem Wetter kann es ratsam sein, am Bärlehnkreuz nicht links zum Gipfel abzuzweigen, sondern geradeaus zum Faltengartenkögele und weiter zum Wirtshaus Marlstein zu gehen. Von hier kommt man gefahrlos auf Wanderwegen auf der Ostseite des Neederbachs nach Kühtai.

Weitere Infos und Links

Gasthof Schöne Aussicht

Dortmunder Hütte

Gasthof Marlstein

 

 

Start

Stamser Alm (1.876 m)
Koordinaten:
DG
47.248983, 11.004950
GMS
47°14'56.3"N 11°00'17.8"E
UTM
32T 651715 5234782
w3w 
///unterlegen.jeder.belebten

Ziel

Kühtai

Wegbeschreibung

Direkt hinter der Stamser Alm geht es bergauf auf einem Pfad (nicht den Wirtschaftsweg nehmen!) über ein Hochalmfläche zum Bärlehnkreuz. Dieses ist weithin sichtbar und markiert den Abzweig nach links in Richtung Pirchkogelgipfel. Der Pfad hinauf geht zuerst über karge Vegetation und ist nicht immer gut erkennbar, später geht es über Steine und Geröll entlang eines zunächst schwach ausgeprägten Bergrückens im weiten Linksbogen bergan. Oben geht der Pfad an der Westseite des Gipfelaufbaus vorbei und biegt dann im spitzen Winkel nach links zum Gipfelkreuz ab. Der höchste Punkt des Berges ist allerdings noch ca. zwei Minuten weiter über Steine und Felsen in Richtung Süden.

Vom Gipfel geht der Weg durch verblocktes Gelände hinunter in einen Geröllkessel mit kleinen Seen. Auf dem Weg erkennt man schon den Ort Kühtai und die Liftanlagen. Der Weg über die Almwiesen, die im Winter Skipisten sind, ist gezeichnet und er verzweigt ca. 250 Höhenmeter oberhalb des Ortes in einen Pfad, der rechts zur Dortmunder Hütte geht, oder links und dann oberhalb eines Gebirgsbaches ins Orstszentrum führt. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.248983, 11.004950
GMS
47°14'56.3"N 11°00'17.8"E
UTM
32T 651715 5234782
w3w 
///unterlegen.jeder.belebten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Av Karte Stubaier Alpen - Sellrain

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,5 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
1.000 hm
Abstieg
850 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour ausgesetzt versicherte Passagen Von A nach B Kletterstellen

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.