Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Alpen Cross 2016 7.Etappe Condino via Tremalzo nach Torbole am Lago

Mountainbike · Giudicarie Centrali,Valle del Chiese
Profilbild von Bernd Jacob
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bernd Jacob
  • Geschaft - ein Gefühl der unendlichen Freiheit
    / Geschaft - ein Gefühl der unendlichen Freiheit
    Foto: Bernd Jacob, Community
  • / Kleiner Imbiß am Tremalzo
    Foto: Bernd Jacob, Community
  • / Albergo Garda 1686 m
    Foto: Bernd Jacob, Community
m 2000 1500 1000 500 -500 50 40 30 20 10 km
Schlußetappe an den Lago nach Torbole wo wir 2 Nächte bleiben bevor wir wieder nach Hause fahren, mit vielen Erlebnisen und Abenteuern im Gebäck.
schwer
Strecke 58 km
11:46 h
2.616 hm
2.956 hm
Wir fahren von Condino nach Storo,dort links abbiegen,Strada 240, am Ex Forte Ampola 608 m gerade weiter bis Refugio Ampola,rechts zum Refugio Gharibaldi 1521 m,weiter zum höchstenPunkt Bocca di ValMarza 1856 m, jetzt VORSICHT Tunnel , Passo dei Gaton,Passo Nota,Bocca dei Fortini (Wegnr.: 421) Weiter auf Wegnr.:422 dann 422 B,weiter bis Riva auf der alten Ponalestraße und noch 6 km bis Torbole und hier die Lago - Taufe.
Schwierigkeit
S2 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.856 m
Tiefster Punkt
62 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Condino (432 m)
Koordinaten:
DD
45.888401, 10.599513
GMS
45°53'18.2"N 10°35'58.2"E
UTM
32T 624102 5082892
w3w 
///horizont.energie.loben

Ziel

Torbole - Nago mit Lago - Taufe

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
45.888401, 10.599513
GMS
45°53'18.2"N 10°35'58.2"E
UTM
32T 624102 5082892
w3w 
///horizont.energie.loben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kümmerly+Fry Lago di Garda 7 / Kompass Alpi di Ledro 071

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Basic Equipment for Mountain Biking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S2 schwer
Strecke
58 km
Dauer
11:46 h
Aufstieg
2.616 hm
Abstieg
2.956 hm
Etappentour Singletrail / Freeride Pumptrack Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.