Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Ledro Trek Medium - Etappe 2

Bergtour · Ledro
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Garda Trentino Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Segnavia Ledro Trek
    Segnavia Ledro Trek
    Foto: Staff Outdoor Garda Trentino AC, APT - Garda Trentino
m 1400 1200 1000 800 600 400 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Ledro Trek Medium ist eine zweitägige Wanderung auf halber Höhe rund um den Ledrosee. Sehenswürdigkeit auf der zweiten Etappe: Wunderschöne Aussichten auf den Ledrosee, Ledro Land Art, Almwiesen von Sant'Anna.
schwer
Strecke 16,6 km
6:30 h
1.255 hm
1.193 hm
1.371 hm
551 hm
Wir starten in Molina un wir folgen der Beschilderung mit der Kennzeichnung Ledro Trek Medium im Uhrzeigersinn.

Autorentipp

Ein wunderschönes Schwimmen im Ledrosee ist ein guter Weg, um Ledro Trek bestmöglich zu beenden! In den Sommermonaten übersteigt die Wassertemperatur 20°C.
Profilbild von Staff Outdoor Garda Trentino AC
Autor
Staff Outdoor Garda Trentino AC
Aktualisierung: 22.12.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.371 m
Tiefster Punkt
551 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 21,24%Schotterweg 1,69%Naturweg 16,14%Pfad 60,25%Straße 0,43%Unbekannt 0,22%
Asphalt
3,5 km
Schotterweg
0,3 km
Naturweg
2,7 km
Pfad
10 km
Straße
0,1 km
Unbekannt
0 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen über www.vallediledro.com

Start

Molina di Ledro (599 m)
Koordinaten:
DD
45.871079, 10.779971
GMS
45°52'15.9"N 10°46'47.9"E
UTM
32T 638146 5081264
w3w 
///absperrung.torjäger.engpässe
Auf Karte anzeigen

Ziel

Pieve di Ledro

Wegbeschreibung

Wir nehmen den kleinen Weg auf der linken Seite der Autowerkstatt und wir beginnen den Abstieg. Wir folgen der Beschilderung mit der Kennzeichnung Ledro Trek Medium und wir laufen hinunter Richtung Prè und dann hinauf Richtung Legos. Von dort laufen wir auf Feldwegen bis zu Örtlichkeit Pastei am Ledrosee. Wir biegen links ab und wir laufen eine Strecke entlang Via Al Lago Richtung Pur. Am Anfang des Aufstieges, neben dem Kalkofen, nehmen wir den Weg auf der linken Seite. Wir halten auf demselben Weg und wir erreichen das Val di Pur. Wir laufen weiter entlang Via Casarino in die Richtung des Sees und an der Abzweigung biegen wir links ab. Wir laufen weiter Richtung Malga Cita und wir erreichen Ledro Land Art. Wir laufen durch Ledro Land Art und dann weiter nach Malga Cita, wo wir den Weg SAT 419 einschlagen, der entlang des Val Scaglia ansteigt. An der Abzweigung kurz vor Malga Giù, statt weiter auf dem Weg SAT 419 zu laufen, nehmen wir den rechten Weg Richtung Sant’Anna. Wir laufen weiter bis wir den Weg SAT 456 treffen und dann beginnen wir den Abstieg Richtung Pubregno. Am Bochet de Spinera, statt weiter auf dem Weg SAT 456 hinunterzulaufen, schlagen wir den linken Weg ein, welcher uns nach Pieve führt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Trentino Trasporti

Anfahrt: Bus 214 Riva del Garda - Barcesino
Rückkehr: Bus 214 Barcesino - Riva del Garda

Weitere Informationen und Zeitplan

Anfahrt

Von der Brennerautobahn A22 an der Ausfahrt Rovereto Sud - Lago di Garda ausfahren. Der SS240 della Val di Ledro bis Molina folgen. Weitere Möglichkeiten

Parken

Parkplatz neben der Bushaltestelle in Barcesino. Alternative: Parkplatz hinter dem Postamt in Molina.

Koordinaten

DD
45.871079, 10.779971
GMS
45°52'15.9"N 10°46'47.9"E
UTM
32T 638146 5081264
w3w 
///absperrung.torjäger.engpässe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Azienda per il Turismo della Valle di Ledro 

Valle di Ledro - Tremalzo - Lago di Garda

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
16,6 km
Dauer
6:30 h
Aufstieg
1.255 hm
Abstieg
1.193 hm
Höchster Punkt
1.371 hm
Tiefster Punkt
551 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich botanische Highlights kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 7 Wegpunkte
  • 7 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.