Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Übergang von der Porzehütte zur Filmoor-Standschützenhütte

Bergtour · Karnischer Hauptkamm
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpenverein Austria Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Porzehütte
    / Die Porzehütte
    Foto: Georg Hauger, Alpenverein Austria
  • / Die Porzehütte 2011
    Foto: Stefan Galbavy, Alpenverein Austria
  • /
  • / Die Hütte am Filmoor
    Foto: Harald Herzog, Alpenverein Austria
  • /
  • / Die Filmoorhütte
    Foto: Stefan Galbavy, Alpenverein Austria
  • /
m 2500 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 6 5 4 3 2 1 km Filmoor-Standschützenhütte Porzehütte
Diese Wanderung verbindet zwei Alpenvereinshütten entlang des Karnischen Höhenweges. Der Weg verläuft unterhalb des Karnischen Hauptkamms und vorbei an den Stuckenseen, die Orientierung ist auf Grund der starken Frenquerntierung des Karnischen Höhenweges nicht schwierig.
mittel
Strecke 6,4 km
2:45 h
661 hm
251 hm

Autorentipp

Alternativ zu diesem Weg kann man auch über den Klettersteig "Sentiero attrezzato D' Ambros Corrado" (B/C). Der Klettersteig folgt dem alten Steigverlauf aus der Zeit des ersten Weltkrieges. Der Klettersteig ist teilweise ausgesetzt und es gibt unterwegs keine Fluchtmöglichkeit.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Filmoor-Standschützenhütte, 2.350 m
Tiefster Punkt
1.903 m

Einkehrmöglichkeit

Filmoor-Standschützenhütte
Porzehütte

Start

Porzehütte (1.940 m)
Koordinaten:
DD
46.659721, 12.582203
GMS
46°39'35.0"N 12°34'55.9"E
UTM
33T 315024 5170190
w3w 
///stimmte.leichter.amtierend

Ziel

Filmoor-Standschützenhütte

Wegbeschreibung

Von der Hütte startet man in westlicher Richtung und quert den Talschluss des Tilliacher Tals. Der Weg führt unterhalb des Porze und der Rosskarspitze vorbei. Dazwischen liegt die Porzescharte, am Abzweig zur Scharte wandert man aber weiter geradeaus. Am Heretriegel (2170m) trifft man auf eine Wegkreuzung an der man nach links geht. In einigen kurzen Serpentinen geht es ein Stück bergab, vor sich sieht man die Stuckenseen liegen. In einem weiten Bogen wandert man durch den Talkessel und direkt am Oberen Stuckensee (2032m) vorbei. Von hier geht es nocheinmal gute 300hm bergauf über das Filmoor zur Filmoor-Standschützenhütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.659721, 12.582203
GMS
46°39'35.0"N 12°34'55.9"E
UTM
33T 315024 5170190
w3w 
///stimmte.leichter.amtierend
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Eine ordentliche Wanderausrüstung inkl. Regenschutz und gutem Schuhwerk ist empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,4 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
661 hm
Abstieg
251 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.