Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Gorg d'Abiss

· 5 Bewertungen · Wanderung · Ledro
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Valle di Ledro Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Chiesa di Tiarno di Sotto
    / Chiesa di Tiarno di Sotto
    Foto: Enrico Costanzo, APT - Valle di Ledro
  • / Vista su Tiarno di Sotto
    Foto: Stefania Oradini, APT - Valle di Ledro
  • / Campanile di Tiarno di Sotto
    Foto: Apt Valle di Ledro, APT - Valle di Ledro
  • / Cascata del Gorg d'Abiss
    Foto: Apt Valle di Ledro, APT - Valle di Ledro
  • / Gorg d'Abiss
    Foto: Apt Valle di Ledro, APT - Valle di Ledro
  • / Cascatella lungo il Massangla
    Foto: Apt Valle di Ledro, APT - Valle di Ledro
  • / Torrente Massangla
    Foto: Roberto Stanchina, APT - Valle di Ledro
  • / Spaziergang im Wald
    Foto: Alice Russolo, APT - Valle di Ledro
  • / Spaziergang zum Wasserfall Gorg D'Abiss
    Foto: Alice Russolo, APT - Valle di Ledro
  • / Spaziergang im Wald
    Foto: Alice Russolo, APT - Valle di Ledro
  • / Spaziergang im Wald
    Foto: Alice Russolo, APT - Valle di Ledro
m 800 750 700 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Perfekte Route für Familien mit Kindern, die eine leichte und ruhige Wanderung suchen, ohne auf ein bisschen Abenteuer in der Natur zu verzichten.
leicht
Strecke 1,4 km
1:00 h
125 hm
4 hm
Welcher ist der höchste Glockenturm im Trentino? Die Dörfer von Tiarno di Sotto und Pinzolo, im naheliegenden Val Rendena, kämpfen um das Primat. Die beiden Kirchtürme sind zirka 72 m. hoch.  Das Innere der Kirche ist auch sehenswert. Am Anfang des Pfades zum Wasserfall liegt die Mulino dei Bugatini, die einzige noch bestehende Wassermühle entlang des Baches Massangla. Über die Jahrhunderte ist der Bach durch das Gestein geflossen und so wurde ein Wasserfall geschaffen, dessen Name Gorg d’Abiss ist, d.h. Strudel des Abgrundes.

Autorentipp

Ideal für diejenigen, die Erleichterung bei der Sommerhitze  in der Frische des Waldes und des Baches suchen.
Profilbild von Apt Valle di Ledro
Autor
Apt Valle di Ledro
Aktualisierung: 08.09.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
850 m
Tiefster Punkt
729 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

Further information on www.vallediledro.com

Start

Tiarno di Sotto (728 m)
Koordinaten:
DD
45.893452, 10.685901
GMS
45°53'36.4"N 10°41'09.2"E
UTM
32T 630793 5083591
w3w 
///senkung.beginnenden.grob

Ziel

Gorg d'Abiss

Wegbeschreibung

Von der Kirche Via Alla Sega nehmen und dann in Via Všeň einbiegen. Auf dem Weg entlang des Baches Massangla bis zum Wasserfall von Gorg d’Abiss laufen. Rückkehr auf derselben Route.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Trentino Trasporti

Anreise: Bus 214 Riva del Garda - Tiarno di Sotto
Rückkehr: Bus 214 Tiarno di Sotto-  Riva del Garda

Weitere Informationen und Zeitplan

 

Anfahrt

Von der Brennerautobahn an der Ausfahrt Rovereto Sud – Lago di Garda ausfahren. Der SS240 della Val di Ledro bis Tiarno di Sotto folgen. Weitere Möglichkeiten

Parken

Parkplatz vor der Kirche.

Koordinaten

DD
45.893452, 10.685901
GMS
45°53'36.4"N 10°41'09.2"E
UTM
32T 630793 5083591
w3w 
///senkung.beginnenden.grob
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,6
(5)
Katia Bülow Boje ferrentino
25.04.2021 · Community
la cascata è carina è praticamente subito dopo il centro paese
mehr zeigen
Domenica 25 Aprile 2021 16:05:53
Foto: Katia Bülow Boje ferrentino, Community
Domenica 25 Aprile 2021 16:06:06
Foto: Katia Bülow Boje ferrentino, Community
Domenica 25 Aprile 2021 16:06:20
Foto: Katia Bülow Boje ferrentino, Community
Domenica 25 Aprile 2021 16:06:51
Foto: Katia Bülow Boje ferrentino, Community
Alessandra bb
30.06.2020 · Community
Gemacht am 29.06.2020
Tim Heinrich
22.08.2019 · Community
Schöner aber leider sehr kurzer Spaziergang. Tolle Landschaft
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Domenica 25 Aprile 2021 16:05:53
Domenica 25 Aprile 2021 16:06:06
Domenica 25 Aprile 2021 16:06:20
Domenica 25 Aprile 2021 16:06:51
+ 5

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,4 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
125 hm
Abstieg
4 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.