Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Rifugio al Faggio-Bocca del Ussol-Rifugio al Faggio_25-JUN-13

Bergtour · Garda Trentino · geschlossen
Profilbild von Rudolf Fühl
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rudolf Fühl
  • Am Dos de Lomar
    / Am Dos de Lomar
    Foto: Rudolf Fühl, Community
  • Blick Richtung Bocca dell Ussol
    / Blick Richtung Bocca dell Ussol
    Foto: Rudolf Fühl, Community
  • / Roccia Campei
    Foto: Rudolf Fühl, Community
  • / Unser Dario der Wandersmann
    Foto: Rudolf Fühl, Community
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 12 10 8 6 4 2 km

Sehr schöne Gratwanderung. Landschaftlich einmalig.

Achtung beim Abstieg in der Nähe des Roccia Campei nur für erfahrene Tourengeher geeignet, da  Abstieg nicht gekennzeichnet ist.

Diese Tour ist auch für Hunde geeignet.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
mittel
Strecke 12,8 km
6:45 h
1.428 hm
1.428 hm
Sehr schöne Gratwanderung mit wunderschönen Ausblicke auf das Val di Concei und auf das Valli Giudicarie.

Autorentipp

Nach Abschluß der Wanderung ein Hefeweizen im Forsthaus.

Natürlich Alkohol frei.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2012, 2.014 m
Tiefster Punkt
984, 982 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Abstieg bis Midela nur für erfahrene Wanderer geeignet.

Weitere Infos und Links

Zeitangaben sind reine Gezeiten ohne Pausen.

Verpflegung und Getränke nicht vergessen.

Start

Parkplatz am Forsthaus Rifugio al Faggio (985 m)
Koordinaten:
DD
45.943693, 10.742623
GMS
45°56'37.3"N 10°44'33.4"E
UTM
32T 635071 5089267
w3w 
///nacheinander.namhafte.klassenzimmer

Ziel

Wie Start

Wegbeschreibung

Ab Parkplatz am Forsthaus "Rifugio al Faggio", bewirtet und Übernachtungsmöglichkeit, geht es den Weg Nr. 414 über die Brücke "Ponte Glera" Richtung Malga Gui.

Die Malga Gui (Verkauf von Ziegenkäse) wird rechts liegengelassen. der Weg Nr. 414 führt links an der Malga vorbei, Richtung "Dos de Lomar" bis zur Höhe 1600 m.

Auf dem "Dos de Lomar" Höhe 1600 m (Wegezeichen) geht es nach rechts weiter auf Weg 414 bis zum "Bocca dell Ussol". Ab hier ist der Weg 414 durch Lawinenabgänge nicht in optimalen Zustand aber trotzdem gut begehbar.

Am "Bocca dell Ussol" ist der "Sentiero della Pace" (Friedensweg) erreicht. Den Friedensweg Nr. 455 folgen wir Richtung Monte Cadria.

Ab "Bocca dell Ussol" geht es links den in Stein geschlagen Treppen, hoch, bis zu einer kleinen Kapelle in einen ehemaligen Bunker aus dem 1. Weltkrieg.

Wir gehen entlang des Friedenweges Nr. 455, über den "Corno dei Giu" bis zum Abstieg Nähe "Roccia Campei oder Corno di Lumar". Am "Roccia Campei" ist eine Stelle wo die Hände eingesetzt werden müssen und etwas Vorsicht geboten ist.

In einer Senke zwischen "Roccio Campei" und "Cima la Roda" auf Höhe ca. 1950 m in Sichtweite (Richtung Valli Giudicarie) der Malga Campei, beginnt der Abstieg (Rot gekennzeichnet) entlang eines Bergrücken Richtung Midala bis man auf den Weg Nr. 452 trifft.

Achtung: Dieser Abstieg ist nur für erfahren Wanderer geignet.

Wir folgen dem Weg Nr. 452 nach Links Richtung "Baita Lumar" ca. 1 Std. Nach etwa weiteren 10 min wird ein Abzweig nach rechts mit der Wegenummer 414b erreicht und wir steigen über das Valle Lumar Richtung Forsthaus "Rifugio al Faggio" ab. Das Forsthaus wird nach ca. 1:30 Std. erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkplatz am Forsthaus Rifugio al Faggio ca. 3 km von Lenzumo Richtung Norden.

Koordinaten

DD
45.943693, 10.742623
GMS
45°56'37.3"N 10°44'33.4"E
UTM
32T 635071 5089267
w3w 
///nacheinander.namhafte.klassenzimmer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderführer: Vom Garda See ins Ledrogebirge/ Autoren: Fabrizio Torchio u. Enzo Gardumi

Tour Nr.: 81

Verlag: Edizioni Panorama

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte No. 16 / ALPI DI LEDRO-TREMALZO / Casa Editrice Lagiralpina / scale 1:25.000

www.cartoguide.it

Bedingt auch: Kompass Wanderkarte Nr.. 071 / Alpi di Ledro-Valli Giudicarie / scale 1:50.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,8 km
Dauer
6:45 h
Aufstieg
1.428 hm
Abstieg
1.428 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.