Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

Einsam hinter dem Tremalzo

Mountainbike · Italien
Profilbild von Johannes Kaindl
Verantwortlich für diesen Inhalt
Johannes Kaindl
  • um den Caplone
    / um den Caplone
    Foto: Johannes Kaindl, http://www.transalp.info/mtb/heckmair-a-la-albrecht?showall=&start=9
  • / Tombea
    Foto: Johannes Kaindl, http://www.transalp.info/mtb/heckmair-a-la-albrecht?showall=&start=9
  • / Richtung Caplone
    Foto: Johannes Kaindl, http://res000.gps-tour.info/redx/tools/mb_image.php/gid.8/file.y6362638966bcceae9cf3b6c32350c8de85f923142e6cdb6848e6fa2c9bef9476308cfc053a52a32c655699a17549569234ade80799613173c0fd94f0337174445cc8c1636263/Monte_Caplone_MTB-6.JPG
  • / Caplone
    Foto: Johannes Kaindl, http://fernandogardini.blog.kataweb.it/files/2007/10/3-da-bocca-campei-monte-tombea.jpg
  • / Dosso Piemp
    Foto: https://www.google.at/search?q=dosso+piemp&client=safari&hl=de-at&prmd=minv&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi7gNmH2pPPAhWErRoKHU30B6MQ_AUICCgC&biw=375&bih=559#imgrc=pAw_qJjOk22RBM%3A
m 1500 1000 500 50 40 30 20 10 km
Von Vesio gehts erstmal Richtung Molkerei Alpe del Garda, dann weiter auf Teer bis Gardola. Hier kommt dann der steile Teeruphill zum Rifugio Piemp! Herrlich Tiefblicke zum Lago sind von dort garantiert. Im Rifugio kann man nur Getränke entnehmen! Über den Passo d'Ere und den Passo di Scarpape gehts in Valle di Campei. Dann kommt der Uphill zum Bocca di Cablone. Weiter gehts über die Malga Tombea zum Bocca di Campei. Danach muß kurz der Tunnel mit einer kurzen Tragepassage überwunden werden. Dann kommt der Downhill zur Malga di Lorina weiter gehts bis Downhill bis zum Wegdreieck (geradeaus gehts zum Tremalzo) und hier gehts rechts zum Valle San Michele. An der Molkerei Alpe del Garda kommen wir dann wieder an. Jetzt kurz zurück nach Vesio, wo man herrlich im Ristoranti am Dorfplatz seine Kohlenhydrat-Speicher nach dieser schweren Tour wieder füllen kann!
schwer
Strecke 57,3 km
11:02 h
2.373 hm
2.354 hm
http://www.gps-tour.info/de/touren/detail.17713.html Kommentare zur Tour reini900: 12.08.13 22:46 MTB Caplone absolute super Tour. Genug Wasser mitnehmen. Ich hab noch den Tremalzo angehängt und bin auf 2700hm gekommen. bwpoison: 29.08.09 09:49 Eine wirklich tolle Tour. Landschaftliche Spitze. Fahrspaß garantiert. Die 2400 hm stimmen auch in etwa und sind relativ leicht zu treten. Die ersten 20 Km sind auf Teerstrassen, was aber nicht störend ist. Später ist man wirklich in der "Pampa". Wir sind auf der ganzen tour keinen anderen Bikern begegnet. Alles in allem eine gelungene Tour die man weiterempfehlen kann
Schwierigkeit
S1 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.874 m
Tiefster Punkt
466 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
45.792910, 10.746700
GMS
45°47'34.5"N 10°44'48.1"E
UTM
32T 635754 5072522
w3w 
///verlobte.kühlung.herstellern

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
45.792910, 10.746700
GMS
45°47'34.5"N 10°44'48.1"E
UTM
32T 635754 5072522
w3w 
///verlobte.kühlung.herstellern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 schwer
Strecke
57,3 km
Dauer
11:02 h
Aufstieg
2.373 hm
Abstieg
2.354 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.