Teilen
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Bergtour

Monte Corno: der Balkon um den Ledrosee

· 3 Bewertungen · Bergtour · Ledro
Verantwortlich für diesen Inhalt
Consorzio per il Turismo della Valle di Ledro Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • San Martino
    / San Martino
    Foto: Stefania Oradini, Consorzio per il Turismo della Valle di Ledro
  • Daphne Petrea
    / Daphne Petrea
    Foto: Stefania Oradini, Consorzio per il Turismo della Valle di Ledro
  • Vista dal Monte Corno
    / Vista dal Monte Corno
    Foto: Stefania Oradini, Consorzio per il Turismo della Valle di Ledro
  • Valle di Ledro - Dive into the Nature
    / Valle di Ledro - Dive into the Nature
    Video: lagodiledro
Karte / Monte Corno: der Balkon um den Ledrosee
900 1200 1500 1800 2100 m km 2 4 6 8 10 12 14

Vom See ins Gebirge und inzwischen an die kleine Kirche von San Martino vorbei, die in der Vergangenheit eine Einsiedelei war.

schwer
14,3 km
6:00 h
1051 hm
1051 hm

Von der Spitze des Monte Corno genießt man ein 360-Grad-Panorama auf den Ledrosee und die umliegenden Berge.

outdooractive.com User
Autor
APT Valle di Ledro
Aktualisierung: 30.01.2019

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1683 m
656 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

Weitere Infos über www.vallediledro.com

Start

Parkplatz, Via Nuova, Pieve (662 m)
Koordinaten:
Geographisch
45.889584, 10.728052
UTM
32T 634072 5083231

Ziel

Monte Corno

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz folgt man dem Radweg und dann biegt man in Via Alzer und Via al Roccolo ein. Daher geht der Weg SAT 456 los, der nach San Martino, eine alte Einsiedelei, und Bochet de Spinera führt, von wo es auf dem Weg SAT 456b zum Gipfel des Monte Corno hinaufgeht. Von der Spitze genießt man eine 360-Grad-Aussicht auf das Ledrotal und den See. Zurück geht es auf der selben Route hinunter.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Trentino Trasporti

Anfahrt: Bus 214 Riva del Garda - Pieve di Ledro
Rückkehr: Bus 214 Pieve di Ledro - Riva del Garda

Weitere Informationen und Zeitplan

Anfahrt

Von der Brennerautobahn A22 an der Ausfahrt Rovereto Sud - Lago di Garda ausfahren. Der SS240 della Val di Ledro folgen. In Pieve heißt die SS240 Via Nuova. Weitere Möglichkeiten

Parken

Parkplatz, Via Nuova, Pieve.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Consorzio per il Turismo della Valle di Ledro - Valle di Ledro e Tremalzo Map Trekking/MTB

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu Schwierigkeit, Öffnungszeiten oder Ausrüstung? Dann stelle sie hier.


3 Bewertungen

5,0
Fabio Cornegliani
11.07.2019 · Community
Giro bellissimo, il panorama paga la fatica fatta. Si può continuare il giro ad anello stando in cresta(456 b),punti di ferrata non difficile, per poi scendere e ritornare su 456 oppure deviare e passare da Malga Giu e visitare chiesetta s.Anna
mehr zeigen
In cima
Foto: Fabio Cornegliani, Community
Ledro
Foto: Fabio Cornegliani, Community
.
Foto: Fabio Cornegliani, Community
Lungo la cresta
Foto: Fabio Cornegliani, Community
Claudio Tasin
16.03.2019 · Community
Ottimo sentiero tenuto bene, da fare anche in questo periodo vista la totale mancanza di neve. Se su è allenati, si può fare in 4 ore.
mehr zeigen
sabato 16 marzo 2019 18:06:05
Foto: Claudio Tasin, Community
sabato 16 marzo 2019 18:07:05
Foto: Claudio Tasin, Community
sabato 16 marzo 2019 18:07:32
Foto: Claudio Tasin, Community
sabato 16 marzo 2019 18:07:45
Foto: Claudio Tasin, Community

Fotos von anderen

+ 6
Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
14,3 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
1051 hm
Abstieg
1051 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.